Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Änderung § 18 FVG vom 01.07.2009

Ähnliche Seiten: weitere Fassungen von § 18 FVG, alle Änderungen durch Artikel 5 KfzStNGuaÄndG am 1. Juli 2009 und Änderungshistorie des FVG

Hervorhebungen: alter Text, neuer Text

Änderung verpasst? FVG abonnieren!

§ 18 FVG a.F. (alte Fassung)
in der vor dem 01.07.2009 geltenden Fassung
§ 18 FVG n.F. (neue Fassung)
in der am 01.07.2009 geltenden Fassung
durch Artikel 5 G. v. 29.05.2009 BGBl. I S. 1170
 (keine frühere Fassung vorhanden)

(Textabschnitt unverändert)

§ 18 Verwaltung der Umsatzsteuer und der Kraftfahrzeugsteuer


(Text alte Fassung)

Die Hauptzollämter und ihre Dienststellen wirken bei der Verwaltung der Umsatzsteuer und der Kraftfahrzeugsteuer nach Maßgabe der für diese Steuern geltenden Vorschriften mit. Sie handeln hierbei für das Finanzamt, das für die Besteuerung jeweils örtlich zuständig ist.

(Text neue Fassung)

1 Die Hauptzollämter und ihre Dienststellen wirken bei der Verwaltung der Umsatzsteuer und der Kraftfahrzeugsteuer nach Maßgabe der für diese Steuern geltenden Vorschriften mit. 2 Sie handeln hierbei für die Finanzbehörde, die für die Besteuerung jeweils örtlich zuständig ist.

 (keine frühere Fassung vorhanden)

Anzeige