Änderung Anlage 2 RhmV vom 01.10.2006

Ähnliche Seiten: weitere Fassungen von Anlage 2 RhmV, alle Änderungen durch Artikel 1 17. RHmVÄndV am 1. Oktober 2006 und Änderungshistorie der RhmV

Hervorhebungen: alter Text, neuer Text

Änderung verpasst?

Anlage 2 RhmV a.F. (alte Fassung)
in der vor dem 01.10.2006 geltenden Fassung
Anlage 2 RhmV n.F. (neue Fassung)
in der am 01.10.2006 geltenden Fassung
durch Artikel 1 V v. 17.09.2006 BGBl. I 2154
 

(Textabschnitt unverändert)

Anlage 2 (zu § 1 Abs. 1 Nr. 2)


(BGBl. I 1999 S. 2094 - 2130, Liste in Bearbeitung, nicht alle Stoffe der amtlichen Fassung enthalten)

Liste A

Azoxystrobin | 131860-33-8 | Methyl-(E)-2-[2-[6-(2- cyanophenoxy)-pyrimi= din-4-yloxy]phenyl]3- methoxyacrylat | | 50 | teeähnliche Erzeugnisse

20 | Hopfen

5 | Blattkohle, Reis, Stangensellerie

3 | Brombeeren, Himbeeren, frische Kräuter, Salatarten

2 | Bananen, Erdbeeren, Frühlingszwiebeln, Solanaceen, Trauben

1 | Artischocken, Bohnen mit Hülsen (frisch), Cucurbitaceen mit genießbarer Schale, Zitrusfrüchte

0,5 | Blumenkohle, Cucurbitaceen mit ungenießbarer Schale, Erbsen mit Hülsen (frisch), Rapssamen, Sojabohnen

0,3 | Gerste, Hafer, Knollensellerie, Kopfkohle, Roggen, Triticale, Weizen

0,2 | Bohnen ohne Hülsen (frisch), Chicoree, Erbsen ohne Hülsen (frisch), Karotten, Kohlrabi, Mangos, Meerrettich, Papayas, Pastinaken, Petersilienwurzeln, Rettiche und Radieschen, Schwarzwurzeln

0,1 | Hülsenfrüchte, Porree, Schalenfrüchte, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

(Text alte Fassung) nächste Änderung

 
(Text neue Fassung)

Benomyl | 17804-35-2 | Methyl-1-(butylcarbamoyl) benzimidazol-2-yl-
carbamat | insgesamt
berechnet als
Carbendazim | 2 | Gerste, Hafer, Okra

0,5 | Auberginen, Keltertrauben, Kirschen,
Pflaumen, Rosenkohl, Tomaten

Carbendazim | 10605-21-7 | Methyl-benzimidazol-
2-yl-carbamat

0,3 | Tafeltrauben

0,2 | Aprikosen, Bohnen mit Hülsen (frisch),
Erbsen mit Hülsen (frisch), Kernobst,
Papayas, Pfirsiche, Sojabohnen

0,1 | Roggen, Triticale, Weizen,
andere pflanzliche Lebensmittel außer
übriges Getreide

0,01 | übriges Getreide

Bifenthrin | 82657-04-3 | [1a,3a(Z)]-(±)-(2-Methyl [1,1'-biphenyI]-3-yl)me= thyl-3-(2-chlor-3,3,3-tri= fluor-1-propenyl)-2,2-di= methylcyclopropancar= boxylat | | 10 | Hopfen

5 | Tee

2 | Salatarten

1 | Kopfkohle

0,5 | Bohnen mit Hülsen (frisch), Erdbeeren, Gerste, Hafer, Johannisbeeren, Triticale, Weizen

0,3 | Brombeeren, Himbeeren, Kernobst

0,2 | Blumenkohle, Solanaceen, Steinobst, Trauben

0,1 | Bananen, Cucurbitaceen mit genießbarer Schale, Erbsen mit Hülsen (frisch), Ölsaat, Zitrusfrüchte

