Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Zitierungen von § 11 PStG

Sie sehen die Vorschriften, die auf § 11 PStG verweisen. Die Liste ist unterteilt nach Zitaten in PStG selbst, Ermächtigungsgrundlagen, anderen geltenden Titeln, Änderungsvorschriften und in aufgehobenen Titeln.
 
interne Verweise

§ 17a PStG Umwandlung einer Lebenspartnerschaft in eine Ehe und ihre Beurkundung (vom 22.12.2018)
...  (2) Für die Umwandlung einer Lebenspartnerschaft in eine Ehe gelten die §§ 11 und 12 Absatz 1 und 2 Nummer 1 bis 3 sowie die §§ 14 bis 16 entsprechend. (3) ...
§ 70 PStG Bußgeldvorschriften (vom 22.07.2017)
... Ordnungswidrig handelt, wer entgegen § 11 Absatz 2 , auch in Verbindung mit § 17 Satz 1, eine dort genannte Handlung begeht oder einen dort ...
 
Zitat in folgenden Normen

Aufenthaltsgesetz (AufenthG)
neugefasst durch B. v. 25.02.2008 BGBl. I S. 162; zuletzt geändert durch Artikel 3 G. v. 09.07.2021 BGBl. I S. 2467
§ 54 AufenthG Ausweisungsinteresse (vom 21.08.2019)
... Person zur Eingehung der Ehe nötigt oder dies versucht oder wiederholt eine Handlung entgegen § 11 Absatz 2 Satz 1 und 2 des Personenstandsgesetzes vornimmt, die einen schwerwiegenden Verstoß gegen diese Vorschrift darstellt; ein ...
 
Zitate in Änderungsvorschriften

Gesetz zur Bekämpfung von Kinderehen
G. v. 17.07.2017 BGBl. I S. 2429; zuletzt geändert durch Artikel 347 V. v. 19.06.2020 BGBl. I S. 1328
Artikel 3 KEheBekG Änderung des Personenstandsgesetzes
... ist, wird wie folgt geändert: 1. In der Inhaltsübersicht wird die Angabe zu § 11 wie folgt gefasst: „§ 11 Zuständigkeit und ... In der Inhaltsübersicht wird die Angabe zu § 11 wie folgt gefasst: „ § 11 Zuständigkeit und Standesamtsvorbehalt". 2. § 11 wird wie folgt ... „§ 11 Zuständigkeit und Standesamtsvorbehalt". 2. § 11 wird wie folgt gefasst: „§ 11 Zuständigkeit und ... und Standesamtsvorbehalt". 2. § 11 wird wie folgt gefasst: „ § 11 Zuständigkeit und Standesamtsvorbehalt (1) Zuständig für die ... folgender Absatz 1 vorangestellt: „(1) Ordnungswidrig handelt, wer entgegen § 11 Absatz 2 , auch in Verbindung mit § 17 Satz 1, eine dort genannte Handlung begeht oder einen dort ...
Artikel 5 KEheBekG Änderung des Aufenthaltsgesetzes
... Person zur Eingehung der Ehe nötigt oder dies versucht oder wiederholt eine Handlung entgegen § 11 Absatz 2 Satz 1 und 2 des Personenstandsgesetzes vornimmt, die einen schwerwiegenden Verstoß gegen diese Vorschrift darstellt; ein ...

Gesetz zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts
G. v. 20.07.2017 BGBl. I S. 2787
Artikel 2 EheRÄndG Änderungen weiterer Gesetze
...  (2) Für die Umwandlung einer Lebenspartnerschaft in eine Ehe gelten die §§ 11 und 12 Absatz 1 und 2 Nummer 1 bis 3 sowie die §§ 14 bis 16 entsprechend."  ...
 
Anzeige