Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Artikel 7 - Fünfte Verordnung zur Änderung steuerlicher Verordnungen (5. StRVÄndV k.a.Abk.)

Artikel 7 Änderung der Altersvorsorge-Produktinformationsblattverordnung


Artikel 7 wird in 1 Vorschrift zitiert und ändert mWv. 1. Januar 2021 AltvPIBV offen

Die Altersvorsorge-Produktinformationsblattverordnung vom 27. Juli 2015 (BGBl. I S. 1413), die zuletzt durch Artikel 12 der Verordnung vom 12. Juli 2017 (BGBl. I S. 2360) geändert worden ist, wird wie folgt geändert:

1.
§ 8 Nummer 4 wird wie folgt gefasst:

„4.
eine Erläuterung der Effektivkosten nach Nummer 3,".

2.
§ 10 wird wie folgt geändert:

a)
Absatz 1 wird wie folgt geändert:

aa)
In dem Satzteil vor Nummer 1 werden die Wörter „die Angaben nach § 7 Absatz 2, § 8 Nummer 3 und 4 sowie § 11 Absatz 1 Nummer 2 Buchstabe b" durch die Wörter „die Angaben nach den §§ 7, 8 Nummer 3 sowie § 11 Absatz 1" ersetzt.

bb)
Nummer 1 wird wie folgt gefasst:

„1.
für CRK 1: 2 Prozent".

b)
Absatz 2 Nummer 1 bis 5 wird wie folgt gefasst:

„1.
für CRK 1: 1 Prozent, 1,5 Prozent, 2 Prozent und 3 Prozent,

2.
für CRK 2: 0,5 Prozent, 2 Prozent, 3 Prozent und 4 Prozent,

3.
für CRK 3: 0 Prozent, 2 Prozent, 4 Prozent und 5 Prozent,

4.
für CRK 4: -1 Prozent, 2 Prozent, 5 Prozent und 6 Prozent,

5.
für CRK 5: -2 Prozent, 2 Prozent, 6 Prozent und 8 Prozent."

c)
In Absatz 7 Satz 1 werden die Wörter „, der Betrag nach § 8 Nummer 4 in Prozent" gestrichen.

Anzeige


 

Zitierungen von Artikel 7 Fünfte Verordnung zur Änderung steuerlicher Verordnungen

Sie sehen die Vorschriften, die auf Artikel 7 5. StRVÄndV verweisen. Die Liste ist unterteilt nach Zitaten in 5. StRVÄndV selbst, Ermächtigungsgrundlagen, anderen geltenden Titeln, Änderungsvorschriften und in aufgehobenen Titeln.
 
interne Verweise

Artikel 11 5. StRVÄndV Inkrafttreten
...  (3) Artikel 8 tritt am 1. Juli 2020 in Kraft. (4) Artikel 6 Nummer 4 sowie Artikel 7 treten am 1. Januar 2021 in ...