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Bromoxynil und Ester | 1689-84-5 | 3,5-Dibrom-4-hydroxy= benzonitril | insgesamt berechnet als Bromoxynil | 0,1 | Hopfen, Mais, Ölsaat, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

vorherige Änderung nächste Änderung

 


Carbofuran | 1563-66-2 | 2,3-Dihydro-2,2-dimethyl-7-benzofuranyl-
methylcarbamat | insgesamt
berechnet als
Carbofuran | 0,3 | Zitrusfrüchte

0,1 | Ölsaaten

3-Hydroxycarbofuran | 16655-82-6 | 2,3-Dihydro-2,2-dimethyl-3-hydroxy-7-
benzofuranyl-methylcarbamat

0,05 | Hopfen, Tee

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

Chlorpropham | 101-21-3 | Isopropyl-N-(3-chlorphe= nyl) -carbamat | insgesamt berechnet als Chlorpropham | 0,1 | Hopfen, Ölsaat, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel außer Getreide und Kartoffeln

108-42-9 | 3-Chloranilin

0,02 | Getreide

Chlorpropham | 101-21-3 | Isopropyl-N-(3-chlorphe= nyl)-carbamat

10 | Kartoffeln

Cyromazin | 66215-27-8 | N-Cyclopropyl-1,3,5- triazintriamin | | 15 | frische Kräuter, Salatarten

5 | Bohnen mit Hülsen (frisch), Erbsen mit Hülsen (frisch), Zuchtpilze

2 | Artischocken, Stangensellerie

1 | Cucurbitaceen mit genießbarer Schale, Karotten, Kartoffeln, Solanaceen

0,3 | Melonen, Wassermelonen

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

vorherige Änderung nächste Änderung

 


Deiquat | 2764-72-9 | 9,10-Dihydro-8a,10a-
diazonia-phenanthren-
Ion | | 10 | Gerste

5 | Leinsamen

2 | Hafer, Rapssamen

1 | Hirse, Mais, Sonnenblumenkerne

0,5 | Hanfsamen, Senfsaat

0,2 | Hülsenfrüchte, Sojabohnen

0,1 | Hopfen, übrige Ölsaat, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Dimethenamid | 87674-68-8 | (RS)-2-Chlor-N-(2,4-di= methyl-3-thienyl)-N-[(1- methyl-2-methoxy)- ethyl]-acetamid | insgesamt berechnet als Dimethenamid | 0,02 | Hopfen, Ölsaat, Tee

0,01 | andere pflanzliche Lebensmittel


Dimethenamid-P | 163515-14-8 | (S)-2-Chlor-N-(2,4-dime= thyl-3-thienyl)-N-[(1-me= thyl-2-methoxy)-ethyl]- acetamid

vorherige Änderung nächste Änderung

 


Diquat siehe Deiquat



Fenbutatin-
oxid | 13356-08-6 | Hexakis-(2-methyl-2-
phenylpropyl)-distannoxan | | 5 | Brombeeren, Himbeeren, Zitrus-
früchte

3 | Bananen

2 | Kernobst, Trauben

1 | Erdbeeren, Solanaceen

0,5 | Gurken außer Einlegegurken, Zucchini

0,1 | Hopfen, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Flazasulfuron | 104040-78-0 | 1-(4,6-Dimethoxypyrimi= din-2-yl)-3-(3-trifluorme= thyl-2-pyridylsulfonyl) harnstoff | | 0,02 | Getreide, Hopfen, Oliven, Ölsaat, Tee, Trauben, Zitrusfrüchte

0,01 | andere pflanzliche Lebensmittel

Flurtamone | 96525-23-4 | (RS)-5-Methylamino-2- phenyl-4-(trifluor-m-tolyl) furan-3(2H)-on | | 0,05 | Hopfen, Ölsaat, Tee

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

Fosthiazat | 98886-44-3 | (RS)-S-sec-Butyl 0-ethyl
2-oxo-1,3-thiazolidin-3- yl-phosphonothioat | | 0,05 | Bananen, Hopfen, Ölsaaten, Tee

