Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Änderung § 35 BinSchEO vom 01.01.2013

Ähnliche Seiten: weitere Fassungen von § 35 BinSchEO, alle Änderungen durch Artikel 2 1. BinSchUOuaÄndV am 1. Januar 2013 und Änderungshistorie der BinSchEO

Hervorhebungen: alter Text, neuer Text

Änderung verpasst? BinSchEO abonnieren!

§ 35 BinSchEO a.F. (alte Fassung)
in der vor dem 01.01.2013 geltenden Fassung
§ 35 BinSchEO n.F. (neue Fassung)
in der am 01.01.2013 geltenden Fassung
durch Artikel 2 § 7 V. v. 20.12.2012 BGBl. I S. 2802
 (keine frühere Fassung vorhanden)

§ 35 Eichbescheinigung


(Textabschnitt unverändert)

(1) Das Schiffseichamt erteilt für das im Sportboot- Eichverfahren geeichte oder nach § 34 überprüfte Sportboot eine Eichbescheinigung nach dem Muster der Anlage 8. Die Eichbescheinigung ist eine Urkunde nach § 13 Abs. 1 der Schiffsregisterordnung in der im Bundesgesetzblatt Teil III, Gliederungsnummer 315-18, veröffentlichten bereinigten Fassung, zuletzt geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 4. Juli 1980 (BGBl. I S. 833).

(2) Die Eichbescheinigung für Sportboote wird ungültig, wenn

1. die Eichplakette zerstört oder unleserlich geworden ist oder

2. am Sportboot Änderungen (Umbauten, Einbau eines anderen Motors oder einer Maschinenanlage) vorgenommen worden sind, die erheblichen Einfluß auf das Gewicht haben, so daß die Angaben in der Eichbescheinigung über die Wasserverdrängung bei größter Eintauchung nicht mehr zutreffen.

Eine ungültig gewordene Eichbescheinigung kann nach Änderung wieder in Kraft gesetzt werden.

(Text alte Fassung)

(3) Das Schiffseichamt trägt jede Eichbescheinigung unter fortlaufender Nummer in das Eichverzeichnis für Sportboote nach dem Muster der Anlage 5 ein.

(Text neue Fassung)

(3) Die Zentralstelle trägt jede Eichbescheinigung unter fortlaufender Nummer in ein Eichverzeichnis ein.

(4) Die Eichbescheinigung für das Baumuster eines Sportboots erhält den Zusatz "Baumuster". Sie ist nicht Urkunde nach § 13 Abs. 1 der Schiffsregisterordnung; der entsprechende Hinweis wird gestrichen.

 (keine frühere Fassung vorhanden)

Anzeige