Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Achtzehnte Verordnung zur Änderung der Zweiten Durchführungsverordnung zur Verordnung zur Prüfung von Luftfahrtgerät (Lufttüchtigkeitsforderungen für Luftfahrtgerät) (18. LuftGerPVDV2ÄndV k.a.Abk.)

V. v. 12.12.2014 BAnz AT 23.12.2014 V2; Geltung ab 24.12.2014
1 Änderung | wird in 1 Vorschrift zitiert

Eingangsformel



Auf Grund des § 32 Absatz 4 Nummer 1 und Absatz 3 Satz 3 des Luftverkehrsgesetzes, von denen § 32 Absatz 4 Nummer 1 zuletzt durch Artikel 1 Nummer 11 Buchstabe b des Gesetzes vom 8. Mai 2012 (BGBl. I S. 1032) geändert worden ist, in Verbindung mit § 15 der Verordnung zur Prüfung von Luftfahrtgerät vom 15. Februar 2013 (BGBl. I S. 293) verordnet das Luftfahrt-Bundesamt:


Artikel 1


Artikel 1 wird in 1 Vorschrift zitiert und ändert mWv. 24. Dezember 2014 2. DV LuftGerPV § 1

Die Zweite Durchführungsverordnung zur Verordnung zur Prüfung von Luftfahrtgerät (Lufttüchtigkeitsforderungen für Luftfahrtgerät) vom 3. Februar 2000 (BAnz. S. 4897), die zuletzt durch Artikel 1 der Verordnung vom 13. Dezember 2012 (BAnz AT 28.12.2012 V2) geändert worden ist, wird wie folgt geändert:

Dem § 1 Satz 1 Nummer 7 Buchstabe c wird folgender Satzteil angefügt:

 
„geändert durch die Bekanntmachungen über die Änderung der Bekanntmachung von „Lufttüchtigkeitsforderungen für Hängegleiter und Gleitsegel" vom 24. Juli 2014 (NfL 2-55-14) und 22. August 2014 (NfL 2-60-14),"


Artikel 2



Diese Verordnung tritt am Tag nach der Verkündung*) in Kraft.


---
*)
Anm. d. Red.: Die Verkündung erfolgte am 23. Dezember 2014.


Schlussformel



Der Präsident des Luftfahrt-Bundesamtes

Mendel

 
Anzeige