Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Änderung Anlage 2 RhmV vom 24.08.2007

Ähnliche Seiten: weitere Fassungen von Anlage 2 RhmV, alle Änderungen durch Artikel 1 19. RHmVÄndV am 24. August 2007 und Änderungshistorie der RhmV

Hervorhebungen: alter Text, neuer Text

Änderung verpasst? RhmV abonnieren!

Anlage 2 RhmV a.F. (alte Fassung)
in der vor dem 24.08.2007 geltenden Fassung
Anlage 2 RhmV n.F. (neue Fassung)
in der am 24.08.2007 geltenden Fassung
durch Artikel 1 V. v. 13.08.2007 BGBl. I S. 1962
 

(Textabschnitt unverändert)

Anlage 2 (zu § 1 Abs. 1 Nr. 2)


(BGBl. I 1999 S. 2094 - 2130, Liste in Bearbeitung, nicht alle Stoffe der amtlichen Fassung enthalten)

Liste A

(Text alte Fassung) nächste Änderung

 
(Text neue Fassung)

Acetamiprid | 160430-64-8 | (E)-N1-[(6-Chloro-3-
pyridyl)methyl]-N2-
cyano-N1-methyl=
acetamidin | | 5 | Feldsalat, Salat

1 | Zitrusfrüchte

0,3 | Cucurbitaceen mit genießbarer
Schale, Paprika

0,2 | Kirschen

0,1 | Aprikosen, Auberginen, Hopfen,
Kernobst, Pfirsiche, Tee, Tomaten

0,02 | Baumwollsaat, Pflaumen

0,01 | andere pflanzliche Lebensmittel

Aldicarb | 116-06-3 | 2-Methyl-2-(methyl=
thio)-propionaldehyd-
O-(methylcarbamoyl)
oxim | insgesamt
berechnet
als Aldicarb | 0,1 | Rohkaffee

0,05 | Getreide, Hopfen, Ölsaat, Tee,
Zwiebelgemüse

Aldicarb-
sulfoxid | 1646-87-3 | 2-Methyl-2-(methyl=
sulfinyl)-propional=
dehyd-O-(methylcar=
bamoyl) oxim | 0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

Aldoxycarb | 1646-88-4 | 2-Methyl-2-(methyl=
sulfonyl)-propional=
dehyd-O-(methylcar=
bamoyl)oxim

Atrazin | 1912-24-9 | 2-Chlor-4-ethylamino-6-
isopropylamino-1,3,5-
triazin | | 0,1 | Getreide, Hopfen, Tee, Zuckermais

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Azinphos-ethyl | 2642-71-9 | O,O-Diethyl-S-(4-oxo-
3H-1,2,3-benzotriazin-
3-yl)-methyl-dithiophos=
phat | | 0,05 | Getreide, Hopfen, Tee

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

Azoxystrobin | 131860-33-8 | Methyl-(E)-2-[2-[6-(2- cyanophenoxy)-pyrimi= din-4-yloxy]phenyl]3- methoxyacrylat | | 50 | teeähnliche Erzeugnisse

20 | Hopfen

5 | Blattkohle, Reis, Stangensellerie

3 | Brombeeren, Himbeeren, frische Kräuter, Salatarten

2 | Bananen, Erdbeeren, Frühlingszwiebeln, Solanaceen, Trauben

1 | Artischocken, Bohnen mit Hülsen (frisch), Cucurbitaceen mit genießbarer Schale, Zitrusfrüchte

0,5 | Blumenkohle, Cucurbitaceen mit ungenießbarer Schale, Erbsen mit Hülsen (frisch), Rapssamen, Sojabohnen

0,3 | Gerste, Hafer, Knollensellerie, Kopfkohle, Roggen, Triticale, Weizen

0,2 | Bohnen ohne Hülsen (frisch), Chicoree, Erbsen ohne Hülsen (frisch), Karotten, Kohlrabi, Mangos, Meerrettich, Papayas, Pastinaken, Petersilienwurzeln, Rettiche und Radieschen, Schwarzwurzeln