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

Glyphosat | 1071-83-6 | N-Phosphonomethylgly= cin | | 50 | wildwachsende Pilze

20 | Gerste, Hafer, Sojabohnen, Sonnenblumenkeme, Sorghum

10 | Baumwollsaat, Erbsen (Hülsenfrucht), Leinsamen, Senfsaat, Rapssamen, Roggen, Triticale, Weizen

2 | Bohnen, Tee

1 | Mais, Oliven zur Ölgewinnung

0,5 | Orangen, Kartoffeln, Trauben

0,1 | andere pflanzliche Lebensmittel außer übrige sonstige Früchte

0,05 | übrige sonstige Früchte

Iodsulfuron-Methyl einschließlich der Salze | 144550-36-7 | Natrium-Salz des lodo-2-
[3-(4-methoxy-6-methyl- 1,3,5-triazin-2-yl)-ureido= sulfonyl]benzoesäure=
methylesters | insgesamt berechnet als Iodsulfuron-Methyl | 0,05 | Hopfen, Tee

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

185119-76-0 | 4-lodo-2-[
3-(4-methoxy-[36-methyl- 1,3,5-triazin-2- yq-ureidosulfonyl]= benzoesäure

Ioxynil und Ester | 1689-83-4 | 4-Hydroxy-dijodben= zonitril | insgesamt berechnet als loxynil | 0,2 | Karotten, Pastinaken, Zwiebeln

0,1 | Hopfen, Ölsaat, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Iprodion | 36734-19-7 | 3-(3,5-Dichlorphenyl)-N- isopropyl-2,4-dioxo-1- imidazolidincarboxamid | | 15 | Erdbeeren

10 | Kleinfrüchte und Beeren, frische Kräuter, Salatarten, Strauchbeerenobst, Trauben

5 | Bohnen mit Hülsen (frisch), Chinakohl, Kernobst, Kiwis, Kopfkohl, Solanaceen, Zitronen

3 | Frühlingszwiebeln, Reis, Steinobst

2 | Cucurbitaceen mit genießbarer
Schale, Erbsen mit Hülsen

1 | Cucurbitaceen mit ungenießbarer Schale, Mandarinen

0,5 | Gerste, Hafer, Leinsamen, Rapssamen, Rosenkohl, Sonnenblumenkerne, Weizen

0,3 | Erbsen ohne Hülsen (frisch), Karotten, Knollensellerie, Pastinaken, Radieschen, Rettiche

0,2 | Chicorée, Haselnüsse, Hülsenfrüchte, Knoblauch, Rhabarber, Schalotten, Zwiebeln

0,1 | Blumenkohle, Hopfen, Meerrettich, Tee, teeähnliche Erzeugnisse

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

Kresoxim-methyl | 143390-89-0 | Methyl-[(E)-2-Methoxyi= mino-2-[2-(o-tolyloxyme= thyl)- phenyl]]acetat | | 5 | Porree

1 | Erdbeeren, Johannisbeeren, Paprika, Stachelbeeren, Trauben

0,5 | Auberginen, Tomaten

0,2 | Cucurbitaceen mit ungenießbarer Schale, Kernobst, Oliven

0,1 | Hopfen, Schalenfrüchte, Ölsaat, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Mepanipyrim | 110235-47-7 | N-4-(methyl-6-prop-1- ynyl-pyrimidin-2-yl)anilin | insgesamt berechnet als Mepanipyrim | 3 | Trauben

2 | Erdbeeren

2-Anilin-4-(2-hydroxy= propyl)-6-methylpyrimi= din | 1 | Tomaten

0,02 | Hopfen, Ölsaat, Tee

0,01 | andere pflanzliche Lebensmittel

Mesotrion | 104206-82-8 | 2-(4-mesyl-2nitroben=
zoyl) cyclohexane -1,3-
dione | Summe von
Mesotrion und 4- Methyl- sulfonyl-2- Nitrobenzoe= säure berechnet als
Mesotrion | 0,1 | Hopfen, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Metalaxyl | 57837-19-1 | (R,S)-2-[(2,6-Dimethyl= phenyl)-methoxyacetyl- amino]propionsäure- methylester | insgesamt berechnet als Metalaxyl | 10 | Hopfen

