Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Anlage 5 - Tierzuchtgesetz (TierZG)

Artikel 1 G. v. 21.12.2006 BGBl. I S. 3294 (Nr. 64); zuletzt geändert durch Artikel 132 G. v. 29.03.2017 BGBl. I S. 626
Geltung ab 28.12.2006; FNA: 7824-8 Tierzucht und Tierhaltung
8 frühere Fassungen | Drucksachen / Entwurf / Begründung | wird in 31 Vorschriften zitiert

Anlage 5 (zu § 19 Abs. 1 Nr. 1 sowie Nr. 2 Buchstabe b) Anforderungen an Bescheinigungen für Tiere, Samen, Eizellen und Embryonen bei der Drittlandseinfuhr


Anlage 5 wird in 1 Vorschrift zitiert

TiereTierzüchterische und genealogische Anforderungen
für die Bescheinigung für Einfuhr von Tieren, Samen, Eizellen und Embryonen aus Drittländern
 ZuchttiereSamenSamen von Tieren,
die keiner Leistungs-
prüfung oder Zucht-
wertschätzung
unterzogen wurden
Eizellen und Embryonen
12345
RinderAnforderungen nach
Artikel 1 erster An-
strich sowie Artikel 2
und 6 der Entschei-
dung der Kommission
96/510/EG vom 18. Juli
1996 mit Abstam-
mungs- und Zuchtbe-
scheinigungen für die
Einfuhr von Zuchttie-
ren, ihrem Sperma, ih-
ren Eizellen und Em-
bryonen (ABl. EG Nr.
L 210 S. 53), geändert
durch die Entschei-
dung 2004/186/EG der
Kommission vom
16. Februar 2004 zur
Änderung bestimmter
Anhänge der Entschei-
dung 96/510/EG hin-
sichtlich der tierzüch-
terischen Bedingungen
für die Einfuhr von
Sperma, Eizellen und
Embryonen von Equi-
den (ABl. EU Nr. L 57
S. 27).
Anforderungen nach
Artikel 3 und 6 der Ent-
scheidung der Kom-
mission 96/510/EG
vom 18. Juli 1996 mit
Abstammungs- und
Zuchtbescheinigungen
für die Einfuhr von
Zuchttieren, ihrem
Sperma, ihren Eizel-
len und Embryonen
(ABl. EG Nr. L 210
S. 53), geändert durch
die Entscheidung
2004/186/EG der
Kommission vom
16. Februar 2004 zur
Änderung bestimmter
Anhänge der Entschei-
dung 96/510/EG hin-
sichtlich der tierzüch-
terischen Bedingungen
für die Einfuhr von
Sperma, Eizellen und
Embryonen von Equi-
den (ABl. EU Nr. L 57
S. 27).
Anforderungen nach
Artikel 2 der Entschei-
dung der Kommission
96/509/EG vom 18. Juli
1996 über genealo-
gische und tierzüchte-
rische Anforderungen
bei der Einfuhr von
Sperma bestimmter
Tiere (ABl. EG Nr.
L 210 S. 47).
Anforderungen nach
Artikel 4, 5 und 6
der Entscheidung der
Kommission 96/510/
EG vom 18. Juli 1996
mit Abstammungs-
und Zuchtbescheini-
gungen für die Ein-
fuhr von Zuchttieren,
ihrem Sperma, ihren
Eizellen und Em-
bryonen (ABl. EG Nr.
L 210 S. 53), geändert
durch die Entschei-
dung 2004/186/EG der
Kommission vom
16. Februar 2004 zur
Änderung bestimmter
Anhänge der Entschei-
dung 96/510/EG hin-
sichtlich der tierzüch-
terischen Bedingungen
für die Einfuhr von
Sperma, Eizellen und
Embryonen von Equi-
den (ABl. EU Nr. L 57
S. 27).
Schweine    
a) reinrassig Anforderungen nach
Artikel 1 erster An-
strich sowie Artikel 2
und 6 der Entschei-
dung der Kommission
96/510/EG vom 18. Juli
1996 mit Abstam-
mungs- und Zuchtbe-
scheinigungen für die
Einfuhr von Zuchttie-
ren, ihrem Sperma, ih-
ren Eizellen und Em-
bryonen (ABl. EG Nr.
L 210 S. 53), geändert
durch die Entschei-
dung 2004/186/EG der
Kommission vom
16. Februar 2004 zur
Änderung bestimmter
Anhänge der Entschei-
dung 96/510/EG hin-
sichtlich der tierzüch-
terischen Bedingungen
für die Einfuhr von
Sperma, Eizellen und
Embryonen von Equi-
den (ABl. EU Nr. L 57
S. 27).
Anforderungen nach
Artikel 3 und 6 der Ent-
scheidung der Kom-
mission 96/510/EG
vom 18. Juli 1996
mit Abstammungs-
und Zuchtbescheini-
gungen für die Einfuhr
