Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 
Achtung: Dieser Titel gilt komplett oder überwiegend erst ab 01.01.2019

Bekanntmachung der Umrechnungsfaktoren für den Versorgungsausgleich in der Rentenversicherung (VersAusglUmrBek 2019 k.a.Abk.)

B. v. 27.11.2018 BGBl. I S. 2030 (Nr. 40)
Geltung ab 01.01.2019; FNA: 8232-54-17 Ergänzende Vorschriften zu den Rentenversicherungen

Bekanntmachung



Auf Grund des § 187 Absatz 3 Satz 2 und des § 281a Absatz 3 Satz 3 des Sechsten Buches Sozialgesetzbuch - Gesetzliche Rentenversicherung -, die zuletzt durch Artikel 259 Nummer 1 der Verordnung vom 31. Oktober 2006 (BGBl. I S. 2407) geändert worden sind, wird bekannt gemacht:

Die auf Grund des vorläufigen Durchschnittsentgelts und des Beitragssatzes für das Jahr 2019 berechneten Faktoren betragen im Jahr 2019

1.
in der allgemeinen Rentenversicherung für die Umrechnung

a)
von Entgeltpunkten in Beiträge 7235,5860,

von Entgeltpunkten (Ost) in Beiträge 6674,8948,

b)
von Beiträgen, Barwerten, Deckungskapitalien und vergleichbaren Deckungsrücklagen in Entgeltpunkte 0,0001382058,

von Beiträgen in Entgeltpunkte (Ost) 0,0001498151,

2.
in der knappschaftlichen Rentenversicherung für die Umrechnung

a)
von Entgeltpunkten in Beiträge 9608,5470,

von Entgeltpunkten (Ost) in Beiträge 8863,9732,

b)
von Beiträgen in Entgeltpunkte 0,0001040740,

von Beiträgen in Entgeltpunkte (Ost) 0,0001128162.


Schlussformel



Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Im Auftrag Antje Capellen

 
Anzeige