Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Zitierungen von § 56 StBerG

Sie sehen die Vorschriften, die auf § 56 StBerG verweisen. Die Liste ist unterteilt nach Zitaten in StBerG selbst, Ermächtigungsgrundlagen, anderen geltenden Titeln, Änderungsvorschriften und in aufgehobenen Titeln.
 
interne Verweise

§ 58 StBerG Tätigkeit als Angestellter (vom 17.06.2016)
... der Ausübung ihres Berufes ist, 5. als Angestellte von Berufskammern der in § 56 Abs. 1 genannten Berufe, 5a. als Angestellte, wenn sie im Rahmen des ... die ihre berufliche Niederlassung im Ausland haben, wenn diese den in § 56 Abs. 4 genannten vergleichbar sind und die Voraussetzungen für die Berufsausübung den ...
§ 64 StBerG Gebührenordnung (vom 12.04.2008)
... des § 3 Nr. 1 bis 3 und von diesen gebildeten Berufsausübungsgemeinschaften (§ 56 ) ist auch ohne Zustimmung des Mandanten zulässig. Im Übrigen sind Abtretung ...
§ 72 StBerG Steuerberatungsgesellschaften (vom 12.04.2008)
... Die §§ 34, 56 Abs. 2, §§ 57, 57a, 62 bis 64 und 66 bis 71 gelten sinngemäß für ...
§ 86 StBerG Aufgaben der Bundessteuerberaterkammer (vom 30.07.2020)
... 14. der besonderen Pflichten bei der gemeinsamen Ausübung der Berufstätigkeit nach § 56 ; 15. der besonderen Pflichten bei der Errichtung, Ausgestaltung und Tätigkeit von ...
 
Zitat in folgenden Normen

Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (DVStB)
V. v. 12.11.1979 BGBl. I S. 1922; zuletzt geändert durch Artikel 14 G. v. 18.07.2016 BGBl. I S. 1679
§ 46 DVStB Eintragung (vom 01.01.2017)
... E-Mail-Adresse, e) berufliche Zusammenschlüsse im Sinne von § 56 Abs. 1 bis 3 des Gesetzes, f) sämtliche weiteren Beratungsstellen und die Namen ... E-Mail-Adresse, e) berufliche Zusammenschlüsse im Sinne von § 56 Abs. 2 des Gesetzes, f) Namen der Mitglieder des zur gesetzlichen Vertretung berufenen ...
 
Zitate in Änderungsvorschriften

Achtes Gesetz zur Änderung des Steuerberatungsgesetzes
G. v. 08.04.2008 BGBl. I S. 666
Artikel 1 8. StBerGÄndG Änderung des Steuerberatungsgesetzes
... Insolvenzordnung, § 915 der Zivilprozessordnung) eingetragen ist." 33. § 56 wird wie folgt gefasst: „§ 56 Weitere berufliche Zusammenschlüsse ... eingetragen ist." 33. § 56 wird wie folgt gefasst: „§ 56 Weitere berufliche Zusammenschlüsse (1) Steuerberater und ... Nummern 5 und 5a ersetzt: „5. als Angestellte von Berufskammern der in § 56 Abs. 1 genannten Berufe, 5a. als Angestellte, wenn sie im Rahmen des ... des § 3 Nr. 1 bis 3 und von diesen gebildeten Berufsausübungsgemeinschaften (§ 56 ) ist auch ohne Zustimmung des Mandanten zulässig. Im Übrigen sind Abtretung oder ... vor." 41. In § 72 Abs. 1 wird die Angabe „§ 56 Abs. 3" durch die Angabe „§ 56 Abs. 2" ersetzt. 42. § 73 wird ... In § 72 Abs. 1 wird die Angabe „§ 56 Abs. 3" durch die Angabe „§ 56 Abs. 2" ersetzt. 42. § 73 wird wie folgt gefasst: „§ 73 ...
Artikel 2 8. StBerGÄndG Änderung der Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften
... d) Sitz und Anschrift, e) berufliche Zusammenschlüsse im Sinne von § 56 Abs. 2 des Gesetzes, f) Namen der Mitglieder des zur gesetzlichen Vertretung ...