Änderung Anlage 3 MilchErzV vom 15.08.2007

Ähnliche Seiten: weitere Fassungen von Anlage 3 MilchErzV, alle Änderungen durch Artikel 18 EULMRDV am 15. August 2007 und Änderungshistorie der MilchErzV

Hervorhebungen: alter Text, neuer Text

Änderung verpasst?

Anlage 3 MilchErzV a.F. (alte Fassung)
in der vor dem 15.08.2007 geltenden Fassung
Anlage 3 MilchErzV n.F. (neue Fassung)
in der am 15.08.2007 geltenden Fassung
durch Artikel 18 V. v. 08.08.2007 BGBl. I S. 1816
 (keine frühere Fassung vorhanden)
 

(Textabschnitt unverändert)

Anlage 3 (zu § 5b Abs. 1) Analysenmethoden


(Text alte Fassung)

Die anzuwendende Methode ist aus der nachstehenden Aufstellung zu ersehen. Die Beschreibung der Analysenmethoden ergibt sich aus der Amtlichen Sammlung von Verfahren zur Probenahme und Untersuchung nach § 35 des Lebensmittel- und Bedarfsgegenständegesetz 1) unter der angegebenen Gliederungsnummer.

(Text neue Fassung)

Die anzuwendende Methode ist aus der nachstehenden Aufstellung zu ersehen. Die Beschreibung der Analysenmethoden ergibt sich aus der Amtlichen Sammlung von Verfahren zur Probenahme und Untersuchung nach § 64 Abs. 1 des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches 1) unter der angegebenen Gliederungsnummer.


Milcherzeugnis | Merkmal | Methode | Stand

I. Ungezuckerte Kondensmilcherzeugnisse | 1. Milchtrockenmasse | L 02.06.E (EG) und 1 (EG) | Januar 1981

| 2. Fettgehalt | L 02.06.E (EG) und 3 (EG) | Januar 1981

| 3. Probenahme | L 02.06-9 (EG)-11 (EG) | Mai 1988

II. Gezuckerte Kondensmilcherzeugnisse | 1. Milchtrockenmasse | L 02.06.E (EG) und 1 (EG) | Januar 1981

| 2. Fettgehalt | L 02.06.E (EG) und 3 (EG) | Januar 1981

| 3. Saccharosegehalt | L 02.06.E (EG) und 5 (EG) | Januar 1981

| 4. Probenahme | L 02.06-9 (EG)-11 (EG) | Mai 1988

III. Trockenmilcherzeugnisse | 1. Wassergehalt | L 02.06.E (EG) und 2 (EG) | Januar 1981

| 2. Fettgehalt | L 02.06.E (EG) und 4 (EG) | Januar 1981

| 3. Milchsäure- und Lactatgehalt
zur Überprüfung des Verbots der
Verwendung von
Neutralisierungsmitteln | L 02.06.E (EG) und 6 (EG) | Januar 1981

| 4. Phosphatase-Aktivität zur
Überprüfung der erforderlichen
Wärmebehandlung | L 02.06.E (EG) und 7 (EG)
oder 8 (EG) | Januar 1981

| 5. Probenahme | L 02.06-9 (EG)-11 (EG) | Mai 1988

IV. Säurekasein | 1. Wassergehalt | L 02.09-4 | Mai 1986

| 2. Eiweißgehalt | L 02.09-5 | Mai 1986

| 3. titrierbare Säure | L 02.09-1 | Mai 1986

| 4. Asche (P2O5 eingeschlossen) | L 02.09-2 | Mai 1986

| 5. Probenahme | L 02.09-7 (EG) | März 1987

V. Labkasein | 1. Wassergehalt | L 02.09-4 | Mai 1986

| 2. Eiweißgehalt | L 02.09-5 | Mai 1986

| 3. Asche (P2O5 eingeschlossen) | L 02.09-3 | Mai 1986

| 4. Probenahme | L 02.09-7 (EG) | März 1987

VI. Kaseinat | 1. Wassergehalt | L 02.09-4 | Mai 1986

| 2. Eiweißgehalt | L 02.09-5 | Mai 1986

| 3. pH-Wert | L 02.09-6 | Juni 1986

| 4. Probenahme | L 02.09-7 (EG) | März 1987

---
1) Zu beziehen durch Beuth-Verlag GmbH, Berlin und Köln



 (keine frühere Fassung vorhanden)
 



Vorschriftensuche

Anzeige
Inhaltsverzeichnis | Ausdrucken/PDF | nach oben
Menü: Normalansicht | Start | Suchen | Sachgebiete | Aktuell | Verkündet | Web-Plugin | Über buzer.de | Qualität | Kontakt | Werbung | Datenschutz, Impressum
informiert bleiben: Änderungsalarm | Web-Widget | RSS-Feed