Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Artikel 5 - Siebente Verordnung zur Änderung gefahrgutrechtlicher Verordnungen (7. GGRVÄndV k.a.Abk.)

Artikel 5 Änderung der Gefahrgutverordnung See


Artikel 5 wird in 3 Vorschriften zitiert und ändert mWv. 1. Januar 2015 GGVSee § 2, § 6, § 9

Die Gefahrgutverordnung See in der Fassung der Bekanntmachung vom 26. März 2014 (BGBl. I S. 301) wird wie folgt geändert:

1.
In § 2 Absatz 1 Nummer 3 werden nach der Angabe „(VkBl. 2013 S. 1015)" ein Komma und die Wörter „korrigiert durch Bekanntmachung vom 15. Mai 2014 (VkBl. S. 467)" eingefügt.

2.
In § 6 Absatz 4 werden die Wörter „Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung" durch die Wörter „Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr" ersetzt.

3.
In § 9 Absatz 1 Nummer 8 wird die Angabe „5.53.6" durch die Angabe „5.5.3.6" ersetzt.

Anzeige


 

Zitierungen von Artikel 5 Siebente Verordnung zur Änderung gefahrgutrechtlicher Verordnungen

Sie sehen die Vorschriften, die auf Artikel 5 7. GGRVÄndV verweisen. Die Liste ist unterteilt nach Zitaten in 7. GGRVÄndV selbst, Ermächtigungsgrundlagen, anderen geltenden Titeln, Änderungsvorschriften und in aufgehobenen Titeln.
 
Zitat in folgenden Normen

Gefahrgutverordnung See (GGVSee)
neugefasst durch B. v. 07.12.2017 BGBl. I S. 3862, 2018 I 131
§ 28 GGVSee Übergangsbestimmungen (vom 14.12.2017)
 
Zitate in Änderungsvorschriften

Achte Verordnung zur Änderung gefahrgutrechtlicher Verordnungen
V. v. 09.02.2016 BGBl. I S. 182
Artikel 4 8. GGRVÄndV Aufheben von Vorschriften

Neunte Verordnung zur Änderung gefahrgutrechtlicher Verordnungen
V. v. 17.03.2017 BGBl. I S. 568
Artikel 1 9. GGRVÄndV Änderung der Gefahrgutverordnung Straße, Eisenbahn und Binnenschifffahrt