Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Zitierungen von Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2005/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über die Anerkennung von Berufsqualifikationen der Heilberufe

Sie sehen die Vorschriften, die auf HeilbAnerkRUG verweisen. Die Liste ist unterteilt nach Zitaten in HeilbAnerkRUG selbst, Ermächtigungsgrundlagen, anderen geltenden Titeln, Änderungsvorschriften und in aufgehobenen Titeln.
 
Zitat in folgenden Normen

Approbationsordnung für Zahnärzte und Zahnärztinnen (ZApprO)
Artikel 1 V. v. 08.07.2019 BGBl. I S. 933
Eingangsformel ZApprO

Notfallsanitätergesetz (NotSanG)
Artikel 1 G. v. 22.05.2013 BGBl. I S. 1348; zuletzt geändert durch Artikel 1h G. v. 04.04.2017 BGBl. I S. 778
§ 32 NotSanG Übergangsvorschriften (vom 11.04.2017)

Erste Verordnung zur Änderung der Anlage zur Bundes-Tierärzteordnung
V. v. 11.12.2007 BGBl. I S. 2882
Eingangsformel 1. BTÄOAnlÄndV

Verordnung zur Änderung der Anlage zur Bundes-Apothekerordnung, der Anlage zur Bundesärzteordnung, der Anlage zum Gesetz über die Ausübung der Zahnheilkunde, der Anlage zum Hebammengesetz und der Anlage zum Krankenpflegegesetz
V. v. 17.12.2007 BGBl. I S. 2945
Eingangsformel MedBerZugÄndV

Verordnung zur Durchführung und zum Inhalt von Anpassungsmaßnahmen sowie zur Erteilung und Verlängerung von Berufserlaubnissen in Heilberufen des Bundes
V. v. 02.08.2013 BGBl. I S. 3005
Eingangsformel HeilBAV

Verordnung zur Neuregelung der zahnärztlichen Ausbildung
V. v. 08.07.2019 BGBl. I S. 933
Eingangsformel ZApproNRV

Zweite Verordnung zur Änderung der Anlage zur Bundes-Apothekerordnung, der Anlage zur Bundesärzteordnung, der Anlage zum Gesetz über die Ausübung der Zahnheilkunde, der Anlage zum Hebammengesetz und der Anlage zum Krankenpflegegesetz
V. v. 21.07.2014 BGBl. I S. 1301
Eingangsformel 2. MedBerZugÄndV 1)

Zweite Verordnung zur Änderung der Anlage zur Bundes-Tierärzteordnung
V. v. 13.02.2014 BGBl. I S. 109
Eingangsformel 2. BTÄOAnlÄndV *

Zweite Verordnung zur Änderung der Tierärztegebührenordnung
V. v. 30.06.2008 BGBl. I S. 1110
Eingangsformel 2. GOTÄndV
 
Zitate in Änderungsvorschriften

Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter (NotSan-APrV)
V. v. 16.12.2013 BGBl. I S. 4280; zuletzt geändert durch Artikel 31 G. v. 18.04.2016 BGBl. I S. 886
§ 26 NotSan-APrV Inkrafttreten, Außerkrafttreten

Erste Verordnung zur Änderung der Anlage zur Bundes-Tierärzteordnung
V. v. 11.12.2007 BGBl. I S. 2882
Artikel 1 1. BTÄOAnlÄndV

Gesetz über den Beruf der Notfallsanitäterin und des Notfallsanitäters sowie zur Änderung weiterer Vorschriften
G. v. 22.05.2013 BGBl. I S. 1348
Artikel 5 NotSanGEG Inkrafttreten, Außerkrafttreten

Gesetz zur Änderung des Masseur- und Physiotherapeutengesetzes und anderer Gesetze zur Regelung von Gesundheitsfachberufen
G. v. 30.09.2008 BGBl. I S. 1910
Artikel 1 MPhGuaÄndG Änderung des Masseur- und Physiotherapeutengesetzes
Artikel 3 MPhGuaÄndG Änderung des Gesetzes über den Beruf des Logopäden
Artikel 3a MPhGuaÄndG Änderung des Gesetzes über den Beruf des pharmazeutisch-technischen Assistenten

Gesetz zur Änderung krankenversicherungsrechtlicher und anderer Vorschriften
G. v. 24.07.2010 BGBl. I S. 983
Artikel 9 KVRuaÄndG Änderung der Approbationsordnung für Apotheker
Artikel 11 KVRuaÄndG Änderung der Approbationsordnung für Zahnärzte

Gesetz zur Einführung einer Modellklausel in die Berufsgesetze der Hebammen, Logopäden, Physiotherapeuten und Ergotherapeuten
G. v. 25.09.2009 BGBl. I S. 3158
Artikel 1 ModellKlG Änderung des Ergotherapeutengesetzes

Gesetz zur Regelung des Assistenzpflegebedarfs im Krankenhaus
G. v. 30.07.2009 BGBl. I S. 2495
Artikel 7 AssiPflKrhRG Änderung der Approbationsordnung für Ärzte

