Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 
Achtung: Dieser Titel wurde aufgehoben und galt bis inkl. 30.06.2018
>>> zur aktuellen Fassung/Nachfolgeregelung

Kostenverordnung der Akkreditierungsstelle (AkkStelleKostV)

V. v. 21.12.2009 BGBl. I S. 3964 (Nr. 81); aufgehoben durch § 7 V. v. 08.12.2017 BGBl. I S. 3877
Geltung ab 31.12.2009; FNA: 772-6-3 Sonstiges Wirtschaftsrecht
3 frühere Fassungen | wird in 4 Vorschriften zitiert

Eingangsformel



Auf Grund des § 7 Absatz 2 des Akkreditierungsstellengesetzes vom 31. Juli 2009 (BGBl. I S. 2625), in Verbindung mit dem 2. Abschnitt des Verwaltungskostengesetzes vom 23. Juni 1970 (BGBl. I S. 821), verordnet das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie im Einvernehmen mit dem Bundesministerium für Finanzen:


§ 1 Gebühren



(1) Für individuell zurechenbare öffentliche Leistungen der Akkreditierungsstelle in Zusammenhang mit der Akkreditierung und Überwachung von Laboratorien, Inspektions- und Zertifizierungsstellen (Konformitätsbewertungsstellen) werden Gebühren und Auslagen nach dieser Verordnung erhoben.

(2) Die gebührenpflichtigen Tatbestände und die Gebührensätze ergeben sich aus der Anlage dieser Verordnung.




§ 2 Auslagen



Die Auslagen richten sich nach § 23 Absatz 6 des Bundesgebührengesetzes.




§ 3 Inkrafttreten



Diese Verordnung tritt am Tag nach der Verkündung*) in Kraft.


---
*)
Anm. d. Red.: Die Verkündung erfolgte am 30. Dezember 2009.


Schlussformel



Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie

In Vertretung J. Homann


Anlage (zu § 1)



Tarif-
Stelle
GegenstandGebühr
1Erstakkreditierung
von Konformitätsbewertungsstellen (KBS)
 
1.1Vorbegehung
(1 Begutachter, bis zu 1 Tag)
800 bis 2.940 Euro
1.2Antrags- und Verfahrensprüfung  
1.2.1a) für KBS mit bis zu 24 Beschäftigten  
1.2.1.1aa) Laboratorien2.775 bis 7.770 Euro
1.2.1.2bb) Inspektions- und Zertifizierungsstellen 3.075 bis 8.610 Euro
1.2.2b) für KBS mit 25 bis zu 49 Beschäftigten  
1.2.2.1aa) Laboratorien3.700 bis 10.360 Euro
1.2.2.2bb) Inspektions- und Zertifizierungsstellen 4.100 bis 11.480 Euro
1.2.3c) je weitere 50 Beschäftigte bis maximal 399 Beschäftigte  
1.2.3.1aa) Laboratorien4.625 Euro (50 Beschäftigte)
bis 28.490 Euro (399 Beschäftige)
1.2.3.2bb) Inspektions- und Zertifizierungsstellen 5.125 Euro (50 Beschäftigte)
bis 31.570 Euro (399 Beschäftige)
1.3Grundbegutachtung (vor Ort)
(leitender Begutachter und 1 weiterer Begutachter, bis zu 1 Tag)
3.200 bis 5.680 Euro
1.4je weitere Begutachtungseinheit (vor Ort)
(1 Begutachter, bis zu 1 Tag)
 
1.4.1a) Laboratorien400 bis 2.940 Euro
1.4.2b) Inspektions- und Zertifizierungsstellen 400 bis 2.940 Euro
1.5Auslandszuschlag25 % der nach den Tarifstellen 1.1
bis 1.4 entstandenen Kosten
1.6Bescheidungsprozess
(mit Ausstellung einer Urkunde)
550 Euro
2Reakkreditierungwie Tarifstelle 1
jedoch ohne Tarifstelle 1.1
3Änderung einer Akkreditierung  
3.1a) Erweiterung mit Begutachtung (1 Begutachter, bis zu
1 Tag) und Prüfung der Management-Dokumentation
 
3.1.1aa) Laboratorien1.150 bis 10.640 Euro
3.1.2bb) Inspektions- und Zertifzierungsstellen 1.300 bis 12.180 Euro
3.2b) Erweiterung mit Begutachtung ohne Prüfung der Mana-
gement-Dokumentation
 
3.2.1 aa) Laboratorien813 bis 7.175 Euro
bb) Inspektions- und Zertifizierungsstellen 813 bis 7.175 Euro
3.3c) je weitere Begutachtungseinheit (1 Begutachter, bis zu
1 Tag)
 
3.3.1aa) Laboratorien400 bis 2.940 Euro
3.3.2bb) Inspektions- und Zertifizierungsstellen 400 bis 2.940 Euro
3.4d) Änderung ohne Begutachtung mit Prüfung der notwen-
digen Dokumentation
 
3.4.1aa) Laboratorien638 bis 6.545 Euro
3.4.2bb) Inspektions- und Zertifizierungsstellen 638 bis 6.545 Euro
3.5e) Auslandszuschlag25 % der nach den Tarifstellen
3.1 bis 3.4 entstandenen Kosten
3.6 f) Reduzierung des Akkreditierungsumfangs; Änderung von
Daten des Antragstellers; formale Änderungen ohne
Begutachtung
 
aa) Laboratorien300 bis 3.080 Euro
bb) Inspektions- und Zertifizierungsstellen 300 bis 3.080 Euro
4 Individuell zurechenbare öffentliche Leistungen im Rahmen des Akkreditie-
rungssystems (einschließlich Überwachung
und Begutachtung vor Ort während der Dauer
der Akkreditierung)*)
 
4.1Überwachung ohne Begutachtung
(Dokumentenprüfung)
bis 49 Beschäftigte 300 Euro,
ab 50 Beschäftigte 400 Euro
4.2Überwachung mit Begutachtung (1 Begutachter, bis zu 1 Tag)  
4.2.1a) Laboratorien700 bis 6.020 Euro
4.2.2b) Inspektions- und Zertifizierungsstellen 850 bis 7.560 Euro
4.3je weitere Begutachtungseinheit (1 Begutachter, bis zu 1 Tag)  
4.3.1a) Laboratorien400 bis 2.940 Euro
4.3.2b) Inspektions- und Zertifizierungsstellen 400 bis 2.940 Euro
4.4Auslandszuschlag25 % der nach den Tarifstellen
4.1. bis 4.3 entstandenen Kosten
5Widerruf oder Rücknahme einer Akkredi-
tierung
 
5.1a) Laboratorienbis 75 % der Mindestgebühr
nach Tarifstelle 1.2.1.1
5.2b) Inspektions- und Zertifizierungsstellen bis 75 % der Mindestgebühr
nach Tarifstelle 1.2.1.2
6beantragtes Fachgespräch  
6.1a) Gespräch in der Akkreditierungsstelle bis 2 Stunden ohne Gebühr;
darüber: 200 bis 800 Euro
6.2b) Gespräch in den Räumen der KBS 200 bis 800 Euro
7beantragte weitergehende Bescheinigungen 50 bis 1600 Euro
8Bescheidung Akkreditierungssymbol 50 Euro


*)
Dieser Gebührentatbestand erfasst auch die Überwachung von KBS, deren erste oder letzte erneute Akkreditierung vor dem 1. Januar 2010 erteilt worden ist.