Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Artikel 3 - Gesetz zur Änderung gewerberechtlicher Vorschriften (GewRÄndG k.a.Abk.)

Artikel 3 Änderung der Handwerksordnung


Artikel 3 wird in 17 Vorschriften zitiert und ändert mWv. 15. Juli 2011 HwO § 45, § 50, § 51a, § 124b

Die Handwerksordnung in der Fassung der Bekanntmachung vom 24. September 1998 (BGBl. I S. 3074; 2006 I S. 2095), die zuletzt durch Artikel 2 der Verordnung vom 14. Juni 2011 (BGBl. I S. 1077) geändert worden ist, wird wie folgt geändert:

1.
§ 45 Absatz 1 wird wie folgt geändert:

a)
In Nummer 1 wird das Wort „und" am Ende gestrichen.

b)
In Nummer 2 wird der Punkt am Ende durch das Wort „und" ersetzt.

c)
Es wird folgende Nummer 3 angefügt:

„3.
welche handwerksspezifischen Verfahrensregelungen in der Meisterprüfung gelten."

2.
§ 50 wird wie folgt geändert:

a)
In Absatz 1 Satz 2 werden die Wörter „Das Zulassungs- und Prüfungsverfahren" durch die Wörter „Das Zulassungsverfahren sowie das allgemeine Prüfungsverfahren" und das Wort „wird" durch das Wort „werden" ersetzt.

b)
Absatz 2 wird wie folgt geändert:

aa)
Die Wörter „das Zulassungs- und Prüfungsverfahren" werden durch die Wörter „das Zulassungsverfahren sowie das allgemeine Prüfungsverfahren" ersetzt.

bb)
Folgender Satz 2 wird angefügt:

„Die Rechtsverordnung kann insbesondere die Zulassung zur Prüfung, das Bewertungssystem, die Erteilung der Prüfungszeugnisse, die Folgen von Verstößen gegen die Prüfungsvorschriften und die Wiederholungsprüfung regeln."

3.
§ 51a wird wie folgt geändert:

a)
Absatz 2 Nummer 2 wird wie folgt geändert:

aa)
Der Punkt am Ende wird durch das Wort „und" ersetzt.

bb)
Es wird folgende Nummer 3 angefügt:

„3.
welche handwerks- und gewerbespezifischen Verfahrensregelungen in der Meisterprüfung gelten."

b)
Absatz 7 wird wie folgt geändert:

aa)
Die Wörter „das Zulassungs- und Prüfungsverfahren" werden durch die Wörter „das Zulassungsverfahren sowie das allgemeine Prüfungsverfahren" ersetzt.

bb)
Folgender Satz 2 wird angefügt:

„Die Rechtsverordnung kann insbesondere die Zulassung zur Prüfung, das Bewertungssystem, die Erteilung der Prüfungszeugnisse, die Folgen von Verstößen gegen die Prüfungsvorschriften und die Wiederholungsprüfung regeln."

4.
§ 124b wird wie folgt geändert:

a)
Nach Satz 1 wird folgender Satz 2 eingefügt:

„Satz 1 gilt auch für die Zuständigkeiten nach § 16 Absatz 3; eine Übertragung auf Handwerkskammern ist jedoch ausgeschlossen."

b)
Der bisherige Satz 2 wird Satz 3.

Anzeige


 

Zitierungen von Artikel 3 Gesetz zur Änderung gewerberechtlicher Vorschriften

Sie sehen die Vorschriften, die auf Artikel 3 GewRÄndG verweisen. Die Liste ist unterteilt nach Zitaten in GewRÄndG selbst, Ermächtigungsgrundlagen, anderen geltenden Titeln, Änderungsvorschriften und in aufgehobenen Titeln.
 
Zitat in folgenden Normen

Allgemeine Meisterprüfungsverordnung (AMVO)
V. v. 26.10.2011 BGBl. I S. 2149
Eingangsformel AMVO
... des § 45 Absatz 1 und des § 51a Absatz 2 der Handwerksordnung, die zuletzt durch Artikel 3 des Gesetzes vom 11. Juli 2011 (BGBl. I S. 1341) geändert worden sind, verordnet das ...

Behälter- und Apparatebauermeisterverordnung (BehAppMstrV)
V. v. 30.04.2013 BGBl. I S. 1203
Eingangsformel BehAppMstrV
... Grund des § 51a Absatz 2 der Handwerksordnung, der zuletzt durch Artikel 3 Nummer 3 Buchstabe a des Gesetzes vom 11. Juli 2011 (BGBl. I S. 1341) geändert worden ist, ...

Fleischermeisterverordnung (FleiMstrV)
V. v. 04.10.2012 BGBl. I S. 2109
Eingangsformel FleiMstrV
... Grund des § 45 Absatz 1 der Handwerksordnung, der zuletzt durch Artikel 3 Nummer 1 des Gesetzes vom 11. Juli 2011 (BGBl. I S. 1341) geändert worden ist, verordnet das ...

Galvaniseurmeisterverordnung (GalvMstrV)
V. v. 12.09.2014 BGBl. I S. 1522
Eingangsformel GalvMstrV
... Grund des § 51a Absatz 2 der Handwerksordnung, der zuletzt durch Artikel 3 Nummer 3 Buchstabe a des Gesetzes vom 11. Juli 2011 (BGBl. I S. 1341) geändert worden ist, in ...