0,1 | Hülsenfrüchte, Porree, Schalenfrüchte, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Benomyl | 17804-35-2 | Methyl-1-(butylcarbamoyl) benzimidazol-2-yl-
carbamat | insgesamt
berechnet als
Carbendazim | 2 | Gerste, Hafer, Okra

vorherige Änderung nächste Änderung

0,5 | Auberginen, Keltertrauben, Kirschen,
Pflaumen, Rosenkohl, Tomaten



0,5 | Auberginen, Keltertrauben, Kirschen,
Pflaumen, Rosenkohl, Tomaten, Zitrusfrüchte

Carbendazim | 10605-21-7 | Methyl-benzimidazol-
2-yl-carbamat

0,3 | Tafeltrauben

0,2 | Aprikosen, Bohnen mit Hülsen (frisch),
Erbsen mit Hülsen (frisch), Kernobst,
Papayas, Pfirsiche, Sojabohnen

0,1 | Roggen, Triticale, Weizen,
andere pflanzliche Lebensmittel außer
übriges Getreide

0,01 | übriges Getreide

Bifenthrin | 82657-04-3 | [1a,3a(Z)]-(±)-(2-Methyl [1,1'-biphenyI]-3-yl)me= thyl-3-(2-chlor-3,3,3-tri= fluor-1-propenyl)-2,2-di= methylcyclopropancar= boxylat | | 10 | Hopfen

5 | Tee

2 | Salatarten

1 | Kopfkohle

vorherige Änderung nächste Änderung

0,5 | Bohnen mit Hülsen (frisch), Erdbeeren, Gerste, Hafer, Johannisbeeren, Triticale, Weizen

0,3 | Brombeeren, Himbeeren, Kernobst



0,5 | Bohnen mit Hülsen (frisch), Erdbeeren, Gerste, Hafer, Johannisbeeren, Papayas, Triticale, Weizen

0,3 | Brombeeren, Himbeeren, Kernobst, Mangos

0,2 | Blumenkohle, Solanaceen, Steinobst, Trauben

0,1 | Bananen, Cucurbitaceen mit genießbarer Schale, Erbsen mit Hülsen (frisch), Ölsaat, Zitrusfrüchte

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Bromoxynil und Ester | 1689-84-5 | 3,5-Dibrom-4-hydroxy= benzonitril | insgesamt berechnet als Bromoxynil | 0,1 | Hopfen, Mais, Ölsaat, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Captan | 133-06-2 | N-(Trichlormethylthio)-
cyclohex-4-en-1,2-
dicarboximid | | 5 | Kirschen

3 | Aprikosen

2 | breitblättrige Endivie, Mangos,
Porree

1 | Pflaumen

0,3 | Mandeln

0,1 | Karotten, Knollensellerie, Melonen,
Paprika, Petersilie, Spinat,
Stangensellerie

0,05 | Hopfen, Kartoffeln, Tee

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

Captan | 133-06-2 | N-(Trichlormethylthio)-
cyclohex-4-en-1,2-
dicarboximid | insgesamt | 3 | Brombeeren, Erdbeeren,
Himbeeren, Johannisbeeren,
Kernobst, Stachelbeeren

Folpet | 133-07-3 | N-(Trichlormethylthio)
phthalimid | 2 | Bohnen mit und ohne Hülsen,
Tomaten

0,1 | teeähnliche Erzeugnisse

Folpet | 133-07-3 | N-(Trichlormethylthio)
phthalimid | | 150 | Hopfen

5 | Keltertrauben

2 | Gerste, Kirschen, Kopfsalat, Weizen

1 | Cucurbitaceen mit ungenießbarer
Schale

0,1 | Kartoffeln, Zwiebeln

0,05 | Kohlrabi, Tee

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

Carbaryl | 63-25-2 | 1-Naphthylmethyl=
carbamat | | 5 | Oliven

0,5 | Tomaten

0,1 | Hopfen, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Carbofuran | 1563-66-2 | 2,3-Dihydro-2,2-dimethyl-7-benzofuranyl-
methylcarbamat | insgesamt
berechnet als
Carbofuran | 0,3 | Zitrusfrüchte

