Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 
Achtung: Dieser Titel wurde aufgehoben und galt bis inkl. 19.05.2008

§ 2 - Zweite Verordnung zur Durchführung des Finanzausgleichsgesetzes im Ausgleichsjahr 2005 (2. FinAusglG2005DV k.a.Abk.)

§ 2 Abrechnung des Finanzausgleichs unter den Ländern im Ausgleichsjahr 2005



Für das Ausgleichsjahr 2005 wird der Finanzausgleich unter den Ländern wie folgt festgestellt:

1.
Endgültige Ausgleichsbeiträge

von Baden-Württemberg 2 234 802 564,93 Euro
von Bayern 2 234 240 792,36 Euro
von Hamburg 383 338 780,93 Euro
von Hessen 1 605 558 465,65 Euro
von Nordrhein-Westfalen 489 901 019,41 Euro,


2.
Endgültige Ausgleichszuweisungen

an Berlin 2 455 544 871,26 Euro
an Brandenburg 588 325 907,83 Euro
an Bremen 366 221 387,28 Euro
an Mecklenburg-Vorpommern 433 499 619,41 Euro
an Niedersachsen 363 271 627,43 Euro
an Rheinland-Pfalz 293 878 726,45 Euro
an das Saarland 112 624 412,89 Euro
an Sachsen 1 020 245 542,08 Euro
an Sachsen-Anhalt 587 024 482,90 Euro
an Schleswig-Holstein 146 231 935,51 Euro
an Thüringen 580 973 110,26 Euro.


Anzeige