Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Änderung § 26a BPersVG vom 01.03.2020

Ähnliche Seiten: alle Änderungen durch Artikel 1 2. BPersVGuaÄndG am 1. März 2020 und Änderungshistorie des BPersVG

Hervorhebungen: alter Text, neuer Text

Änderung verpasst? BPersVG abonnieren!

§ 26a BPersVG a.F. (alte Fassung)
in der vor dem 01.03.2020 geltenden Fassung
§ 26a BPersVG n.F. (neue Fassung)
in der am 01.03.2020 geltenden Fassung
durch Artikel 1 G. v. 25.05.2020 BGBl. I S. 1063
 

(Text alte Fassung) nächste Änderung

§ 26a (neu)


(Text neue Fassung)

§ 26a


vorherige Änderung

 


1 Für die Personalratswahlen im Jahr 2020 gilt § 26 Satz 2 mit der Maßgabe, dass die Amtszeit des Personalrats mit der Konstituierung beginnt. 2 Ist am Tage des Ablaufs der regelmäßigen Amtszeit des Personalrates ein neuer Personalrat noch nicht gewählt oder konstituiert, führt der Personalrat die Geschäfte weiter, bis der neue Personalrat gewählt und zu seiner ersten Sitzung zusammengetreten ist, längstens jedoch bis zum Ablauf des 31. März 2021. 3 Dies gilt entsprechend für die Jugend- und Auszubildendenvertretungen.

 

 
Anzeige