0,1 | Ölsaaten

3-Hydroxycarbofuran | 16655-82-6 | 2,3-Dihydro-2,2-dimethyl-3-hydroxy-7-
benzofuranyl-methylcarbamat

0,05 | Hopfen, Tee

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

vorherige Änderung nächste Änderung

 


Chlorfenvinphos
(Summe der E-
und Z-Isomere) | 470-90-6 | O-2-Chlor-1 -(2,4-
dichlorphenyl)-vinyl-
O,O-diethylphosphat | | 0,5 | Karotten, Knoblauch, Kohlrüben,
Kopfkohl, Pastinaken, Petersilie,
Radieschen, Rettiche, Rohkaffee,
Schalotten, Speiserüben, Stangen-
sellerie

0,3 | Kohlrabi

0,1 | Feldsalat, Kresse, Porree, Rosen-
kohl, Spargel, Spinat, teeähnliche
Erzeugnisse, Zucchini, Zuckerrüben

0,05 | Hopfen, Tee, Zuchtpilze

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

Chlorpropham | 101-21-3 | Isopropyl-N-(3-chlorphe= nyl) -carbamat | insgesamt berechnet als Chlorpropham | 0,1 | Hopfen, Ölsaat, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel außer Getreide und Kartoffeln

108-42-9 | 3-Chloranilin

0,02 | Getreide

Chlorpropham | 101-21-3 | Isopropyl-N-(3-chlorphe= nyl)-carbamat

10 | Kartoffeln

Cyazofamid | | | | | Trauben
Cucurbitaceen mit genießbarer Schale

Cyromazin | 66215-27-8 | N-Cyclopropyl-1,3,5- triazintriamin | | 15 | frische Kräuter, Salatarten

5 | Bohnen mit Hülsen (frisch), Erbsen mit Hülsen (frisch), Zuchtpilze

2 | Artischocken, Stangensellerie

1 | Cucurbitaceen mit genießbarer Schale, Karotten, Kartoffeln, Solanaceen

0,3 | Melonen, Wassermelonen

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Deiquat | 2764-72-9 | 9,10-Dihydro-8a,10a-
diazonia-phenanthren-
Ion | | 10 | Gerste

5 | Leinsamen

2 | Hafer, Rapssamen

1 | Hirse, Mais, Sonnenblumenkerne

0,5 | Hanfsamen, Senfsaat

0,2 | Hülsenfrüchte, Sojabohnen

0,1 | Hopfen, übrige Ölsaat, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Deltamethrin | 52918-63-5 | (S)-α-Cyano-3-phenoxy=
benzyl(1 R,3R)-3-
(2,2-dibromvinyl)-
2,2-dimethylcyclo=
propan carboxylat | | 5 | Hopfen, Tee

2 | Rohkaffee, Getreide

1 | Hülsenfrüchte, Oliven

0,5 | Blattkohle, Brombeeren, Himbeeren,
Johannisbeeren, frische Kräuter,
Salatarten, Spinat und verwandte
Arten

0,3 | Auberginen, Okra, Tomaten

0,2 | Äpfel, Cucurbitaceen mit genieß-
barer Schale, Cucurbitaceen mit
ungenießbarer Schale, Erdbeeren,
Hülsengemüse (frisch), Kirschen,
Kiwis, Porree, übrige Solanaceen,
Stachelbeeren, Trauben

0,1 | Artischocken, Blumenkohle,
Frühlingszwiebeln, übriges Kern-
obst, Knoblauch, Kopfkohle, Raps-
samen, Schalotten, Senfkörner,
übriges Steinobst, Zwiebeln

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Dichlorvos | 62-73-7 | O,O-Dimethyl-O-(2,2-
dichlorvinyl)-phosphat | | 0,5 | teeähnliche Erzeugnisse

0,02 | Hopfen, Tee

0,01 | andere pflanzliche Lebensmittel

Dimethenamid | 87674-68-8 | (RS)-2-Chlor-N-(2,4-di= methyl-3-thienyl)-N-[(1- methyl-2-methoxy)- ethyl]-acetamid | insgesamt berechnet als Dimethenamid | 0,02 | Hopfen, Ölsaat, Tee

