Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Zitierungen von § 7 GewStG

Sie sehen die Vorschriften, die auf § 7 GewStG verweisen. Die Liste ist unterteilt nach Zitaten in GewStG selbst, Ermächtigungsgrundlagen, anderen geltenden Titeln, Änderungsvorschriften und in aufgehobenen Titeln.
 
interne Verweise

§ 8 GewStG Hinzurechnungen (vom 31.12.2009)
... Gewinn aus Gewerbebetrieb (§ 7 ) werden folgende Beträge wieder hinzugerechnet, soweit sie bei der Ermittlung des Gewinns ...
§ 9 GewStG Kürzungen (vom 01.01.2017)
... Teil des Gewerbeertrags, der auf Veräußerungs- oder Aufgabegewinne im Sinne des § 7 Satz 2 Nr. 2 und 3 entfällt; 2. die Anteile am Gewinn einer in- oder ... nicht anzuwenden; für Pensionsfonds und für Einkünfte im Sinne des § 7 Satz 8 gilt Entsprechendes; 2a. die Gewinne aus Anteilen an einer nicht ... Grund- oder Stammkapitals beträgt und die Gewinnanteile bei Ermittlung des Gewinns (§ 7 ) angesetzt worden sind. Ist ein Grund- oder Stammkapital nicht vorhanden, so ist die ... auf Aktien hinzugerechneten Gewinnanteile, wenn sie bei der Ermittlung des Gewinns (§ 7 ) angesetzt worden sind; 3. den Teil des Gewerbeertrags eines ... dieses Unternehmens entfällt; dies gilt nicht für Einkünfte im Sinne des § 7 Satz 8. Bei Unternehmen, die ausschließlich den Betrieb von eigenen oder ... des um die Hinzurechnungen nach § 8 Nummer 9 erhöhten Gewinns aus Gewerbebetrieb (§ 7 ) oder 4 Promille der Summe der gesamten Umsätze und der im Wirtschaftsjahr aufgewendeten ... bezieht, wenn die Gewinnanteile bei der Ermittlung des Gewinns (§ 7 ) angesetzt worden sind; das gilt auch für Gewinne aus Anteilen an einer Gesellschaft, die die ... mindestens 15 Prozent beträgt und die Gewinnanteile bei der Ermittlung des Gewinns (§ 7 ) angesetzt worden sind; ist in einem Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung eine niedrigere ...
§ 10a GewStG Gewerbeverlust (vom 01.01.2016)
... für die vorangegangenen Erhebungszeiträume nach den Vorschriften der §§ 7 bis 10 ergeben haben, soweit die Fehlbeträge nicht bei der Ermittlung des Gewerbeertrags ...
§ 36 GewStG Zeitlicher Anwendungsbereich (vom 15.12.2018)
... geltenden Fassung ist erstmals für den Erhebungszeitraum 2014 anzuwenden. (2a) § 7 Satz 8 in der am 1. Januar 2017 geltenden Fassung ist erstmals für den Erhebungszeitraum 2017 ...
 
Zitat in folgenden Normen

Entwicklungsländer-Steuergesetz (EntwLStG)
neugefasst durch B. v. 21.05.1979 BGBl. I S. 564; zuletzt geändert durch Artikel 81 V. v. 25.11.2003 BGBl. I S. 2304
§ 7 EntwLStG
... der §§ 1 bis 6 gelten auch für die Ermittlung des Gewerbeertrags nach § 7 des Gewerbesteuergesetzes. (2) Ist nach § 1 oder nach § 2 eine Rücklage ...

Erstes Verstromungsgesetz
G. v. 12.08.1965 BGBl. I S. 777; zuletzt geändert durch Artikel 17 G. v. 21.12.2000 BGBl. I S. 1956
§ 5 1. VerstromG
... 2 Satz 2 - und § 4 gelten auch für die Ermittlung des Gewerbeertrages nach § 7 des Gewerbesteuergesetzes. In den Fällen des § 2 Abs. 1 Satz 3 und des § 3 Abs. 2 ...

Investmentsteuergesetz (InvStG)
Artikel 1 G. v. 19.07.2016 BGBl. I S. 1730; zuletzt geändert durch Artikel 15 G. v. 11.12.2018 BGBl. I S. 2338
§ 15 InvStG Gewerbesteuer
... die Betriebsausgaben zu ermitteln. Der so ermittelte Gewinn ist der Gewinn nach § 7 Satz 1 des Gewerbesteuergesetzes zur Ermittlung des ...
§ 20 InvStG Teilfreistellung (vom 15.12.2018)
... Anlegers in der Veranlagung anzuwenden. (5) Bei der Ermittlung des Gewerbeertrags nach § 7 des Gewerbesteuergesetzes sind die Freistellungen nach den Absätzen 1 bis 3 nur zur Hälfte zu ...
§ 45 InvStG Gewerbesteuer bei Spezial-Investmenterträgen
... Bei der Ermittlung des Gewerbeertrags nach § 7 des Gewerbesteuergesetzes sind § 42 Absatz 4 sowie § 3 Nummer 40 des ... 3 zu gewährenden Teilfreistellungen sind bei der Ermittlung des Gewerbeertrags nach § 7 des Gewerbesteuergesetzes nur zur Hälfte zu ...
 
