Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 
Achtung: Dieser Titel wurde aufgehoben und galt bis inkl. 31.07.2006
>>> zur aktuellen Fassung/Nachfolgeregelung

§ 2 - Mineralölsteuergesetz (MinöStG)

Artikel 5 G. v. 21.12.1992 BGBl. I S. 2150, 2185, 1993 I S. 169; aufgehoben durch Artikel 3 G. v. 15.07.2006 BGBl. I S. 1534
Geltung ab 01.01.1993; FNA: 612-14-20 Verbrauchsteuern und Monopole
| |

§ 2 Regelsteuersätze, Begriffsbestimmungen



(1) Die Steuer beträgt

1.
für 1.000 l Benzin der Unterpositionen 2710 0027, 2710 0029 und 2710 0032 der Kombinierten Nomenklatur

a)
mit einem Schwefelgehalt von mehr als 10 mg/kg 669,80 EUR,

b)
mit einem Schwefelgehalt von höchstens 10 mg/kg 654,50 EUR,

2.
für 1.000 l Benzin der Unterpositionen 2710 0026, 2710 0034 und 2710 0036 der Kombinierten Nomenklatur 721,00 EUR,

3.
für 1.000 l mittelschwere Öle der Unterpositionen 2710 0051 und 2710 0055 der Kombinierten Nomenklatur 654,50 EUR,

4.
für 1.000 l Gasöle der Unterposition 2710 0069 der Kombinierten Nomenklatur

a)
mit einem Schwefelgehalt von mehr als 10 mg/kg 485,70 EUR,

b)
mit einem Schwefelgehalt von höchstens 10 mg/kg 470,40 EUR,

5.
für 1.000 kg andere als die in Nummer 4 genannten Schweröle 130,00 EUR,

6.
für 1 MWh Erdgas und andere gasförmige Kohlenwasserstoffe nach § 1 Abs. 3 Nr. 3 31,80 EUR,

7.
für 1.000 kg Flüssiggase nach § 1 Abs. 3 Nr. 3 1.217,00 EUR.

Andere als die in Satz 1 Nr. 1 bis 7 genannten Mineralöle unterliegen der gleichen Steuer wie die Mineralöle, denen sie nach ihrer Beschaffenheit oder ihrem Verwendungszweck am nächsten stehen.

(2) Liter (l) im Sinne dieses Gesetzes ist das Liter bei + 15 °C. Megawattstunde (MWh) im Sinne dieses Gesetzes ist die Meßeinheit der Energie der Gase, ermittelt aus dem Normvolumen (Vn) und dem Brennwert (Ho,n ). Das Gewicht der Umschließungen gehört nicht zum Gewicht des Mineralöls im Sinne dieses Gesetzes.



 

Zitierungen von § 2 MinöStG

Sie sehen die Vorschriften, die auf § 2 MinöStG verweisen. Die Liste ist unterteilt nach Zitaten in MinöStG selbst, Ermächtigungsgrundlagen, anderen geltenden Titeln, Änderungsvorschriften und in aufgehobenen Titeln.
 
