Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Bekanntmachung über die Höhe der Mindestversicherungssummen gemäß § 9 Absatz 2 der Versicherungsvermittlungsverordnung und gemäß § 9 Absatz 2 der Finanzanlagenvermittlungsverordnung (VermHaftSumBek 2013 k.a.Abk.)

B. v. 12.12.2012 BAnz AT 02.01.2013 B2
Geltung ab 15.01.2013; FNA: 7100-1-9-1 Gewerbeordnung
2 Änderungen

Bekanntmachung


Bekanntmachung ändert mWv. 15. Januar 2013 VersVermV § 9, FinVermV § 9

Gemäß § 9 Absatz 2 der Versicherungsvermittlungsverordnung vom 15. Mai 2007 (BGBl. I S. 733, 1967), die zuletzt durch Artikel 6 des Gesetzes vom 6. Dezember 2011 (BGBl. I S. 2515) geändert worden ist, und gemäß § 9 Absatz 2 der Finanzanlagenvermittlungsverordnung vom 2. Mai 2012 (BGBl. I S. 1006) beträgt die Mindestversicherungssumme ab dem 15. Januar 2013 für jeden Versicherungsfall 1.230.000 Euro und 1.850.000 Euro für alle Versicherungsfälle eines Jahres.


Schlussformel



Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

Im Auftrag U. Schönleiter

 
Anzeige