Anhang 10 - Bundesbesoldungs- und -versorgungsanpassungsgesetz 2018/2019/2020 (BBVAnpG 2018/2019/2020)

Anhang 10 zu Artikel 3 Nummer 2



Anlage IX (zu den Anlagen I und III)

Gültig ab 1. April 2019

Zulagen


-
in der Reihenfolge der Gesetzesstellen -

Dem Grunde nach
geregelt in
Zulagenberechtigter Personenkreis, soweit nicht bereits in Anlage I
oder Anlage III geregelt
Monatsbetrag in Euro/
Prozentsatz
1 23
1Anlage I (Bundesbesoldungsordnungen A und B)
2Vorbemerkung   
3 Stellenzulagen 
4Nummer 3a  134,22
5Nummer 4  111,00
6Nummer 4a  112,74
7Nummer 5 Mannschaften, Unteroffiziere/Beamte der Besoldungsgruppen A 5 und A 6 37,57
8Unteroffiziere/Beamte der Besoldungsgruppen A 7 bis A 9 53,69
9Offiziere/Beamte des gehobenen und höheren Dienstes 80,53
10Nummer 5a   
11Absatz 1   
12Nummer 1   
13Buchstabe a Beamte des mittleren Dienstes und Unteroffiziere der Besoldungsgruppen A 5
bis A 9
307,33
14Beamte des gehobenen Dienstes, Offiziere der Besoldungsgruppen A 9 bis A 12
sowie Offiziere des militärfachlichen Dienstes der Besoldungsgruppe A 13
339,34
15Buchstabe b Beamte des mittleren Dienstes und Unteroffiziere der Besoldungsgruppen A 5
bis A 9
262,50
16 Beamte des gehobenen Dienstes, Offiziere der Besoldungsgruppen A 9 bis A 12
sowie Offiziere des militärfachlichen Dienstes der Besoldungsgruppe A 13
294,51
17Buchstabe c Beamte des gehobenen und des höheren Dienstes, Offiziere der Besoldungs-
gruppen A 9 bis A 12, Offiziere des militärfachlichen Dienstes der Besoldungs-
gruppe A 13 und Offiziere des Truppendienstes der Besoldungsgruppe A 13 und
höher
339,34
18Nummer 2 und 3 Beamte des mittleren Dienstes und Unteroffiziere der Besoldungsgruppen A 5
bis A 9
211,29
19Beamte des gehobenen Dienstes, Offiziere der Besoldungsgruppen A 9 bis A 12
sowie Offiziere des militärfachlichen Dienstes der Besoldungsgruppe A 13
236,89
20Nummer 4   
21Buchstabe a   
22Doppelbuchstabe aa  339,34
23Doppelbuchstabe bb Beamte des mittleren und des gehobenen Dienstes, Unteroffiziere der Be-
soldungsgruppen A 5 bis A 9, Offiziere der Besoldungsgruppen A 9 bis A 12
sowie Offiziere des militärfachlichen Dienstes der Besoldungsgruppe A 13
262,50
24Buchstabe b Beamte des mittleren und des gehobenen Dienstes, Unteroffiziere der Be-
soldungsgruppen A 5 bis A 9, Offiziere der Besoldungsgruppen A 9 bis A 12
sowie Offiziere des militärfachlichen Dienstes der Besoldungsgruppe A 13
211,29
25Nummer 5 und 6 Beamte des mittleren Dienstes und Unteroffiziere der Besoldungsgruppen A 5
bis A 9
134,45
26Beamte des gehobenen Dienstes, Offiziere der Besoldungsgruppen A 9 bis A 12
sowie Offiziere des militärfachlichen Dienstes der Besoldungsgruppe A 13
211,29
27Beamte des höheren Dienstes und Offiziere des Truppendienstes der Besol-
dungsgruppe A 13 und höher
294,51
28Nummer 6   
29Absatz 1 Satz 1   
30Nummer 1  483,17
31Nummer 2  386,54
32Nummer 3  338,05
33Nummer 4  309,23
34Absatz 1 Satz 2  614,64
35Nummer 6a  107,38
36Nummer 7 Beamte und Soldaten der Besoldungsgruppe(n) 12,5 Prozent des
Endgrundgehalts
oder, bei festen
Gehältern, des
Grundgehalts der
Besoldungsgruppe*
37- A 2 bis A 5 A 5
38- A 6 bis A 9 A 9
39- A 10 bis A 13 A 13
40- A 14, A 15, B 1 A 15
41- A 16, B 2 bis B 4 B 3
42- B 5 bis B 7 B 6
43- B 8 bis B 10 B 9
44- B 11B 11
45Nummer 8 Beamte der Besoldungsgruppen  
46- A 2 bis A 5 120,80
47- A 6 bis A 9 161,06
48- A 10 und höher 201,32
49Nummer 8a Beamte und Soldaten der Besoldungsgruppen  
50- A 2 bis A 5 102,98
51- A 6 bis A 9 140,43
52- A 10 bis A 13 173,21
53- A 14 und höher 205,95