interne Verweise

§ 3 MinöStG Steuerermäßigungen, Begriffsbestimmungen
... sind. (7) Die Absätze 1 bis 6 gelten für Mineralöle nach § 2 Abs. 1 Satz 2 ...
§ 4 MinöStG Steuerbefreiungen, Begriffsbestimmungen
... und zum Heizen. Schiffsbetriebsstoffe im Sinne dieses Gesetzes sind Mineralöle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 und 5, wenn sie auf Schiffen verwendet werden; 5. als Probe zu ... Nr. 3 am nächsten stehen. (3) Absatz 1 gilt für Mineralöle nach § 2 Abs. 1 Satz 2 ...
§ 13 MinöStG Verteilung, Verwendung
... Verbleib nicht festgestellt werden kann, nach dem zutreffenden Steuersatz des § 2 , es sei denn, das Mineralöl ist untergegangen oder im Falle der Nummer 1 bis 3 an Personen ...
§ 25 MinöStG Erlaß, Erstattung oder Vergütung im Steuergebiet
... worden ist, 4. für nachweislich versteuerte Schweröle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 und § 3 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 und 2 sowie für nachweislich versteuerte ... 2 begünstigten Zwecken verwendet worden sind, 4a. für Benzine nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 oder Gasöle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 sowie für Erdgase, ... 4a. für Benzine nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 oder Gasöle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 sowie für Erdgase, Flüssiggase und andere gasförmige ... 1 und 2, die nachweislich in Höhe der am 1. Januar 2003 geltenden Steuersätze des § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 oder 4 oder des § 3 Abs. 1 Nr. 1 oder 2 versteuert worden sind, und die ... nach Absatz 1 Satz 1 Nr. 4a beträgt 1. für 1.000 l Benzine nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 oder 1.000 l Gasöle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 ab 1. Januar 2004 ... für 1.000 l Benzine nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 oder 1.000 l Gasöle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 ab 1. Januar 2004 54,02 EUR, 2. für 1.000 kg Flüssiggase ...
§ 25b MinöStG Vergütung für Betriebe der Land- und Forstwirtschaft
... Die Steuer für nachweislich versteuerte Gasöle nach § 2 Abs. 1 Nr. 4, die in Betrieben der Land- und Forstwirtschaft zum Betrieb von 1.  ...
§ 25d MinöStG Vergütungsberechtigung und Höhe der Vergütung
... (2) Vergütet wird je 1 000 Liter Gasöl die nach dem jeweiligen Steuersatz des § 2 Abs. 1 Nr. 4 entrichtete Steuer abzüglich eines Betrages von 255,60 Euro. Dabei gilt der nach ... Nr. 4 entrichtete Steuer abzüglich eines Betrages von 255,60 Euro. Dabei gilt der nach § 2 Abs. 1 Nr. 4 Buchstabe b geltende Steuersatz als entrichtet. Für Verbräuche ab dem 1. ...
§ 26 MinöStG Verkehrs- und Verwendungsbeschränkung, Steueraufsicht
... Wird dagegen verstoßen, entsteht die Steuer nach dem zutreffenden Steuersatz des § 2 oder § 3. Steuerschuldner ist, wer das Mineralöl zu einem nicht zugelassenen Zweck ... führt oder verwendet, hat für das Mineralöl Steuer nach dem Steuersatz des § 2 Abs. 1 Nr. 4 zu entrichten. Dies gilt auch für Gemische aus Mineralöl nach Satz 1 und ...
§ 31 MinöStG Ermächtigungen
... L 365 S. 46) durch Rechtsverordnung die Begriffe des § 1 Abs. 2 und des § 2 Abs. 1 näher zu bestimmen. (2) Das Bundesministerium der Finanzen wird ... unangemessener wirtschaftlicher Belastungen vorbehaltlich der Nummer 13 Bestimmungen zu § 2 Abs. 2 und zu den §§ 14 bis 22 und 24 bis 27, insbesondere über das Verfahren der ... wird, wenn sie keine Lagerstätten besitzen, bb) andere als die in § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 bis 7 genannten Mineralöle abweichend von § 14 Abs. 1a, § 15 ... 1 Abs. 2 Satz 1 Nr. 13 unter Berücksichtigung der Heizwertunterschiede abweichend von § 2 Abs. 1 Satz 2 besondere Steuersätze festzusetzen, 4. nach Maßgabe der in ... bei ihnen eine Steuer nach dem Unterschiedsbetrag zwischen den Steuersätzen nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 oder § 3 Abs. 1 Nr. 2 und § 3 Abs. 2 Satz 1 Nr. 3 Buchstabe a ... erlaubt wird, daß bei ihnen eine Steuer nach dem zutreffenden Steuersatz des § 2 oder des § 3 entsteht, die innerhalb vom Hauptzollamt zu bestimmender Fristen anzumelden und ... aa) als Schiffsbetriebsstoff oder bb) unter Versteuerung nach § 2 Abs. 1 Nr. 4 zum Betrieb von Notstromaggregaten, die für die Energieversorgung ... versteuerten Mineralöls die im Preis enthaltene Mineralölsteuer nach § 2 auf Antrag erstattet oder vergütet wird, wenn a) sie wegen ...
§ 32 MinöStG Übergangsregelungen
... der Anlage aufgenommen wird. (2) Absatz 1 gilt für Mineralöle nach § 2 Abs. 1 Satz 2 sinngemäß. (3) Vorbehaltlich des Absatzes 4 gelten ...
§ 35 MinöStG Nachversteuerung
... Mineralöle aus § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 bis 4, 6 und 7 und nach § 3 Abs. 1 und 2 Nr. 3, für die die Steuer ... die die Steuer nach den jeweils bis zum 31. Dezember 2002 geltenden Steuersätzen des § 2 oder des § 3 entstanden oder entrichtet worden ist, unterliegen einer Nachsteuer. Sie ... unterliegen einer Nachsteuer. Sie beträgt für 1. 1.000 l Benzine aus § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Buchstabe a mit einem Schwefelgehalt von mehr als 10 mg/kg und höchstens ... mehr als 10 mg/kg und höchstens 50 mg/kg 46,00 EUR, 2. 1.000 l Benzine aus § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Buchstabe a mit einem Schwefelgehalt von mehr als 50 mg/kg 30,70 EUR,  ... mit einem Schwefelgehalt von mehr als 50 mg/kg 30,70 EUR, 3. 1.000 l Benzine aus § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Buchstabe b 30,70 EUR, 4. 1.000 l Benzine aus § 2 Abs. 1 Satz ... aus § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Buchstabe b 30,70 EUR, 4. 1.000 l Benzine aus § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 30,70 EUR, 5. 1.000 l mittelschwere Öle aus § 2 Abs. 1 ... § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 30,70 EUR, 5. 1.000 l mittelschwere Öle aus § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 3 30,70 EUR, 6. 1.000 l Gasöle aus § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 ... Öle aus § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 3 30,70 EUR, 6. 1.000 l Gasöle aus § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 Buchstabe a mit einem Schwefelgehalt von mehr als 10 mg/kg und höchstens ... als 10 mg/kg und höchstens 50 mg/kg 46,00 EUR, 7. 1.000 l Gasöle aus § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 Buchstabe a mit einem Schwefelgehalt von mehr als 50 mg/kg 30,70 EUR,  ... einem Schwefelgehalt von mehr als 50 mg/kg 30,70 EUR, 8. 1.000 l Gasöle aus § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 Buchstabe b 30,70 EUR, 9. 1 MWh Erdgas und andere gasförmige ... b 30,70 EUR, 9. 1 MWh Erdgas und andere gasförmige Kohlenwasserstoffe aus § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 1,50 EUR, 10. 1.000 kg Flüssiggase aus § 2 Abs. 1 Satz 1 ... aus § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 1,50 EUR, 10. 1.000 kg Flüssiggase aus § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 7 52,90 EUR, 11. 1.000 kg Flüssiggase aus § 3 Abs. 1 Nr. 1 ... kg Flüssiggase aus § 3 Abs. 2 Satz 1 Nr. 3 Buchstabe b 22,26 EUR. § 2 Abs. 1 Satz 2 gilt sinngemäß. (2) Die Nachsteuer für Mineralöle ...
 