von Zuchttieren, ihrem
Sperma, ihren Ei-
zellen und Em-
bryonen (ABl. EG Nr.
L 210 S. 53), geändert
durch die Entschei-
dung 2004/186/EG der
Kommission vom
16. Februar 2004 zur
Änderung bestimmter
Anhänge der Entschei-
dung 96/510/EG hin-
sichtlich der tierzüch-
terischen Bedingungen
für die Einfuhr von
Sperma, Eizellen und
Embryonen von Equi-
den (ABl. EU Nr. L 57
S. 27).
Anforderungen nach
Artikel 2 der Ent-
scheidung der Kom-
mission 96/509/EG
vom 18. Juli 1996 über
genealogische und
tierzüchterische Anfor-
derungen bei der Ein-
fuhr von Sperma be-
stimmter Tiere (ABl.
EG Nr. L 210 S. 47).
Anforderungen nach
Artikel 4, 5 und 6
der Entscheidung der
Kommission 96/510/
EG vom 18. Juli 1996
mit Abstammungs-
und Zuchtbescheini-
gungen für die Einfuhr
von Zuchttieren, ihrem
Sperma, ihren Ei-
zellen und Embryonen
(ABl. EG Nr. L 210
S. 53), geändert durch
die Entscheidung
2004/186/EG der
Kommission vom
16. Februar 2004 zur
Änderung bestimmter
Anhänge der Entschei-
dung 96/510/EG hin-
sichtlich der tierzüch-
terischen Bedingungen
für die Einfuhr von
Sperma, Eizellen und
Embryonen von Equi-
den (ABl. EU Nr. L 57
S. 27).
b) hybrid Anforderungen nach
Artikel 1 zweiter An-
strich sowie Artikel 2
und 6 der Entschei-
dung der Kommission
96/510/EG vom 18. Juli
1996 mit Abstam-
mungs- und Zuchtbe-
scheinigungen für die
Einfuhr von Zuchttie-
ren, ihrem Sperma, ih-
ren Eizellen und Em-
bryonen (ABl. EG Nr.
L 210 S. 53), geändert
durch die Entschei-
dung 2004/186/EG der
Kommission vom
16. Februar 2004 zur
Änderung bestimmter
Anhänge der Entschei-
dung 96/510/EG hin-
sichtlich der tierzüch-
terischen Bedingungen
für die Einfuhr von
Sperma, Eizellen und
Embryonen von Equi-
den (ABl. EU Nr. L 57
S. 27).
Anforderungen nach
Artikel 3 und 6 der Ent-
scheidung der Kom-
mission 96/510/EG
vom 18. Juli 1996 mit
Abstammungs- und
Zuchtbescheinigungen
für die Einfuhr von
Zuchttieren, ihrem
Sperma, ihren Ei-
zellen und Embry-
onen (ABl. EG Nr.
L 210 S. 53), geändert
durch die Entschei-
dung 2004/186/EG der
Kommission vom
16. Februar 2004 zur
Änderung bestimmter
Anhänge der Entschei-
dung 96/510/EG hin-
sichtlich der tierzüch-
terischen Bedingungen
für die Einfuhr von
Sperma, Eizellen und
Embryonen von Equi-
den (ABl. EU Nr. L 57
S. 27).
 Anforderungen nach
Artikel 4, 5 und 6
der Entscheidung der
Kommission 96/510/
EG vom 18. Juli 1996
mit Abstammungs-
und Zuchtbescheini-
gungen für die Einfuhr
von Zuchttieren, ihrem
Sperma, ihren Eizel-
len und Embryonen
(ABl. EG Nr. L 210
S. 53), geändert durch
die Entscheidung
2004/186/EG der
Kommission vom
16. Februar 2004 zur
Änderung bestimmter
Anhänge der Entschei-
dung 96/510/EG hin-
sichtlich der tierzüch-
terischen Bedingungen
für die Einfuhr von
Sperma, Eizellen und
Embryonen von Equi-
den (ABl. EU Nr. L 57
S. 27).
Schafe und
Ziegen
Anforderungen nach
Artikel 1 erster An-
strich der Entschei-
dung der Kommission
96/510/EG vom 18. Juli
1996 mit Abstam-
mungs- und Zuchtbe-
scheinigungen für die
Einfuhr von Zuchttie-
ren, ihrem Sperma, ih-
ren Eizellen und Em-
bryonen (ABl. EG Nr.
L 210 S. 53), geändert
durch die Entschei-
dung 2004/186/EG der
Kommission vom
16. Februar 2004 zur
Änderung bestimmter
Anhänge der Entschei-
dung 96/510/EG hin-
sichtlich der tierzüch-
terischen Bedingungen
für die Einfuhr von
Sperma, Eizellen und
Embryonen von Equi-
den (ABl. EU Nr. L 57
S. 27).
Anforderungen nach
Artikel 3 und 6 der Ent-
scheidung der Kom-
mission 96/510/EG
vom 18. Juli 1996 mit
Abstammungs- und
Zuchtbescheinigungen
