Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Artikel 7a - Zehnte Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften (10. FeVuaÄndV k.a.Abk.)

Artikel 7a Änderung der Bußgeldkatalog-Verordnung


Artikel 7a wird in 1 Vorschrift zitiert und ändert mWv. 1. Mai 2014 BKatV § 3, § 4, Anlage

Die Bußgeldkatalog-Verordnung vom 14. März 2013 (BGBl. I S. 498), die durch Artikel 4 der Verordnung vom 5. November 2013 (BGBl. I S. 3920) geändert worden ist, wird wie folgt geändert:

1.
In § 3 Absatz 4 Satz 1 Nummer 2 wird die Angabe „12.5 oder 12.6" durch die Angabe „12.5, 12.6 oder 12.7" ersetzt.

2.
§ 4 Absatz 1 Satz 1 wird wie folgt geändert:

a)
Nummer 2 wird wie folgt gefasst:

„2.
der Nummern 12.6.3, 12.6.4, 12.6.5, 12.7.3, 12.7.4 oder 12.7.5 der Tabelle 2 des Anhangs,".

b)
In Nummer 3 wird die Angabe „89a.2" durch die Angabe „89b.2" ersetzt.

3.
Die Anlage (zu § 1 Absatz 1) wird wie folgt geändert:

a)
In der Nummer 132 werden die Wörter „Beim Führen eines Fahrzeugs" durch die Wörter „Als Kfz-Führer" ersetzt.

b)
Nach der Nummer 132.3.2 werden die folgenden Nummern 132a bis 132a.3.2 eingefügt:

Lfd. Nr. TatbestandStraßenverkehrs-Ordnung
(StVO)
Regelsatz
in Euro (€),
Fahrverbot
in Monaten
„132aAls Radfahrer in anderen als den Fällen des Rechts-
abbiegens mit Grünpfeil rotes Wechsellichtzeichen oder
rotes Dauerlichtzeichen nicht befolgt
§ 37 Absatz 2 Nummer 1
Satz 7, 11, Nummer 2,
Absatz 3 Satz 1, 2
§ 49 Absatz 3 Nummer 2
60 €
132a.1- mit Gefährdung § 37 Absatz 2 Nummer 1
Satz 7, 11, Nummer 2,
Absatz 3 Satz 1, 2
§ 1 Absatz 2
§ 49 Absatz 1 Nummer 1,
Absatz 3 Nummer 2
100 €
132a.2- mit Sachbeschädigung 120 €
132a.3bei schon länger als 1 Sekunde andauernder Rotphase
eines Wechsellichtzeichens
§ 37 Absatz 2 Nummer 1
Satz 7, 11, Nummer 2
§ 49 Absatz 3 Nummer 2
100 €
132a.3.1- mit Gefährdung § 37 Absatz 2 Nummer 1
Satz 7, 11, Nummer 2
§ 1 Absatz 2
§ 49 Absatz 1 Nummer 1,
Absatz 3 Nummer 2
160 €
132a.3.2- mit Sachbeschädigung 180 €".


 
c)
Die Nummer 175 wird durch die folgenden Nummern 175 und 175a ersetzt:

Lfd. Nr. TatbestandFahrzeug-Zulassungs-
verordnung
(FZV)
Regelsatz
in Euro (€),
Fahrverbot
in Monaten
„175Kraftfahrzeug oder Kraftfahrzeuganhänger ohne die
erforderliche EG-Typgenehmigung, Einzelgenehmigung
oder Zulassung auf einer öffentlichen Straße in Betrieb
gesetzt
§ 3 Absatz 1 Satz 1
§ 4 Absatz 1
§ 48 Nummer 1
70 €
175aKraftfahrzeug oder Kraftfahrzeuganhänger außerhalb
des auf dem Saisonkennzeichen angegebenen
Betriebszeitraums oder nach dem auf dem Kurzzeit-
kennzeichen oder nach dem auf dem Ausfuhrkenn-
zeichen angegebenen Ablaufdatum oder Fahrzeug mit
Wechselkennzeichen ohne oder mit unvollständigem
Wechselkennzeichen auf einer öffentlichen Straße in
Betrieb gesetzt
§ 8 Absatz 1a Satz 6
§ 9 Absatz 3 Satz 5
§ 16 Absatz 2 Satz 8
§ 19 Absatz 1 Nummer 4
Satz 3
§ 48 Nummer 1
50 €".




 

Zitierungen von Artikel 7a Zehnte Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften

Sie sehen die Vorschriften, die auf Artikel 7a 10. FeVuaÄndV verweisen. Die Liste ist unterteilt nach Zitaten in 10. FeVuaÄndV selbst, Ermächtigungsgrundlagen, anderen geltenden Titeln, Änderungsvorschriften und in aufgehobenen Titeln.
 
Zitate in Änderungsvorschriften

Neunundvierzigste Verordnung zur Änderung straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften
V. v. 22.10.2014 BGBl. I S. 1635
Artikel 3 49. StVRÄndV Änderung der Bußgeldkatalog-Verordnung
... Bußgeldkatalog-Verordnung vom 14. März 2013 (BGBl. I S. 498), die zuletzt durch Artikel 7a der Verordnung vom 16. April 2014 (BGBl. I S. 348) geändert worden ist, wird wie folgt ...