Zitat in folgenden Normen

Straßenbaufinanzierungsgesetz
G. v. 28.03.1960 BGBl. I S. 201; zuletzt geändert durch Artikel 19 G. v. 14.08.2017 BGBl. I S. 3122
Artikel 1 StrFinG Zweckbindung des Aufkommens der Mineralölsteuer
... das Mehraufkommen an Mineralölsteuer, das sich infolge der Änderung von §§ 2 , 8 Abs. 2 und § 15b des Mineralölsteuergesetzes durch Artikel 1 Nr. 2, 8 und 19 des ... 1988 vom 20. Dezember 1988 (BGBl. I S. 2270) und der Änderung von §§ 2 , 8 Abs. 2 und § 15b des Mineralölsteuergesetzes durch Artikel 3 Nr. 1, 2 und 5 des ...

Verkehrsfinanzgesetz 1971
G. v. 28.02.1972 BGBl. I S. 201; zuletzt geändert durch Artikel 99 G. v. 08.12.2010 BGBl. I S. 1864
Artikel 3 VerkFinG 1971 Zweckbindung des Mehraufkommens der Mineralölsteuer
... Mehraufkommen an Mineralölsteuer, das sich infolge der Änderung des § 2 Abs. 1 des Mineralölsteuergesetzes durch Artikel 1 § 1 dieses Gesetzes ergibt, ist in ...
 
Zitate in aufgehobenen Titeln

Heizölkennzeichnungsverordnung (HeizölkennzV)
V. v. 27.07.1993 BGBl. I S. 1384; aufgehoben durch Artikel 3 G. v. 15.07.2006 BGBl. I S. 1534
§ 6 HeizölkennzV Bewilligung der Kennzeichnung
... für unaufgeklärte Transportfehlmengen die Steuer nach dem Steuersatz des § 2 des Gesetzes zu entrichten. (3) Das Hauptzollamt kann die Bewilligung der ...