Zitate in Änderungsvorschriften

Gesetz zur Umsetzung der Änderungen der EU-Amtshilferichtlinie und von weiteren Maßnahmen gegen Gewinnkürzungen und -verlagerungen
G. v. 20.12.2016 BGBl. I S. 3000; zuletzt geändert durch Artikel 9 G. v. 23.06.2017 BGBl. I S. 1682
Artikel 16 AmtsHRLÄndUG Änderung des Gewerbesteuergesetzes
... wie folgt geändert: 1. In der Inhaltsübersicht wird nach der Angabe zu § 7 folgende Angabe eingefügt: „Sonderregelung bei der Ermittlung des ... ausschließlichen Wirtschaftszone ist gemeindefreies Gebiet." 3. Dem § 7 werden die folgenden Sätze angefügt: „Hinzurechnungsbeträge im ... 8 Absatz 2 des Außensteuergesetzes zur Anwendung käme." 4. Nach § 7 wird folgender § 7a eingefügt: „§ 7a Sonderregelung bei der ... „Pensionsfonds" die Wörter „und für Einkünfte im Sinne des § 7 Satz 8" eingefügt. b) Nummer 3 Satz 1 wird wie folgt gefasst:  ... dieses Unternehmens entfällt; dies gilt nicht für Einkünfte im Sinne des § 7 Satz 8." 6. Nach § 36 Absatz 2 werden die folgenden Absätze 2a und 2b ... 2 werden die folgenden Absätze 2a und 2b eingefügt: „(2a) § 7 Satz 8 in der am 1. Januar 2017 geltenden Fassung ist erstmals für den Erhebungszeitraum 2017 ...

Gesetz zur Umsetzung steuerlicher EU-Vorgaben sowie zur Änderung steuerlicher Vorschriften
G. v. 08.04.2010 BGBl. I S. 386
Artikel 3 EUStVUG Änderung des Gewerbesteuergesetzes
... des um die Hinzurechnungen nach § 8 Nummer 9 erhöhten Gewinns aus Gewerbebetrieb (§ 7 ) oder 4 Promille der Summe der gesamten Umsätze und der im Wirtschaftsjahr aufgewendeten ...

Gesetz zur weiteren Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements
G. v. 10.10.2007 BGBl. I S. 2332
Artikel 4 BüEnStG Änderung des Gewerbesteuergesetzes
... des um die Hinzurechnungen nach § 8 Nr. 9 erhöhten Gewinns aus Gewerbebetrieb (§ 7 ) oder 4 Promille der Summe der gesamten Umsätze und der im Wirtschaftsjahr aufgewendeten ...

Jahressteuergesetz 2009 (JStG 2009)
G. v. 19.12.2008 BGBl. I S. 2794
Artikel 4 JStG 2009 Änderung des Gewerbesteuergesetzes
... von den Bestimmungen des Reichssiedlungsgesetzes abweichen" ersetzt. 2. § 7 wird wie folgt geändert: a) In Satz 3 wird die Angabe „§ 8 Abs. 1 Satz ... anzuwenden." d) Absatz 5 wird wie folgt gefasst: „(5) § 7 in der Fassung des Artikels 4 des Gesetzes vom 19. Dezember 2008 (BGBl. I S. 2794) ist erstmals ... 2008 (BGBl. I S. 2794) ist erstmals für den Erhebungszeitraum 2009 anzuwenden. § 7 Satz 6 in der Fassung des Artikels 4 des Gesetzes vom 19. Dezember 2008 (BGBl. I S. 2794) ist auch ...

Unternehmensteuerreformgesetz 2008
G. v. 14.08.2007 BGBl. I S. 1912; zuletzt geändert durch Artikel 16 G. v. 20.12.2008 BGBl. I S. 2850
Artikel 3 UStRG 2008 Änderung des Gewerbesteuergesetzes
... mindestens 15 Prozent beträgt und die Gewinnanteile bei der Ermittlung des Gewinns (§ 7 ) angesetzt worden sind; ist in einem Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung eine niedrigere ...