0,01 | andere pflanzliche Lebensmittel


Dimethenamid-P | 163515-14-8 | (S)-2-Chlor-N-(2,4-dime= thyl-3-thienyl)-N-[(1-me= thyl-2-methoxy)-ethyl]- acetamid

Diquat siehe Deiquat



Ethephon | 16672-87-0 | 2-Chlorethanphosphon=
säure | | 5 | Johannisbeeren

3 | Kirschen, Paprika

2 | Ananas, Baumwollsaat

1 | Tomaten, Trauben

0,5 | Äpfel, Gerste, Roggen

0,2 | Triticale, Weizen

0,1 | Hopfen, übrige Ölsaat, Schalen-
früchte, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Ethion | 563-12-2 | O,O,O,O-Tetraethyl-
S,S-methylen-di(dithio=
phosphat) | | 3 | Tee

2 | Petersilie

0,1 | Stangensellerie

0,02 | Hopfen, Ölsaat

0,01 | andere pflanzliche Lebensmittel

Fenbutatin-oxid | 13356-08-6 | Hexakis-(2-methyl-2-
phenylpropyl)-distannoxan | | 5 | Brombeeren, Himbeeren, Zitrus-
früchte

3 | Bananen

2 | Kernobst, Trauben

1 | Erdbeeren, Solanaceen

0,5 | Gurken außer Einlegegurken, Zucchini

0,1 | Hopfen, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Fenhexamid | | | | | frische Kräuter, Salatarten

Fenitrothion | 122-14-5 | O,O-Dimethyl-O-
(3-methyl-4-nitrophenyl)-
thiophosphat | | 0,5 | Tee

0,1 | Kakaokerne

0,02 | Hopfen

0,01 | andere pflanzliche Lebensmittel

Fenthion | 55-38-6 | O,O-Dimethyl-O-4-
methylthio-m-tolyl-thio=
phosphat | insgesamt
berechnet
als Fenthion | 3 | Zitrusfrüchte

2 | Kirschen

Fenthion-
sulfoxid | 3761-41-9 | O,O-Dimethyl-O-4-
methylsulfinyl-m-tolyl-
thiophosphat | 1 | Oliven

0,1 | Hopfen, Tee

Fenthion-sulfon | 3761-42-0 | O,O-Dimethyl-O-4-
methylsulfonyl-m-tolyl-
thiophosphat | 0,02 | Ölsaat

0,01 | andere pflanzliche Lebensmittel

Fenthion-oxon | 6552-12-1 | O,O-Dimethyl-O-4-
methylthio-m-tolyl-
phosphat | |

Fenthion-oxon-
sulfoxid | 6552-13-2 | O,O-Dimethyl-O-4-
methylsulfinyl-m-tolyl-
phosphat

Fenthion-oxon-
sulfon | 14086-35-2 | O,O-Dimethyl-O-4-
methylsulfonyl-m-tolyl-
phosphat

Flazasulfuron | 104040-78-0 | 1-(4,6-Dimethoxypyrimi= din-2-yl)-3-(3-trifluorme= thyl-2-pyridylsulfonyl) harnstoff | | 0,02 | Getreide, Hopfen, Oliven, Ölsaat, Tee, Trauben, Zitrusfrüchte

0,01 | andere pflanzliche Lebensmittel

Flurtamone | 96525-23-4 | (RS)-5-Methylamino-2- phenyl-4-(trifluor-m-tolyl) furan-3(2H)-on | | 0,05 | Hopfen, Ölsaat, Tee

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

Fosthiazat | 98886-44-3 | (RS)-S-sec-Butyl 0-ethyl
2-oxo-1,3-thiazolidin-3- yl-phosphonothioat | | 0,05 | Bananen, Hopfen, Ölsaaten, Tee

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

Glyphosat | 1071-83-6 | N-Phosphonomethylgly= cin | | 50 | wildwachsende Pilze

20 | Gerste, Hafer, Sojabohnen, Sonnenblumenkeme, Sorghum

10 | Baumwollsamen, Erbsen, Leinsamen, Lupinen, Rapssamen, Roggen, Senfsamen, Triticale, Weizen