54Anwärter der Laufbahngruppe  
55- des mittleren Dienstes 74,90
56- des gehobenen Dienstes 98,29
57- des höheren Dienstes 121,72
58Nummer 8b Beamte der Besoldungsgruppen  
59- A 2 bis A 5 96,63
60- A 6 bis A 9 128,85
61- A 10 bis A 13 161,06
62- A 14 und höher 193,27
63Nummer 8c Beamte und Soldaten der Besoldungsgruppen  
64- A 2 bis A 5 85,00
65- A 6 bis A 9 110,00
66- A 10 bis A 13 125,00
67- A 14 und höher 140,00
68Nummer 9 Beamte und Soldaten nach einer Dienstzeit von  
69- einem Jahr 66,87
70- zwei Jahren 133,75
71Nummer 9a   
72Absatz 1   
73Nummer 1  107,38
74Nummer 2  214,74
75Nummer 3  161,06
76Absatz 2   
77Nummer 1  42,94
78Nummer 2  53,69
79Nummer 10 Beamte und Soldaten nach einer Dienstzeit von  
80- einem Jahr 93,62
81- zwei Jahren 187,25
82Nummer 11  614,64
83Nummer 12  40,27
84Nummer 13 Absatz 1 Beamte des mittleren Dienstes 17,91
85Beamte des gehobenen Dienstes 40,27
85aAbsatz 2 Satz 1 Beamte der Besoldungsgruppen  
85b- A 6 bis A 9 140,00
85c- A 10 bis A 13 150,00
85d- A 14 und A 15 160,00
86Nummer 14  24,17
87Andere Zulagen
88Nummer 16 Beamte der Besoldungsgruppen  
89- A 2 bis A 7 46,02
90- A 8 bis A 11 61,36
91- A 12 bis A 15 71,58
92- A 16 und höher 92,03
93Nummer 17 Beamte der Besoldungsgruppe(n)  
94- A 2 und A 3 12,78
95- A 4 bis A 6 17,90
96- A 7 bis A 10 35,79
97- A 1140,90
98- A 12 bis A 15 48,57
99- A 16 bis B 4 58,80
100- B 5 bis B 7 71,58
101Amtszulagen
102Besoldungs-
gruppe
Fußnote(n)  
103A 2 1 42,92
1042 79,16
105A 3 2 42,92
1064 79,16
1075 39,97
108A 4 1 42,92
1092 79,16
1104 8,63
111A 5 1 42,92
1123 79,16
113A 6 2 42,92
114A 7 5 53,30
115A 8 1 68,66
116A 9 1, 3  319,49
117A 13 1, 11  324,68
1187 148,41
119A 14 5 222,60
120A 15 3 296,78
1218 222,60
122A 16 10 248,94
123B 10 1 514,41
124Anlage III (Bundesbesoldungsordnung R)
125Stellenzulage
126Vorbemerkung   
127Nummer 2 bei Verwendung bei obersten Gerichtshöfen des Bundes für die Richter und
Staatsanwälte der Besoldungsgruppe(n)
12,5 Prozent des
Endgrundgehalts
oder, bei festen
Gehältern, des
Grundgehalts der
Besoldungsgruppe*
128- R 1 R 1
129- R 2 bis R 4 R 3
130- R 5 bis R 7 R 6
131- R 8 und höher R 9
132bei Verwendung bei obersten Bundesbehörden oder bei obersten Gerichtshöfen
des Bundes, wenn ihnen kein Richteramt übertragen ist, für die Richter und
Staatsanwälte der Besoldungsgruppe(n)
12,5 Prozent des
Endgrundgehalts
oder, bei festen
Gehältern, des
Grundgehalts der
Besoldungsgruppe*
133- R 1 A 15
134- R 2 bis R 4 B 3
135- R 5 bis R 7 B 6
136- R 8 und höher B 9
137Amtszulagen  
138Besoldungs-
gruppe
Fußnote  
139R 2 1 246,12
140R 8 1 492,13
* Nach Maßgabe des Artikels 1 § 5 des Haushaltsstrukturgesetzes vom 18. Dezember 1975 (BGBl. I S. 3091).




Vorschriftensuche

Ihr Rechtsradar

Verpassen Sie keine gesetzlichen Änderungen

Sie werden über jede verkündete oder in Kraft tretende Änderung per Mail informiert, sofort, wöchentlich oder in dem Intervall, das Sie gewählt haben.

Auf Wunsch werden Sie zusätzlich im konfigurierten Abstand vor Inkrafttreten erinnert.

Stellen Sie Ihr Paket zu überwachender Vorschriften beliebig zusammen.

Weitere Vorteile:

Konsolidierte Vorschriften selbst bei Inkrafttreten "am Tage nach der Verkündung", Synopse zu jeder Änderungen, Begründungen des Gesetzgebers

Inhaltsverzeichnis | Ausdrucken/PDF | nach oben
Menü: Normalansicht | Start | Suchen | Sachgebiete | Aktuell | Verkündet | Web-Plugin | Über buzer.de | Qualität | Kontakt | Werbung | Datenschutz, Impressum
informiert bleiben: Änderungsalarm | Web-Widget | RSS-Feed