Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Sachliche Gliederung

Die sachliche Gliederung entspricht der Systematik des jährlich vom Bundesministerium der Justiz herausgegebenen Fundstellennachweis A (FNA) und listet die derzeit geltenden und auf buzer.de verfügbaren Titel des jeweiligen Sachgebiets.

Sie können sich auch gezielt per Email über Änderungen informieren lassen - für einzelne Sachgebiete, Titel oder sämtliche Änderungen - jetzt abonnieren.

Hauptgliederung
8Arbeitsrecht, Sozialversicherung, Kriegsopferversorgung, Eingliederung Behinderter
86Sozialgesetzbuch
8601Ergänzende Vorschriften zum SGB
(Sortierung der Ansicht: aufsteigend nach FNA | absteigend nach letzter Änderung)
8601-1-1Wohngeldverordnung (WoGV)
neugefasst durch B v. 19.10.2001 BGBl. I S. 2722; zuletzt geändert durch Artikel 22 Abs. 10 G. v. 11.11.2016 BGBl. I S. 2500
8601-2Gesetz zur Gewährung eines einmaligen Heizkostenzuschusses
G. v. 20.12.2000 BGBl. I S. 1846
8601-3Wohngeldgesetz (WoGG)
Artikel 1 G. v. 24.09.2008 BGBl. I S. 1856; zuletzt geändert durch Artikel 22 Abs. 4 G. v. 11.11.2016 BGBl. I S. 2500
8601-4Gesetz zur Nichtanrechnung des Kinderbonus
Artikel 5 G. v. 02.03.2009 BGBl. I S. 416, 417
8601-6Gesetz zur Kooperation und Information im Kinderschutz (KKG)
Artikel 1 G. v. 22.12.2011 BGBl. I S. 2975; zuletzt geändert durch Artikel 20 G. v. 23.12.2016 BGBl. I S. 3234
8601-7Gesetz zur Nichtanrechnung rückwirkender Erhöhungen des Kindergeldes
Artikel 8 G. v. 16.07.2015 BGBl. I S. 1202, 1205
8601-8Regelbedarfs-Ermittlungsgesetz (RBEG)
Artikel 1 G. v. 22.12.2016 BGBl. I S. 3159

aufgehobene Titel:
8601-1Wohngeldgesetz (WoGG)
neugefasst durch B. v. 07.07.2005 BGBl. I S. 2029, 2797; aufgehoben durch Artikel 6 G. v. 24.09.2008 BGBl. I S. 1856
8601-1-2Wohngeldüberleitungs-Verlängerungsverordnung (WoGültVerlV)
V. v. 27.07.1998 BGBl. I S. 1911; aufgehoben durch Artikel 2 V. v. 15.12.2008 BGBl. I S. 2486
8601-5Regelbedarfs-Ermittlungsgesetz (RBEG)
Artikel 1 G. v. 24.03.2011 BGBl. I S. 453; aufgehoben durch Artikel 7 G. v. 22.12.2016 BGBl. I S. 3159