2 | Salat, Tafeltrauben

1 | Endivie, Keltertrauben, Kernobst, Kopfkohl, frische Kräuter

Metalaxyl M | 70630-17-0 | (R)-2-((2,6-Dimethylphe= nyl)-methoxyacetyl-ami= no)propionsäure-methyl= ester

0,5 | Erdbeeren, Gurken außer Einlegegurken, Knoblauch, Paprika, Schalotten, Speisezwiebeln, Zitrusfrüchte

0,3 | Chicorée

0,2 | Frühlingszwiebeln, Grünkohl, Melonen, Porree, Tomaten, Wassermelonen

0,1 | Blumenkohle, Karotten, Meerrettich, Ölsaat, Pastinaken, Rettiche und Radieschen, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Molinat | 2212-67-1 | S-Ethyl-hexahydro-1 H-
azepin-1-carbothioat | | 0,1 | Hopfen, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Picoxystrobin | 117428-22-5 | Methyl-(E)-2-{2-[6-(trifluor=
methyl)pyridin-2-yloxy-
methyl]phenyl} -3-
methoxyacrylat | | 0,2 | Gerste, Hafer

0,1 | Hopfen, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Propiconazol | 60207-90-1 | 1-[2-(2,4-Dichlorphenyl)-
4-propyl-1,3-dioxalan-2-
yl-methyI]-1H-1,2,4-triazol | | 0,2 | Aprikosen, Erdnüsse, Gerste,
Hafer, Pfirsiche

vorherige Änderung nächste Änderung

0,1 | Bananen, Hopfen, Lauch, sonstige
Ölsaaten,
Tee, teeähnliche Erzeugnisse



0,1 | Bananen, Hopfen, sonstige
Ölsaat, Porree,
Tee, teeähnliche Erzeugnisse

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Propoxycarbazone einschließlich Salze | 145026-81-9 | 2-(4,5-Dihydro-4-methyl- 5-oxo-3-propoxy-1H- 1,2,4-triazol-1-yl)carbox= amidosulfonylbenzoe= säure-methylester | insgesamt berechnet als Propoxycar= bazone | 0,05 | Hopfen, Tee

2-Hydroxypropoxy-pro= poxycarbazone | 0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

vorherige Änderung nächste Änderung

Pyraclostrobin | 175013-18-0 | Methyl-N-[2-[[1-(4- chlorphenyl)-1H-pyrazol- 3-yl]oxy]-o-toluol]-N-me= thoxycarbamat | | 2 | Keltertrauben, Salatarten

1 | Pistazien, Zitrusfrüchte

0,5 | Erdbeeren

0,3 | Gerste, Hafer, Hülsenfrüchte

0,2 | Kirschen, Knoblauch, Schalotten, Zwiebeln

0,1 | Roggen, Triticale, Weizen

0,05 | Hopfen, Mangos, Papaya, Tee, teeähnliche Erzeugnisse



Pymetrozin | 123312-89-0 | (E)-6Methyl-4-[(pyridin-
3-ylmethylen)amino]-
4,5-dihydro-2H-[1,2,4]-
triazin-3-on
| | 15 | Hopfen

2 |
Salatarten

1 | Hülsengemüse (frisch), frische Kräu-
ter, Paprika


0,5 | Auberginen, Cucurbitaceen mit ge-
nießbarer Schale, Tomaten


0,3 | Zitrusfrüchte

0,2 | Blattkohle, Cucurbitaceen mit unge-
nießbarer Schale


0,1 | Tee

0,05 | Aprikosen, Baumwollsamen, Kopf-
kohl, Pfirsiche


0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

vorherige Änderung nächste Änderung

 


