Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Artikel 2 - Qualifizierungschancengesetz (QuaChaG k.a.Abk.)

Artikel 2 Weitere Änderung des Dritten Buches Sozialgesetzbuch


Artikel 2 wird in 1 Vorschrift zitiert und ändert mWv. 1. Januar 2020 SGB III offen

Das Dritte Buch Sozialgesetzbuch - Arbeitsförderung -, das zuletzt durch Artikel 1 dieses Gesetzes geändert worden ist, wird wie folgt geändert:

1.
In § 28a Absatz 2 Satz 1 Nummer 1 werden die Wörter „zwei Jahre" durch die Wörter „30 Monate" ersetzt.

1a.
§ 142 Absatz 2 Satz 1 wird wie folgt geändert:

a)
In Nummer 1 wird das Wort „zehn" durch die Angabe „14" ersetzt.

b)
In Nummer 2 wird das Wort „die" durch die Wörter „das 1,5fache der" und das Wort „maßgebliche" durch das Wort „maßgeblichen" ersetzt.

2.
§ 143 Absatz 1 wird wie folgt gefasst:

„(1) Die Rahmenfrist beträgt 30 Monate und beginnt mit dem Tag vor der Erfüllung aller sonstigen Voraussetzungen für den Anspruch auf Arbeitslosengeld."

3.
In § 147 Absatz 1 Satz 1 Nummer 1 werden die Wörter „drei Jahre" durch die Wörter „30 Monate" ersetzt.

4.
§ 447 wird wie folgt gefasst:

„§ 447 Gesetz zur Stärkung der Chancen für Qualifizierung und für mehr Schutz in der Arbeitslosenversicherung

(1) Für Personen, die nach dem 31. Dezember 2019 nicht in einem Versicherungspflichtverhältnis gestanden haben, finden die §§ 142, 143 und 147 in der bis zum 31. Dezember 2019 geltenden Fassung Anwendung.

(2) Abweichend von § 422 ist § 153 Absatz 1 Satz 2 Nummer 1 in der ab dem 1. Januar 2019 geltenden Fassung anzuwenden auf Ansprüche auf Arbeitslosengeld bei beruflicher Weiterbildung (§ 144) und für die Berechnung von Ansprüchen auf Berufsausbildungsbeihilfe für Arbeitslose (§ 70).

(3) Die Bundesregierung berichtet dem Deutschen Bundestag in jeder Legislaturperiode, beginnend mit dem Jahr 2020, über die Förderung der beruflichen Weiterbildung im Rahmen der aktiven Arbeitsförderung und die entsprechenden Ausgaben."

Anzeige


 

Zitierungen von Artikel 2 Qualifizierungschancengesetz

Sie sehen die Vorschriften, die auf Artikel 2 QuaChaG verweisen. Die Liste ist unterteilt nach Zitaten in QuaChaG selbst, Ermächtigungsgrundlagen, anderen geltenden Titeln, Änderungsvorschriften und in aufgehobenen Titeln.
 
interne Verweise

Artikel 6 QuaChaG Inkrafttreten
... Gesetz tritt vorbehaltlich der Absätze 2 bis 4 am 1. Januar 2019 in Kraft. (2) Artikel 2 tritt am 1. Januar 2020 in Kraft. (3) Artikel 4a Nummer 1 bis 9, 10 Buchstabe a, Nummer ...