Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Änderung § 4 GmbHG vom 29.03.2013

Ähnliche Seiten: weitere Fassungen von § 4 GmbHG und Änderungshistorie des GmbHG

Hervorhebungen: alter Text, neuer Text

Änderung verpasst? GmbHG abonnieren!

§ 4 GmbHG a.F. (alte Fassung)
in der vor dem 29.03.2013 geltenden Fassung
§ 4 GmbHG n.F. (neue Fassung)
in der am 29.03.2013 geltenden Fassung
durch Artikel 7 G. v. 21.03.2013 BGBl. I S. 556
(heute geltende Fassung) 

§ 4 Firma


(Text alte Fassung)

Die Firma der Gesellschaft muß, auch wenn sie nach § 22 des Handelsgesetzbuchs oder nach anderen gesetzlichen Vorschriften fortgeführt wird, die Bezeichnung "Gesellschaft mit beschränkter Haftung" oder eine allgemein verständliche Abkürzung dieser Bezeichnung enthalten.

(Text neue Fassung)

1 Die Firma der Gesellschaft muß, auch wenn sie nach § 22 des Handelsgesetzbuchs oder nach anderen gesetzlichen Vorschriften fortgeführt wird, die Bezeichnung "Gesellschaft mit beschränkter Haftung" oder eine allgemein verständliche Abkürzung dieser Bezeichnung enthalten. 2 Verfolgt die Gesellschaft ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigte Zwecke nach den §§ 51 bis 68 der Abgabenordnung kann die Abkürzung „gGmbH" lauten.

(heute geltende Fassung) 

Anzeige