2 | Bohnen, Tee

1 | Mais, Oliven zur Ölgewinnung

0,5 | Kartoffeln, Mandarinen, Orangen, Trauben

0,1 | andere pflanzliche Lebensmittel außer übrige sonstige Früchte

0,05 | (gestrichen)

vorherige Änderung nächste Änderung

Iodsulfuron-Methyl einschließlich der Salze | 144550-36-7 | Natrium-Salz des lodo-2-
[3-(4-methoxy-6-methyl- 1,3,5-triazin-2-yl)-ureido= sulfonyl]benzoesäure=
methylesters | insgesamt berechnet als Iodsulfuron-Methyl | 0,05 | Hopfen, Tee



Imazosulfuron | 122548-33-8 | 1-(2-Chloroimidazo
[1,2-a]pyridin-3-ylsul=
phonyl)-3-(4,6-dime=
thoxypyrimidin-2-yl)
harnstoff | | 0,02 | Hopfen, Tee

0,01 | andere pflanzliche Lebensmittel

Iodsulfuron-Methyl
einschließlich der Salze | 144550-36-7 | Natrium-Salz des Iodo-2-
[3-(4-methoxy-6-methyl- 1,3,5-triazin-2-yl)-ureido= sulfonyl]benzoesäure=
methylesters | insgesamt berechnet als Iodsulfuron-Methyl | 0,05 | Hopfen, Tee

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

vorherige Änderung nächste Änderung

185119-76-0 | 4-lodo-2-[ 3-(4-methoxy-[36-methyl- 1,3,5-triazin-2- yq-ureidosulfonyl]benzoesäure

Ioxynil und Ester | 1689-83-4 | 4-Hydroxy-dijodben= zonitril | insgesamt berechnet als loxynil | 0,2 | Karotten, Pastinaken, Zwiebeln



185119-76-0 | 4-Iodo-2-[ 3-(4-methoxy-[36-methyl- 1,3,5-triazin-2- yl-ureidosulfonyl]benzoesäure

Ioxynil und Ester | 1689-83-4 | 4-Hydroxy-dijodben= zonitril | insgesamt berechnet als Ioxynil | 0,2 | Karotten, Pastinaken, Zwiebeln

0,1 | Hopfen, Ölsaat, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Iprodion | 36734-19-7 | 3-(3,5-Dichlorphenyl)-N- isopropyl-2,4-dioxo-1- imidazolidincarboxamid | | 15 | Erdbeeren

10 | Kleinfrüchte und Beeren, frische Kräuter, Salatarten, Strauchbeerenobst, Trauben

5 | Bohnen mit Hülsen (frisch), Chinakohl, Kernobst, Kiwis, Kopfkohl, Solanaceen, Zitronen

3 | Frühlingszwiebeln, Reis, Steinobst

2 | Cucurbitaceen mit genießbarer Schale, Erbsen mit Hülsen

1 | Cucurbitaceen mit ungenießbarer Schale, Mandarinen

0,5 | Gerste, Hafer, Leinsamen, Rapssamen, Rosenkohl, Sonnenblumenkerne, Weizen

0,3 | Erbsen ohne Hülsen (frisch), Karotten, Knollensellerie, Pastinaken, Radieschen, Rettiche

0,2 | Chicorée, Haselnüsse, Hülsenfrüchte, Knoblauch, Rhabarber, Schalotten, Zwiebeln

0,1 | Blumenkohle, Hopfen, Meerrettich, Tee, teeähnliche Erzeugnisse

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

Kresoxim-methyl | 143390-89-0 | Methyl-[(E)-2-Methoxyi= mino-2-[2-(o-tolyloxymethyl)- phenyl]]acetat | | 5 | Porree

1 | Erdbeeren, Johannisbeeren, Paprika, Stachelbeeren, Trauben

0,5 | Auberginen, Tomaten

0,2 | Cucurbitaceen mit ungenießbarer Schale, Kernobst, Oliven

0,1 | Hopfen, Schalenfrüchte, Ölsaat, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Lambda-Cyhalothrin | | | | | Spinat und verwandte Arten

