Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Änderung Anlage 2 SGB XI vom 01.01.2017

Ähnliche Seiten: alle Änderungen durch Artikel 2 PSG II am 1. Januar 2017 und Änderungshistorie des SGB XI

Hervorhebungen: alter Text, neuer Text

Änderung verpasst? SGB XI abonnieren!

Anlage 2 SGB XI a.F. (alte Fassung)
in der vor dem 01.01.2017 geltenden Fassung
Anlage 2 SGB XI n.F. (neue Fassung)
in der am 01.01.2017 geltenden Fassung
durch Artikel 2 G. v. 21.12.2015 BGBl. I S. 2424; 2016 BGBl. I S. 2233

(Text alte Fassung) nächste Änderung

Anlage 2 (neu)


(Text neue Fassung)

Anlage 2 (zu § 15) Bewertungssystematik (Summe der Punkte und gewichtete Punkte)


vorherige Änderung

 


Schweregrad der Beeinträchtigungen der Selbständigkeit oder der Fähigkeiten im Modul


| Module | Gewich-
tung | 0
Keine | 1
Geringe | 2
Erhebliche | 3
Schwere | 4
Schwerste |

1 | Mobilität | 10 % | 0 - 1 | 2 - 3 | 4 - 5 | 6 - 9 | 10 - 15 | Summe der
Einzelpunkte
im Modul 1

0 | 2,5 | 5 | 7,5 | 10 | Gewichtete
Punkte im
Modul 1

2 | Kognitive und
kommunikative
Fähigkeiten | 15 % | 0 - 1 | 2 - 5 | 6 - 10 | 11 - 16 | 17 - 33 | Summe der
Einzelpunkte
im Modul 2

3 | Verhaltensweisen
und psychische
Problemlagen | 0 | 1 - 2 | 3 - 4 | 5 - 6 | 7 - 65 | Summe der
Einzelpunkte
im Modul 3

| Höchster Wert
aus Modul 2
oder Modul 3 | 0 | 3,75 | 7,5 | 11,25 | 15 | Gewichtete
Punkte für die
Module 2 und
3

4 | Selbstversorgung | 40 % | 0 - 2 | 3 - 7 | 8 - 18 | 19 - 36 | 37 - 54 | Summe der
Einzelpunkte
im Modul 4

0 | 10 | 20 | 30 | 40 | Gewichtete
Punkte im
Modul 4

5 | Bewältigung von
und selbständiger
Umgang mit
krankheits- oder
therapiebedingten
Anforderungen
und Belastungen | 20 | 0 | 1 | 2 - 3 | 4 - 5 | 6 - 15 | Summe der
Einzelpunkte
im Modul 5

0 | 5 | 10 | 15 | 20 | Gewichtete
Punkte im
Modul 5

6 | Gestaltung des
Alltagslebens und
sozialer Kontakte | 15 % | 0 | 1 - 3 | 4 - 6 | 7 - 11 | 12 - 18 | Summe der
Einzelpunkte
im Modul 6

0 | 3,75 | 7,5 | 11,25 | 15 | Gewichtete
Punkte im
Modul 6

7 | Außerhäusliche
Aktivitäten | | Die Berechnung einer Modulbewertung ist entbehrlich,
da die Darstellung der qualitativen Ausprägungen bei den
einzelnen Kriterien ausreichend ist, um Anhaltspunkte für
eine Versorgungs- und Pflegeplanung ableiten zu kön-
nen. |

8 | Haushaltsführung |