für die Einfuhr von
Zuchttieren, ihrem
Sperma, ihren Ei-
zellen und Embryonen
(ABl. EG Nr. L 210
S. 53), geändert durch
die Entscheidung
2004/186/EG der
Kommission vom
16. Februar 2004 zur
Änderung bestimmter
Anhänge der Entschei-
dung 96/510/EG hin-
sichtlich der tierzüch-
terischen Bedingungen
für die Einfuhr von
Sperma, Eizellen und
Embryonen von Equi-
den (ABl. EU Nr. L 57
S. 27).
Anforderungen nach
Artikel 2 der Entschei-
dung der Kommission
96/509/EG vom 18. Juli
1996 über genealogi-
sche und tierzüchteri-
sche Anforderungen
bei der Einfuhr von
Sperma bestimmter
Tiere (ABl. EG Nr.
L 210 S. 47).
Anforderungen nach
Artikel 4, 5 und 6 der
Entscheidung der Kom-
mission 96/510/EG
vom 18. Juli 1996 mit
Abstammungs- und
Zuchtbescheinigungen
für die Einfuhr von
Zuchttieren, ihrem
Sperma, ihren Eizel-
len und Embryonen
(ABl. EG Nr. L 210
S. 53), geändert durch
die Entscheidung
2004/186/EG der
Kommission vom
16. Februar 2004 zur
Änderung bestimmter
Anhänge der Entschei-
dung 96/510/EG hin-
sichtlich der tierzüch-
terischen Bedingungen
für die Einfuhr von
Sperma, Eizellen und
Embryonen von Equi-
den (ABl. EU Nr. L 57
S. 27).
EquidenAnforderungen nach
Artikel 1 dritter An-
strich sowie Artikel 2
und 6 der Entschei-
dung der Kommission
96/510/EG vom 18. Juli
1996 mit Abstam-
mungs- und Zuchtbe-
scheinigungen für die
Einfuhr von Zuchttie-
ren, ihrem Sperma, ih-
ren Eizellen und Em-
bryonen (ABl. EG Nr.
L 210 S. 53), geändert
durch die Entschei-
dung 2004/186/EG der
Kommission vom
16. Februar 2004 zur
Änderung bestimmter
Anhänge der Entschei-
dung 96/510/EG hin-
sichtlich der tierzüch-
terischen Bedingungen
für die Einfuhr von
Sperma, Eizellen und
Embryonen von Equi-
den (ABl. EU Nr. L 57
S. 27).
Anforderungen nach
Artikel 3 und 6 der Ent-
scheidung der Kom-
mission 96/510/EG
vom 18. Juli 1996 mit
Abstammungs- und
Zuchtbescheinigungen
für die Einfuhr von
Zuchttieren, ihrem
Sperma, ihren Eizel-
len und Embryonen
(ABl. EG Nr. L 210
S. 53), geändert durch
die Entscheidung
2004/186/EG der
Kommission vom
16. Februar 2004 zur
Änderung bestimmter
Anhänge der Entschei-
dung 96/510/EG hin-
sichtlich der tierzüch-
terischen Bedingungen
für die Einfuhr von
Sperma, Eizellen und
Embryonen von Equi-
den (ABl. EU Nr. L 57
S. 27).
 Anforderungen nach
Artikel 4, 5 und 6
der Entscheidung der
Kommission 96/510/
EG vom 18. Juli 1996
mit Abstammungs-
und Zuchtbescheini-
gungen für die Einfuhr
von Zuchttieren, ihrem
Sperma, ihren Eizel-
len und Embryonen
(ABl. EG Nr. L 210
S. 53), geändert durch
die Entscheidung
2004/186/EG der
Kommission vom
16. Februar 2004 zur
Änderung bestimmter
Anhänge der Entschei-
dung 96/510/EG hin-
sichtlich der tierzüch-
terischen Bedingungen
für die Einfuhr von
Sperma, Eizellen und
Embryonen von Equi-
den (ABl. EU Nr. L 57
S. 27).




 

Zitierungen von Anlage 5 TierZG

Sie sehen die Vorschriften, die auf Anlage 5 TierZG verweisen. Die Liste ist unterteilt nach Zitaten in TierZG selbst, Ermächtigungsgrundlagen, anderen geltenden Titeln, Änderungsvorschriften und in aufgehobenen Titeln.
 
interne Verweise

§ 19 TierZG Drittlandseinfuhr (vom 01.04.2012)
... 1. sie von einer Bescheinigung nach den jeweiligen inhaltlichen Anforderungen der in Anlage 5 Spalten 2 bis 5 genannten Rechtsakte der Europäischen Gemeinschaft oder der Europäischen ... im Bundesanzeiger bekannt gemacht worden ist, oder b) sie einer Tierart nach Anlage 5 Spalte 1 zuzurechnen sind, für die kein Verzeichnis nach Buchstabe a vorliegt.  ...