Mineralölsteuer-Durchführungsverordnung (MinöStV)
V. v. 15.09.1993 BGBl. I S. 1602; aufgehoben durch Artikel 3 G. v. 15.07.2006 BGBl. I S. 1534
§ 23 MinöStV Bezug und Abgabe von steuerbegünstigtem Mineralöl
... und Zeitpunkt der Lieferung enthalten. (2) Wird Mineralöl nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 des Gesetzes aus einem Steuerlager an einen Verteiler abgegeben, der Inhaber ... der Finanzen kann im Verwaltungswege zulassen, daß andere als die in § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 bis 7 des Gesetzes genannten Mineralöle oder Mineralöle, deren ...
§ 24 MinöStV Versteuerung durch Verwender oder Verteiler von Erdgas
... ist, das Gas unter Versteuerung mit dem Unterschiedsbetrag der Steuersätze des § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 des Gesetzes oder des § 3 Abs. 1 Nr. 2 des Gesetzes und des § 3 Abs. ...
§ 24a MinöStV Versteuerung durch Verwender von Schiffsbetriebsstoffen
... Schiffsbetriebsstoffen das Mineralöl unter Versteuerung nach dem Steuersatz des § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 des Gesetzes oder des § 3 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 oder 2 des Gesetzes ...
§ 28 MinöStV Versand von Mineralöl unter Steueraussetzung in andere Mitgliedstaaten
... der Finanzen kann im Verwaltungswege zulassen, daß andere als die in § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 bis 7 des Gesetzes genannten Mineralöle unter Verzicht auf das Verfahren ...
§ 31 MinöStV Berechtigte Empfänger
... Mineralöls und eine Darstellung der Mengenermittlung, wenn Mineralöl nach § 2 oder § 3 des Gesetzes versteuert werden soll; 2. die Erklärung ...
§ 39 MinöStV Beförderung
... der Finanzen kann im Verwaltungswege zulassen, daß andere als die in § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 bis 7 des Gesetzes genannten Mineralöle unter Verzicht auf das Verfahren ...
§ 42 MinöStV Erdgasbezug
... Erdgases und eine Darstellung der Mengenermittlung beizufügen, wenn das Erdgas nach § 2 oder § 3 des Gesetzes versteuert werden soll. (2) Der Erdgasbezieher hat auf ...
§ 45 MinöStV Verbringen zu gewerblichen Zwecken in andere Mitgliedstaaten
... der Finanzen kann im Verwaltungswege zulassen, daß andere als die in § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 bis 7 des Gesetzes genannten Mineralöle unter Verzicht auf das Verfahren ...
§ 45a MinöStV Transitverkehr mit versteuertem Mineralöl
... Mineralöl nach § 1 Abs. 3 Nr. 1 bis 5 des Gesetzes, ausgenommen Erdgas, das nach § 2 des Gesetzes versteuert ist, über das Gebiet eines anderen Mitgliedstaates an einen ...
§ 53 MinöStV Erstattung oder Vergütung bei Zahlungsausfall
... Dem Verkäufer von nachweislich nach § 2 des Gesetzes versteuertem Mineralöl wird auf Antrag die im Verkaufspreis enthaltene Steuer ...
§ 58 MinöStV Vermischungen von versteuerten Mineralölen
... Werden Mineralöle, die nach verschiedenen Steuersätzen des § 2 Abs. 1 Satz 1 des Gesetzes, auch in Verbindung mit § 2 Abs. 1 Satz 2 des Gesetzes, versteuert ... Steuersätzen des § 2 Abs. 1 Satz 1 des Gesetzes, auch in Verbindung mit § 2 Abs. 1 Satz 2 des Gesetzes, versteuert worden sind, vor der Abgabe in Haupt- oder ... für die niedriger belasteten Anteile eine Steuer, wenn das Gemisch ein Benzin nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 und 2 des Gesetzes oder ein Kraftstoff nach § 1 Abs. 2 Satz 1 Nr. 13 des ... (2) Die Steuer beträgt 1. falls das Gemisch ein Benzin nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Buchstabe a des Gesetzes oder ein Kraftstoff nach § 1 Abs. 2 Satz 1 Nr. ... 2 Satz 1 Nr. 13 des Gesetzes ist, a) für 1.000 l Mineralöle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 Buchstabe a des Gesetzes vom 1. Januar 2000 bis zum 31. ... bis zum 31. Dezember 2002 184,10 EUR, b) für 1.000 l Mineralöle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 Buchstabe b des Gesetzes vom 1. Januar 2000 bis zum 31. Oktober ... 