Glasermeisterverordnung (GlaserMstrV)
V. v. 19.12.2014 BGBl. I S. 2331
Eingangsformel GlaserMstrV
... Grund des § 45 Absatz 1 der Handwerksordnung, der zuletzt durch Artikel 3 Nummer 1 des Gesetzes vom 11. Juli 2011 (BGBl. I S. 1341) geändert worden ist, in Verbindung ...

Holz- und Bautenschutzmeisterverordnung (HoBaMstrV)
V. v. 10.09.2012 BGBl. I S. 1891
Eingangsformel HoBaMstrV
... Grund des § 51a Absatz 2 der Handwerksordnung, der zuletzt durch Artikel 3 Nummer 3 Buchstabe a des Gesetzes vom 11. Juli 2011 (BGBl. I S. 1341) geändert worden ist, ...

Kälteanlagenbauermeisterverordnung (KälteanlMstrV)
V. v. 16.07.2015 BGBl. I S. 1276
Eingangsformel KälteanlMstrV
... Grund des § 45 Absatz 1 der Handwerksordnung, der zuletzt durch Artikel 3 Nummer 1 des Gesetzes vom 11. Juli 2011 (BGBl. I S. 1341) geändert worden ist, in Verbindung ...

Kosmetikermeisterverordnung (KosmetikerMstrV)
V. v. 16.01.2015 BGBl. I S. 17
Eingangsformel KosmetikerMstrV
... Grund des § 51a Absatz 2 der Handwerksordnung, der zuletzt durch Artikel 3 Nummer 3 Buchstabe a des Gesetzes vom 11. Juli 2011 (BGBl. I S. 1341) geändert worden ist, in ...

Modellbauermeisterverordnung (MbauMstrV)
V. v. 27.12.2012 BGBl. 2013 I S. 27
Eingangsformel MbauMstrV
... Grund des § 51a Absatz 2 der Handwerksordnung, der zuletzt durch Artikel 3 Nummer 3 Buchstabe a des Gesetzes vom 11. Juli 2011 (BGBl. I S. 1341) geändert worden ist, ...

Müllermeisterverordnung (MüMstrV)
V. v. 11.10.2012 BGBl. I S. 2138
Eingangsformel MüMstrV
... Grund des § 51a Absatz 2 der Handwerksordnung, der zuletzt durch Artikel 3 Nummer 3 Buchstabe a des Gesetzes vom 11. Juli 2011 (BGBl. I S. 1341) geändert worden ist, ...

Schneidwerkzeugmechanikermeisterverordnung (SchneidwMechMstrV)
V. v. 22.11.2011 BGBl. I S. 2315
Eingangsformel SchneidwMechMstrV
... Grund des § 51a Absatz 2 der Handwerksordnung, der zuletzt durch Artikel 3 Nummer 3 Buchstabe a des Gesetzes vom 11. Juli 2011 (BGBl. I S. 1341) geändert worden ist, ...

Schuhmachermeisterverordnung (SchuhmMstrV)
V. v. 03.03.2014 BGBl. I S. 220
Eingangsformel SchuhmMstrV
... Grund des § 51a Absatz 2 der Handwerksordnung, der zuletzt durch Artikel 3 Nummer 3 Buchstabe a des Gesetzes vom 11. Juli 2011 (BGBl. I S. 1341) geändert worden ist, in ...

Textilgestaltermeisterverordnung (TextilgestalterMstrV)
V. v. 26.04.2013 BGBl. I S. 1169
Eingangsformel TextilgestalterMstrV
... Grund des § 51a Absatz 2 der Handwerksordnung, der zuletzt durch Artikel 3 Nummer 3 Buchstabe a des Gesetzes vom 11. Juli 2011 (BGBl. I S. 1341) geändert worden ist, ...

Erste Verordnung zur Änderung der Meisterprüfungsverfahrensverordnung
V. v. 26.10.2011 BGBl. I S. 2145
Eingangsformel 1. MPVerfVOÄndV
... des § 50 Absatz 2 und des § 51a Absatz 7 der Handwerksordnung, die zuletzt durch Artikel 3 des Gesetzes vom 11. Juli 2011 (BGBl. I S. 1341) geändert worden sind, verordnet das ...

Verordnung zur Änderung der Zweiradmechanikermeisterverordnung
V. v. 29.03.2012 BGBl. I S. 603
Eingangsformel 2. ZwrMechMstrVÄndV
... Grund des § 45 Absatz 1 der Handwerksordnung, der zuletzt durch Artikel 3 Nummer 1 des Gesetzes vom 11. Juli 2011 (BGBl. I S. 1341) geändert worden ist, verordnet das ...

Verordnung zur Änderung von Verordnungen über die Meisterprüfung im Handwerk und in handwerksähnlichen Gewerben
V. v. 17.11.2011 BGBl. I S. 2234
Eingangsformel MstrPrHwÄndV
... des § 45 Absatz 1 und des § 51a Absatz 2 der Handwerksordnung, die zuletzt durch Artikel 3 des Gesetzes vom 11. Juli 2011 (BGBl. I S. 1341) geändert worden sind, verordnet das ...
 
Zitate in Änderungsvorschriften

Gesetz zur Verbesserung der Feststellung und Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen
G. v. 06.12.2011 BGBl. I S. 2515
Artikel 3 BQFGEG Änderung der Handwerksordnung
... Bekanntmachung vom 24. September 1998 (BGBl. I S. 3074; 2006 I S. 2095), die zuletzt durch Artikel 3 des Gesetzes vom 11. Juli 2011 (BGBl. I S. 1341) geändert worden ist, wird wie folgt ...