Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Artikel 1 - Anordnung des Bundespräsidenten über die Dienstgradbezeichnungen und die Uniform der Soldaten (BPräsUnifAnO k.a.Abk.)

A. v. 14.07.1978 BGBl. I S. 1067; zuletzt geändert durch A. v. 31.05.1996 BGBl. I S. 746
Geltung ab 26.07.1978; FNA: 51-1-8 Rechtsstellung der Soldaten

Artikel 1



Die Soldaten führen folgende Dienstgradbezeichnungen:

I.
Offiziere:

1.
a)
General, Admiral;

b)
Generalleutnant, Vizeadmiral, Generaloberstabsarzt, Admiraloberstabsarzt;

c)
Generalmajor, Konteradmiral, Generalstabsarzt, Admiralstabsarzt;

d)
Brigadegeneral, Flotillenadmiral, Generalarzt, Admiralarzt, Generalapotheker;

2.
a)
Oberst, Kapitän zur See, Oberstarzt, Flottenarzt, Oberstapotheker, Flottenapotheker, Oberstveterinär;

b)
Oberstleutnant, Fregattenkapitän, Oberfeldarzt, Flotillenarzt, Oberfeldapotheker, Flotillenapotheker, Oberfeldveterinär;

c)
Major, Korvettenkapitän, Oberstabsarzt, Oberstabsapotheker, Oberstabsveterinär;

3.
a)
Stabshauptmann, Stabskapitänleutnant;

b)
Hauptmann, Kapitänleutnant, Stabsarzt, Stabsapotheker, Stabsveterinär;

4.
a)
Oberleutnant, Oberleutnant zur See;

b)
Leutnant, Leutnant zur See.



II.
Unteroffiziere:

1.
a)
Oberstabsfeldwebel, Oberstabsbootsmann;

b)
Stabsfeldwebel, Stabsbootsmann;

c)
Hauptfeldwebel, Hauptbootsmann, Oberfähnrich, Oberfähnrich zur See;

d)
Oberfeldwebel, Oberbootsmann;

e)
Feldwebel, Bootsmann, Fähnrich, Fähnrich zur See;

2.
a)
Stabsunteroffizier, Obermaat;

b)
Unteroffizier, Maat, Fahnenjunker, Seekadett.



III.
Mannschaften:

a)
Oberstabsgefreiter;

b)
Stabsgefreiter;

c)
Hauptgefreiter;

d)
Obergefreiter;

e)
Gefreiter;

f)
Grenadier, Jäger, Panzerschütze, Panzergrenadier, Panzerjäger, Kanonier, Panzerkanonier, Pionier, Panzerpionier, Funker, Panzerfunker, Schütze, Flieger, Sanitätssoldat, Matrose.

 
Anzeige