Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Artikel 1 - Achte Verordnung zur Änderung rheinschifffahrtspolizeilicher Vorschriften (8. RheinSchPÄndV k.a.Abk.)

V. v. 08.11.2019 BGBl. 2019 II S. 907; Geltung ab 01.01.2020, abweichend siehe Artikel 3
1 Änderung | wird in 2 Vorschriften zitiert

Artikel 1 Inkraftsetzen von Beschlüssen der Zentralkommission für die Rheinschifffahrt


Artikel 1 wird in 5 Vorschriften zitiert und ändert mWv. 1. Januar 2020 RheinSchPersEV Anlagen 1 bis 15

1.
Folgende von der Zentralkommission für die Rheinschifffahrt in Straßburg gefassten Beschlüsse zur Änderung der Rheinschifffahrtspolizeiverordnung (Anlage zu Artikel 1 der Verordnung zur Einführung der Rheinschifffahrtspolizeiverordnung vom 19. Dezember 1994 (BGBl. 1994 II S. 3816, Anlageband)), die zuletzt durch Beschluss vom 7. Dezember 2018 (Anlage 8 zu Artikel 1 Nummer 2 Satz 1 Buchstabe f der Verordnung vom 6. Juni 2019 (BGBl. 2019 II S. 474)) geändert worden ist, werden hiermit auf dem Rhein in Kraft gesetzt:

a)
Beschluss vom 29. Mai 2019 (Protokoll 10);

b)
Beschluss vom 29. Mai 2019 (Protokoll 11), soweit die Rheinschifffahrtspolizeiverordnung betroffen ist.

Die Beschlüsse werden nachstehend als Anlagen 1 und 2 veröffentlicht.

2.
Der von der Zentralkommission für die Rheinschifffahrt in Straßburg gefasste Beschluss vom 29. Mai 2019 (Protokoll 11, soweit die Schiffspersonalverordnung-Rhein betroffen ist) zur Änderung der Schiffspersonalverordnung-Rhein (Anlage 1 zu Artikel 1 Nummer 1 der Rheinschiffspersonaleinführungsverordnung vom 16. Dezember 2011 (BGBl. 2011 II S. 1300, Anlageband)), die zuletzt durch Beschluss vom 7. Dezember 2018 (Anlage 2 zu Artikel 1 Nummer 1 Satz 1 Buchstabe b der Verordnung vom 6. Juni 2019 (BGBl. 2019 II S. 474)) geändert worden ist, wird hiermit auf dem Rhein in Kraft gesetzt. Der Beschluss wird nachstehend als Anlage 3 veröffentlicht.



 

Zitierungen von Artikel 1 Achte Verordnung zur Änderung rheinschifffahrtspolizeilicher Vorschriften

Sie sehen die Vorschriften, die auf Artikel 1 8. RheinSchPÄndV verweisen. Die Liste ist unterteilt nach Zitaten in 8. RheinSchPÄndV selbst, Ermächtigungsgrundlagen, anderen geltenden Titeln, Änderungsvorschriften und in aufgehobenen Titeln.
 
interne Verweise

Artikel 3 8. RheinSchPÄndV Inkrafttreten
...  Artikel 1 Nummer 1 Satz 1 Buchstabe a , der in Artikel 1 Nummer 1 Satz 1 Buchstabe a genannte Beschluss und Artikel 2 treten am 1. ... Artikel 1 Nummer 1 Satz 1 Buchstabe a, der in Artikel 1 Nummer 1 Satz 1 Buchstabe a genannte Beschluss und Artikel 2 treten am 1. Dezember 2019 in Kraft. (2) Im ...
Anlage 1 8. RheinSchPÄndV (zu Artikel 1 Nummer 1 Satz 1 Buchstabe a) Änderung der Rheinschifffahrtspolizeiverordnung
Anlage 2 8. RheinSchPÄndV (zu Artikel 1 Nummer 1 Satz 1 Buchstabe b) Änderung der Rheinschifffahrtspolizeiverordnung
Anlage 3 8. RheinSchPÄndV (zu Artikel 1 Nummer 2 Satz 1) Änderung der Schiffspersonalverordnung-Rhein
 
Zitat in folgenden Normen

Zehnte Verordnung zur Änderung rhein- und moselschifffahrtspolizeilicher Vorschriften
V. v. 02.06.2020 BGBl. 2020 II S. 346
Artikel 1 10. RhMosSchRÄndV Inkraftsetzen von Beschlüssen der Zentralkommission für die Rheinschifffahrt
... (BGBl. 1994 II S. 3816, Anlageband)), die zuletzt durch Beschluss vom 29. Mai 2019 (Anlage 2 zu Artikel 1 Nummer 1 Satz 1 Buchstabe b der Verordnung vom 8. November 2019 (BGBl. 2019 II S. 907 )) geändert worden ist, werden hiermit auf dem Rhein in Kraft gesetzt: 1. Beschluss ...