Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Bekanntmachung über das Inkrafttreten von Teilen des Kleinanlegerschutzgesetzes (KlASGInkrB k.a.Abk.)

B. v. 07.11.2017 BGBl. I S. 3768 (Nr. 73); Geltung ab 15.11.2017
3 Änderungen | wird in 1 Vorschrift zitiert

Bekanntmachung


Bekanntmachung ändert mWv. 15. November 2017 VermVerkProspV VermAnlG KlASG Artikel 13

Nach Artikel 13 Absatz 2 Satz 2 des Kleinanlegerschutzgesetzes vom 3. Juli 2015 (BGBl. I S. 1114), das zuletzt durch Artikel 23 des Gesetzes vom 23. Juni 2017 (BGBl. I S. 1693) geändert worden ist, wird hiermit bekannt gemacht, dass Artikel 2 Nummer 7 Buchstabe b und d Doppelbuchstabe bb sowie Nummer 15 Buchstabe a Doppelbuchstabe aa und Artikel 6 Nummer 2 Buchstabe d dieses Gesetzes nach seinem Artikel 13 Absatz 2 Satz 1 mit der Anwendbarkeit der Richtlinie 2014/65/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. Mai 2014 über Märkte für Finanzinstrumente sowie zur Änderung der Richtlinien 2002/92/EG und 2011/61/EU (ABl. L 173 vom 12.6.2014, S. 349; L 74 vom 18.3.2015, S. 38; L 188 vom 13.7.2016, S. 28; L 273 vom 8.10.2016, S. 35; L 64 vom 10.3.2017, S. 116), die zuletzt durch die Richtlinie (EU) 2016/1034 (ABl. L 175 vom 30.6.2016, S. 8) geändert worden ist, nach ihrem Artikel 93 am 3. Januar 2018 in Kraft treten.


Schlussformel



Bundesministerium der Finanzen

Im Auftrag Udo Franke