Gesetz zur Verbesserung der Feststellung und Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen
G. v. 06.12.2011 BGBl. I S. 2515
Artikel 24 BQFGEG Änderung der Verordnung zur Approbation von Tierärztinnen und Tierärzten
Artikel 34a BQFGEG Änderung des Psychotherapeutengesetzes
Artikel 34b BQFGEG Änderung der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
Artikel 34c BQFGEG Änderung der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Psychologische Psychotherapeuten
Artikel 36 BQFGEG Änderung der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für die Berufe in der Krankenpflege
Artikel 38 BQFGEG Änderung der Altenpflege-Ausbildungs- und Prüfungsverordnung
Artikel 40 BQFGEG Änderung der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Hebammen und Entbindungspfleger
Artikel 41 BQFGEG Änderung des MTA-Gesetzes
Artikel 42 BQFGEG Änderung der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für technische Assistenten in der Medizin
Artikel 44 BQFGEG Änderung der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für pharmazeutisch-technische Assistentinnen und pharmazeutisch-technische Assistenten
Artikel 46 BQFGEG Änderung der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Physiotherapeuten
Artikel 47 BQFGEG Änderung der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Masseure und medizinische Bademeister
Artikel 48 BQFGEG Änderung des Diätassistentengesetzes
Artikel 49 BQFGEG Änderung der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Diätassistentinnen und Diätassistenten
Artikel 51 BQFGEG Änderung der Ergotherapeuten-Ausbildungs- und Prüfungsverordnung
Artikel 53 BQFGEG Änderung der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für Logopäden
Artikel 54 BQFGEG Änderung des Orthoptistengesetzes
Artikel 55 BQFGEG Änderung der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Orthoptistinnen und Orthoptisten
Artikel 56 BQFGEG Änderung des Podologengesetzes
Artikel 57 BQFGEG Änderung der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Podologinnen und Podologen

GKV-Versorgungsstrukturgesetz (GKV-VStG)
G. v. 22.12.2011 BGBl. I S. 2983; zuletzt geändert durch Artikel 8a G. v. 12.04.2012 BGBl. I S. 579
Artikel 10 GKV-VStG Änderung der Zulassungsverordnung für Vertragszahnärzte

Pflege-Weiterentwicklungsgesetz
G. v. 28.05.2008 BGBl. I S. 874
Artikel 13 PfWG Änderung der Zulassungsverordnung für Vertragsärzte
Artikel 16a PfWG Änderung des Apothekengesetzes

Verordnung zur Änderung der Anlage zur Bundes-Apothekerordnung, der Anlage zur Bundesärzteordnung, der Anlage zum Gesetz über die Ausübung der Zahnheilkunde, der Anlage zum Hebammengesetz und der Anlage zum Krankenpflegegesetz
V. v. 17.12.2007 BGBl. I S. 2945
Artikel 1 MedBerZugÄndV Änderung der Anlage zur Bundes-Apothekerordnung
Artikel 2 MedBerZugÄndV Änderung der Anlage zur Bundesärzteordnung
Artikel 3 MedBerZugÄndV Änderung der Anlage zum Gesetz über die Ausübung der Zahnheilkunde
Artikel 4 MedBerZugÄndV Änderung der Anlage zum Hebammengesetz
Artikel 5 MedBerZugÄndV Änderung der Anlage zum Krankenpflegegesetz

Verordnung zur Änderung strahlenschutzrechtlicher Verordnungen
V. v. 04.10.2011 BGBl. I S. 2000
Artikel 1 StrlSchRÄndV Änderung der Strahlenschutzverordnung
Artikel 2 StrlSchRÄndV Änderung der Röntgenverordnung

Zweiundzwanzigstes Gesetz zur Änderung des Bundesausbildungsförderungsgesetzes (22. BAföGÄndG)
G. v. 23.12.2007 BGBl. I S. 3254
Artikel 2 22. BAföGÄndG Änderung des Altenpflegegesetzes
 
Zitate in aufgehobenen Titeln

Röntgenverordnung (RöV)
neugefasst durch B. v. 30.04.2003 BGBl. I S. 604; aufgehoben durch Artikel 20 V. v. 29.11.2018 BGBl. I S. 2034
§ 24 RöV Berechtigte Personen (vom 01.11.2011)
§ 29 RöV Berechtigte Personen in der Tierheilkunde (vom 01.11.2011)

Strahlenschutzverordnung (StrlSchV)
Artikel 1 V. v. 20.07.2001 BGBl. I S. 1714, 2002 I S. 1459; aufgehoben durch Artikel 20 V. v. 29.11.2018 BGBl. I S. 2034
§ 82 StrlSchV Anwendung radioaktiver Stoffe oder ionisierender Strahlung am Menschen (vom 01.11.2011)
§ 92b StrlSchV Berechtigte Personen in der Tierheilkunde (vom 01.11.2011)