Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Änderung § 187 SGB III vom 01.04.2012

Ähnliche Seiten: weitere Fassungen von § 187 SGB III, alle Änderungen durch Artikel 2 EinglVerbG am 1. April 2012 und Änderungshistorie des SGB III

Hervorhebungen: alter Text, neuer Text

Änderung verpasst? SGB III abonnieren!

§ 187 SGB III a.F. (alte Fassung)
in der vor dem 01.04.2012 geltenden Fassung
§ 187 SGB III n.F. (neue Fassung)
in der am 01.04.2012 geltenden Fassung
(heute geltende Fassung) 

§ 187 Anspruchsübergang


§ 187 (aufgehoben)


(Text alte Fassung)

Ansprüche auf Arbeitsentgelt, die einen Anspruch auf Insolvenzgeld begründen, gehen mit dem Antrag auf Insolvenzgeld auf die Bundesagentur über. § 183 Abs. 1 Satz 5 gilt entsprechend. Die gegen den Arbeitnehmer begründete Anfechtung nach der Insolvenzordnung findet gegen die Bundesagentur statt.

(Text neue Fassung)

 
(heute geltende Fassung)