Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Berufsbildungsgesetz (BBiG)

Artikel 1 G. v. 23.03.2005 BGBl. I S. 931; zuletzt geändert durch Artikel 19 G. v. 23.12.2016 BGBl. I S. 3234
Geltung ab 01.04.2005; FNA: 806-22 Berufliche Bildung
12 frühere Fassungen | Drucksachen / Entwurf / Begründung | wird in 1491 Vorschriften zitiert

§ 84 Ziele der Berufsbildungsforschung



Die Berufsbildungsforschung soll

1.
Grundlagen der Berufsbildung klären,

2.
inländische, europäische und internationale Entwicklungen in der Berufsbildung beobachten,

3.
Anforderungen an Inhalte und Ziele der Berufsbildung ermitteln,

4.
Weiterentwicklungen der Berufsbildung in Hinblick auf gewandelte wirtschaftliche, gesellschaftliche und technische Erfordernisse vorbereiten,

5.
Instrumente und Verfahren der Vermittlung von Berufsbildung sowie den Wissens- und Technologietransfer fördern.



 

Zitierungen von § 84 BBiG

Sie sehen die Vorschriften, die auf § 84 BBiG verweisen. Die Liste ist unterteilt nach Zitaten in BBiG selbst, Ermächtigungsgrundlagen, anderen geltenden Titeln, Änderungsvorschriften und in aufgehobenen Titeln.
 
interne Verweise

§ 88 Erhebungen
 
Ermächtigungsgrundlage gemäß Zitiergebot

Bekanntmachung der Bestimmung der zuständigen Stelle für den Geschäftsbereich des Bundesministers des Innern nach dem Berufsbildungsgesetz
G. v. 10.09.1971 BGBl. I S. 1599
 
Zitat in folgenden Normen

Anordnung über die Bestimmung der zuständigen Stelle nach § 84 des Berufsbildungsgesetzes
A. v. 16.07.1979 BGBl. I S. 1056
I.

Anordnung über die Bestimmung der zuständigen Stelle nach § 84 des Berufsbildungsgesetzes
A. v. 18.01.1978 BGBl. I S. 440
I.

Anordnung über die Bestimmung der zuständigen Stelle nach § 84 des Berufsbildungsgesetzes
A. v. 18.08.1978 BGBl. I S. 1548
I.

Anordnung über die Bestimmung der zuständigen Stelle nach § 84 des Berufsbildungsgesetzes
A. v. 01.04.1992 BGBl. I S. 1023
I.

Anordnung über die Bestimmung der zuständigen Stelle nach § 84 des Berufsbildungsgesetzes
A. v. 16.12.1971; 1972 BGBl. I S. 10
I.

Anordnung über die Bestimmung der zuständigen Stelle nach § 84 des Berufsbildungsgesetzes
A. v. 28.08.1986 BGBl. I S. 1489
I.

Anordnung über die Bestimmung der zuständigen Stelle nach § 84 des Berufsbildungsgesetzes
A. v. 15.11.1971 BGBl. I S. 1841, 1876
I.

Anordnung über die Bestimmung der zuständigen Stelle nach § 84 des Berufsbildungsgesetzes
A. v. 03.04.1986 BGBl. I S. 387
I.

Anordnung über die Bestimmung der zuständigen Stelle nach § 84 des Berufsbildungsgesetzes
A. v. 03.05.1978 BGBl. I S. 661
I.

Anordnung über die Bestimmung der zuständigen Stelle nach § 84 des Berufsbildungsgesetzes
A. v. 18.09.1989 BGBl. I S. 1925
I.

Anordnung über die Bestimmung der zuständigen Stelle nach § 84 des Berufsbildungsgesetzes
A. v. 30.04.1987 BGBl. I S. 2240
I.

Anordnung über die Bestimmung der zuständigen Stelle nach § 84 des Berufsbildungsgesetzes
A. v. 05.02.1996 BGBl. I S. 368
I.

Anordnung über die Bestimmung der zuständigen Stelle nach § 84 des Berufsbildungsgesetzes
A. v. 26.07.1979 BGBl. I S. 1328
I.

Anordnung über die Bestimmung der zuständigen Stelle nach § 84 des Berufsbildungsgesetzes
A. v. 16.12.1971; 1972 BGBl. I S. 10
I.

Anordnung über die Bestimmung der zuständigen Stelle nach § 84 des Berufsbildungsgesetzes
A. v. 30.10.1985 BGBl. I S. 2085
I.

Anordnung über die Bestimmung der zuständigen Stelle nach § 84 des Berufsbildungsgesetzes
A. v. 17.02.1993 BGBl. I S. 304
I.
 
Zitate in Änderungsvorschriften

Bildungsreformgesetz (BerBiRefG)
G. v. 23.03.2005 BGBl. I S. 931
Artikel 2a Änderung des Berufsbildungsgesetzes und der Handwerksordnung