2002 bis zum 31. Dezember 2002 199,40 EUR, 2. falls das Gemisch ein Benzin nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Buchstabe b des Gesetzes oder ein Kraftstoff nach § 1 Abs. 2 Satz 1 Nr. ... Abs. 2 Satz 1 Nr. 13 des Gesetzes ist, a) für 1.000 l Mineralöle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 Buchstabe a des Gesetzes vom 1. Januar 2000 bis zum 31. Oktober ... bis zum 31. Dezember 2002 168,80 EUR, b) für 1.000 l Mineralöle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 Buchstabe b des Gesetzes vom 1. Januar 200 bis zum 31. Dezember ... 2002 bis zum 31. Dezember 2002 184,10 EUR, 3. falls das Gemisch ein Benzin nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Buchstabe c des Gesetzes oder ein Kraftstoff nach § 1 Abs. 2 Satz 1 Nr. ... Satz 1 Nr. 13 des Gesetzes ist, a) für 1.000 l mittelschwere Öle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 3 des Gesetzes ab 1. Januar 2003 15,30 EUR, b) für ... ab 1. Januar 2003 15,30 EUR, b) für 1.000 l Mineralöle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 Buchstabe c des Gesetzes ab 1. Januar 2003 184,10 EUR,  ... ab 1. Januar 2003 184,10 EUR, c) für 1.000 l Mineralöle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 Buchstabe d des Gesetzes ab 1. Januar 2003 199,40 EUR,  ... ab 1. Januar 2003 199,40 EUR, 4. falls das Gemisch ein Benzin nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Buchstabe d des Gesetzes oder ein Kraftstoff nach § 1 Abs. 2 Satz 1 Nr. ... Abs. 2 Satz 1 Nr. 13 des Gesetzes ist, a) für 1.000 l Mineralöle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 Buchstabe c des Gesetzes ab 1. Januar 2003 168,80 EUR,  ... ab 1. Januar 2003 168,80 EUR, b) für 1.000 l Mineralöle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 Buchstabe d des Gesetzes ab 1. Januar 2003 184,10 EUR,  ... ab 1. Januar 2003 184,10 EUR, 5. falls das Gemisch ein Benzin nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 des Gesetzes oder ein Kraftstoff nach § 1 Abs. 2 Satz 1 Nr. 13 des ... Abs. 2 Satz 1 Nr. 13 des Gesetzes ist, a) für 1.000 l Mineralöle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Buchstabe a des Gesetzes vom 1. Januar 2000 bis zum 31. Dezember ... bis zum 31. Dezember 2002 51,20 EUR, b) für 1.000 l Mineralöle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Buchstabe b des Gesetzes vom 1. Januar 2000 bis zum 31. Oktober ... bis zum 31. Dezember 2002 66,50 EUR, c) für 1.000 l Mineralöle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Buchstabe c des Gesetzes ab 1. Januar 2003 51,20 EUR,  ... ab 1. Januar 2003 51,20 EUR, d) für 1.000 l Mineralöle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Buchstabe d des Gesetzes ab 1. Januar 2003 66,50 EUR,  ... 1. Januar 2003 66,50 EUR, e) für 1.000 l mittelschwere Öle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 3 des Gesetzes vom 1. Januar 2000 bis zum 31. Oktober 2001 100,00 ... ab 1. Januar 2002 66,50 EUR, f) für 1.000 l Mineralöle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 Buchstabe a des Gesetzes vom 1. Januar 2000 bis zum 31. Dezember ... bis zum 31. Dezember 2002 235,30 EUR, g) für 1.000 l Mineralöle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 Buchstabe b des Gesetzes vom 1. Januar 2000 bis zum 31. Oktober ... bis zum 31. Dezember 2002 250,60 EUR, h) für 1.000 l Mineralöle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 Buchstabe c des Gesetzes ab 1. Januar 2003 235,30 EUR,  ... ab 1. Januar 2003 235,30 EUR, i) für 1.000 l Mineralöle nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 Buchstabe d des Gesetzes ab 1. Januar 2003 250,60 EUR.  ...
§ 59 MinöStV Mengenermittlung, Bestimmung von Bleigehalt, Normvolumen und Brennwert
...  2. für die Bestimmung des Bleigehaltes von Benzin nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 und 2 des Gesetzes die DIN 51 769 Teil 1 (Ausgabe Oktober 1981) und die DIN 51 ... 5. für die Bestimmung des Schwefelgehalts von Kraftstoffen nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 und 4 des Gesetzes der Entwurf der DIN 51 400-11 (Ausgabe Mai 2000).  ...