Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

§ 35 - Gebäudeenergiegesetz (GEG)

§ 35 Nutzung solarthermischer Anlagen



(1) Die Anforderung nach § 10 Absatz 2 Nummer 3 ist erfüllt, wenn durch die Nutzung von solarer Strahlungsenergie mittels solarthermischer Anlagen der Wärme- und Kälteenergiebedarf zu mindestens 15 Prozent gedeckt wird.

(2) Die Anforderung bezüglich des Mindestanteils nach Absatz 1 gilt als erfüllt, wenn

1.
bei Wohngebäuden mit höchstens zwei Wohnungen solarthermische Anlagen mit einer Fläche von mindestens 0,04 Quadratmetern Aperturfläche je Quadratmeter Nutzfläche installiert und betrieben werden und

2.
bei Wohngebäuden mit mehr als zwei Wohnungen solarthermische Anlagen mit einer Fläche von mindestens 0,03 Quadratmetern Aperturfläche je Quadratmeter Nutzfläche installiert und betrieben werden.

(3) 1Wird eine solarthermische Anlage mit Flüssigkeiten als Wärmeträger genutzt, müssen die darin enthaltenen Kollektoren oder das System mit dem europäischen Prüfzeichen „Solar Keymark" zertifiziert sein, solange und soweit die Verwendung einer CE-Kennzeichnung nach Maßgabe eines Durchführungsrechtsaktes auf der Grundlage der Richtlinie 2009/125/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 21. Oktober 2009 zur Schaffung eines Rahmens für die Festlegung von Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung energieverbrauchsrelevanter Produkte (ABl. L 285 vom 31.10.2009, S. 10), die zuletzt durch die Richtlinie 2012/27/EU (ABl. L 315 vom 14.11.2012, S. 1) geändert worden ist, nicht zwingend vorgeschrieben ist. 2Die Zertifizierung muss nach den anerkannten Regeln der Technik erfolgen.

 
Anzeige


 

Zitierungen von § 35 GEG

Sie sehen die Vorschriften, die auf § 35 GEG verweisen. Die Liste ist unterteilt nach Zitaten in GEG selbst, Ermächtigungsgrundlagen, anderen geltenden Titeln, Änderungsvorschriften und in aufgehobenen Titeln.
 
interne Verweise

§ 10 GEG Grundsatz und Niedrigstenergiegebäude
... zumindest anteilig durch die Nutzung erneuerbarer Energien nach Maßgabe der §§ 34 bis 45 gedeckt wird. (3) Die Anforderungen an die Errichtung von einem Gebäude ...
§ 31 GEG Vereinfachtes Nachweisverfahren für ein zu errichtendes Wohngebäude
... nach § 10 Absatz 2 in Verbindung mit den §§ 15 bis 17 und den §§ 34 bis 45, wenn 1. es die Voraussetzungen nach Anlage 5 Nummer 1 erfüllt und  ...
§ 34 GEG Nutzung erneuerbarer Energien zur Deckung des Wärme- und Kälteenergiebedarfs
... und der §§ 24 bis 29 zu ermitteln. (2) Die Maßnahmen nach den §§ 35 bis 45 können miteinander kombiniert werden. Die prozentualen Anteile der ... tatsächlichen Nutzung der einzelnen Maßnahmen im Verhältnis der jeweils nach den §§ 35 bis 45 vorgesehenen Nutzung müssen in der Summe 100 Prozent Erfüllungsgrad ergeben. ... insgesamt in einem Umfang gedeckt wird, der der Summe der einzelnen Maßgaben der §§ 35 bis 45 entspricht. (4) § 31 bleibt ...
§ 41 GEG Nutzung von Kälte aus erneuerbaren Energien
... Anteils nach Satz 2 gedeckt wird. Maßgeblicher Anteil ist der Anteil, der nach den §§ 35 bis 40 für diejenige erneuerbare Energie gilt, aus der die Kälte erzeugt wird. ... genutzte Wärme. (5) Die technischen Anforderungen nach den §§ 35 bis 40 sind entsprechend anzuwenden, solange und soweit die Verwendung einer CE-Kennzeichnung nach ...
§ 44 GEG Fernwärme oder Fernkälte
... Sätzen 2 und 3 gedeckt wird. Maßgeblicher Anteil ist der Anteil, der nach den §§ 35 bis 40 oder nach den §§ 42 und 43 für diejenige Energie anzuwenden ist, aus der die ... durch eine Kombination der in den Nummern 1 bis 3 genannten Maßnahmen. § 35 und die §§ 37 bis 43 sind entsprechend ...
§ 52 GEG Pflicht zur Nutzung von erneuerbaren Energien bei einem bestehenden öffentlichen Gebäude
...  1. bei der Nutzung von solarer Strahlungsenergie durch solarthermische Anlagen ist § 35 Absatz 2 entsprechend anzuwenden, 2. bei der Nutzung von fester Biomasse ist § 38 Absatz 2 ...
§ 53 GEG Ersatzmaßnahmen
... nicht zur Erfüllung der Anforderung nach § 10 Absatz 2 Nummer 3 genutzt wird. § 35 Absatz 3 ist entsprechend ...
§ 72 GEG Betriebsverbot für Heizkessel, Ölheizungen
... 10 Absatz 2 Nummer 3 anteilig durch erneuerbare Energien nach Maßgabe der §§ 34 bis 41 und nicht durch Maßnahmen nach den §§ 42 bis 45 gedeckt wird, 2. ...
§ 91 GEG Verhältnis zu den Anforderungen an ein Gebäude
... a) im Falle des § 10 Absatz 2 Nummer 3 anspruchsvoller als die Anforderungen nach den §§ 35 bis 41 oder b) im Falle des § 56 anspruchsvoller als die Anforderungen nach der ... 2 Nummer 3 oder des § 52 Absatz 1 um 50 Prozent höher als der Mindestanteil nach den §§ 35 bis 41 oder dem § 52 Absatz 3 und 4 ist oder b) im Falle des § 56 höher ...
§ 107 GEG Wärmeversorgung im Quartier
... ihrer Gebäude insgesamt in einem Umfang durch Maßnahmen nach den §§ 35 bis 45 gedeckt werden, der mindestens der Summe entspricht, die sich aus den einzelnen ... werden, der mindestens der Summe entspricht, die sich aus den einzelnen Deckungsanteilen nach den §§ 35 bis 45 ergibt. (4) Dritte, insbesondere Energieversorgungsunternehmen, ...
Anlage 5 GEG (zu § 31 Absatz 1) Vereinfachtes Nachweisverfahren für ein zu errichtendes Wohngebäude
... des § 10 Absatz 2 in Verbindung mit den §§ 15 bis 17 und den §§ 34 bis 45. Tabelle 1 Ausführungsvarianten für ein freistehendes ... des § 10 Absatz 2 in Verbindung mit den §§ 15 bis 17 und den §§ 34 bis 45. Tabelle 2 Ausführungsvarianten für ein einseitig angebautes ... des § 10 Absatz 2 in Verbindung mit den §§ 15 bis 17 und den §§ 34 bis 45. Tabelle 3 Ausführungsvarianten für ein zweiseitig angebautes ...