Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Änderung § 2 Verordnung zur Übertragung der Ermächtigung zum Erlaß von Rechtsverordnungen nach dem Bundeswasserstraßengesetz über die Regelung, Beschränkung oder Untersagung des Gemeingebrauchs vom 01.10.2006

Ähnliche Seiten: Änderungshistorie der WaStrGGemGebrErmV

Hervorhebungen: alter Text, neuer Text

Änderung verpasst? WaStrGGemGebrErmV abonnieren!

§ 2 a.F. (alte Fassung)
in der vor dem 01.10.2006 geltenden Fassung
§ 2 n.F. (neue Fassung)
in der am 01.10.2006 geltenden Fassung
durch Artikel 42 G v. 19.09.2006 BGBl. I 2146
(Text alte Fassung) nächste Änderung

§ 2


(Text neue Fassung)

§ 2 (aufgehoben)


vorherige Änderung

Diese Verordnung gilt nach § 14 des Dritten Überleitungsgesetzes vom 4. Januar 1952 (Bundesgesetzblatt I S. 1) in Verbindung mit § 58 WaStrG auch im Land Berlin.



 

Anzeige