Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Änderung § 83d IRG vom 02.08.2006

Ähnliche Seiten: weitere Fassungen von § 83d IRG, alle Änderungen durch Artikel 1 EuHbG am 2. August 2006 und Änderungshistorie des IRG

Hervorhebungen: alter Text, neuer Text

Änderung verpasst? IRG abonnieren!

§ 83d IRG a.F. (alte Fassung)
in der vor dem 02.08.2006 geltenden Fassung
§ 83d IRG n.F. (neue Fassung)
in der am 02.08.2006 geltenden Fassung
durch Artikel 1 G v 20.07.2006 BGBl. I 1721
 (keine frühere Fassung vorhanden)

§ 83d (neu)


§ 83d Entlassung des Verfolgten


(Text alte Fassung)

 
(Text neue Fassung)

Wurde der Verfolgte innerhalb von zehn Tagen nach Ablauf eines nach § 83c Abs. 3 vereinbarten Übergabetermins nicht übernommen, so ist er aus der Auslieferungshaft zu entlassen, wenn kein neuer Übergabetermin vereinbart wurde.

 (keine frühere Fassung vorhanden)

Anzeige