Pyraclostrobin | 175013-18-0 | Methyl-N-[2-[[1-(4-
chlorphenyl)pyrazol-3-yl]
oxy]-o-toluol]-N-
methoxycarbamat | | 10 | Hopfen

2 | Keltertrauben, frische Kräuter, Salat-
arten

1 | Pistazien, Tafeltrauben, Zitrusfrüchte

0,5 | Erdbeeren, Paprika, Porree

0,3 | Gerste, Hafer, Hülsenfrüchte, Kern-
obst, Meerrettich, Pastinaken

0,2 | Aprikosen, Auberginen, Kirschen,
Kopfkohl, Knoblauch, Pfirsiche,
Rosenkohl, Schalotten, Tomaten,
Zwiebeln

0,1 | Blumenkohle, Karotten, Pflaumen,
Roggen, Triticale, Weizen

0,05 | Mangos, Papayas, Tee, teeähnliche
Erzeugnisse

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

Quinoxyfen | 124495-18-7 | 5,7-Dichlor-4-(p-fluor= phenoxy)chinolin | | 1 | Kleinfrüchte und Beeren, Trauben

0,5 | Hopfen

0,3 | Erdbeeren, Kirschen

0,2 | Gerste, Hafer

0,05 | Cucurbitaceen mit ungenießbarer Schale, Ölsaat, Tee

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

Silthiofam | 175217-20-6 | N-Allyl-4,5-dimethyl-2-
(trimethylsilyl)thiophen-3-
carboxamid | | 0,1 | Hopfen, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

vorherige Änderung

 


Thiophanatmethyl | 23564-05-8 | Dimethyl-4,4'-o-phenylen- bis-(3-thioallophanat) | | 3 | Keltertrauben

2 | Aprikosen, Auberginen, Pfirsiche,
Tomaten

1 | Okra, Papayas, Rosenkohl

0,5 | Kernobst

0,3 | Cucurbitaceen mit ungenießbarer
Schale, Gerste, Hafer, Kirschen,
Pflaumen, Sojabohnen

0,2 | Schalenfrüchte

0,1 | andere pflanzliche Lebensmittel außer
Getreide

0,05 | Roggen, Triticale, Weizen

0,01 | übriges Getreide

Trimethylsulfonium- Kation | | Trimethylsulfonium- Kation | | 20 | wildwachsende Pilze

10 | Gerste, Hafer, Sojabohnen

5 | Roggen, Triticale, Weizen

1 | Oliven für die Ölgewinnung

0,5 | Orangen

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Zoxamide | 156052-68-5 | (R,S)-3,5-Dichlor-N-(3- chlor-1-ethyl-1-methyl- 2-oxopropyl)-p-toluamid | | 5 | Trauben

0,5 | Tomaten

0,05 | Hopfen, Ölsaat, Tee

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel


Liste B



 



Vorschriftensuche

Ihr Rechtsradar

Verpassen Sie keine gesetzlichen Änderungen

Sie werden über jede verkündete oder in Kraft tretende Änderung per Mail informiert, sofort, wöchentlich oder in dem Intervall, das Sie gewählt haben.

Auf Wunsch werden Sie zusätzlich im konfigurierten Abstand vor Inkrafttreten erinnert.

Stellen Sie Ihr Paket zu überwachender Vorschriften beliebig zusammen.

Weitere Vorteile:

Konsolidierte Vorschriften selbst bei Inkrafttreten "am Tage nach der Verkündung", Synopse zu jeder Änderungen, Begründungen des Gesetzgebers

Inhaltsverzeichnis | Ausdrucken/PDF | nach oben
Menü: Normalansicht | Start | Suchen | Sachgebiete | Aktuell | Verkündet | Web-Plugin | Über buzer.de | Qualität | Kontakt | Werbung | Datenschutz, Impressum
informiert bleiben: Änderungsalarm | Web-Widget | RSS-Feed