Linuron | | | | | frische Kräuter

Mepanipyrim | 110235-47-7 | N-4-(methyl-6-prop-1- ynyl-pyrimidin-2-yl)anilin | insgesamt berechnet als Mepanipyrim | 3 | Trauben

2 | Erdbeeren

2-Anilin-4-(2-hydroxy= propyl)-6-methylpyrimi= din | 1 | Tomaten

0,02 | Hopfen, Ölsaat, Tee

0,01 | andere pflanzliche Lebensmittel

Mesotrion | 104206-82-8 | 2-(4-mesyl-2nitrobenzoyl) cyclohexane -1,3-
dione | Summe von Mesotrion und 4- Methyl- sulfonyl-2- Nitrobenzoesäure berechnet als Mesotrion | 0,1 | Hopfen, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Metalaxyl | 57837-19-1 | (R,S)-2-[(2,6-Dimethylphenyl) -methoxyacetyl- amino]propionsäure- methylester | insgesamt berechnet als Metalaxyl | 10 | Hopfen

2 | Salat, Tafeltrauben

1 | Endivie, Keltertrauben, Kernobst, Kopfkohl, frische Kräuter

Metalaxyl M | 70630-17-0 | (R)-2-((2,6-Dimethylphenyl)-methoxyacetyl-amino) propionsäure-methylester

0,5 | Erdbeeren, Gurken außer Einlegegurken, Knoblauch, Paprika, Schalotten, Speisezwiebeln, Zitrusfrüchte

0,3 | Chicorée

0,2 | Frühlingszwiebeln, Grünkohl, Melonen, Porree, Tomaten, Wassermelonen

0,1 | Blumenkohle, Karotten, Meerrettich, Ölsaat, Pastinaken, Rettiche und Radieschen, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Methamidophos | 10265-92-6 | O,S-Dimethyl-amido=
thiophosphat | | 0,5 | Bohnen mit Hülsen (frisch), Erbsen
mit Hülsen (frisch)

0,2 | Baumwollsaat, Sojabohnen

0,1 | Aprikosen, Artischocken,
teeähnliche Erzeugnisse

0,05 | Pfirsiche

0,02 | Blumenkohle, Hopfen, Tee

0,01 | andere pflanzliche Lebensmittel

Methidathion | 950-37-8 | O,O-Dimethyl-S-(2,3-di=
hydro-5-methoxy-2-oxo-
1,3,4-thiadiazol-3-yl=
methyl)-dithiophosphat | | 2 | Zitrusfrüchte

1 | Oliven

0,5 | teeähnliche Erzeugnisse

0,2 | Pflaumen

0,1 | Hopfen, Tee

0,05 | Pfirsiche, Rapssamen, Schalen-
früchte

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

Methomyl | 16752-77-5 | S-Methyl-N-[(methyl=
carbamoyl)-oxy]-thio=
acetimidat | insgesamt
berechnet
als
Methomyl | 10 | Hopfen

1 | Keltertrauben, Limonen,
Mandarinen, Zitronen

Thiodicarb | 5966-26-0 | Dimethyl-N,N'-[thiobis-
(methylimino)carbonyl=
oxy]-bis-(ethanimidot=
hioat)

0,5 | Orangen, Pampelmusen, Pflaumen,
Radieschen und Rettich

0,3 | frische Kräuter, Salat

vorherige Änderung nächste Änderung

0,2 | Aprikosen, Auberginen, Broccoli,
Kernobst, Pfirsiche, Tomaten



0,2 | Aprikosen, Auberginen, Broccoli,
Kernobst, Paprika, Pfirsiche, Tomaten

0,1 | Baumwollsaat, Erdnüsse, Kirschen,
Sojabohnen, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

vorherige Änderung nächste Änderung

 


Methoxyfenozid | 161050-58-4 | N-tert-Butyl-N'-(3-
methoxy-o-toluoyl)-
3,5-xylohydrazid | | 2 | Baumwollsaat, Kernobst,
Sojabohnen, Tomaten

1 | Kiwis, Paprika, Trauben,
Zitrusfrüchte

0,5 | Auberginen

0,3 | Pfirsiche

0,2 | Bohnen mit Hülsen (frisch)

0,05 | Hopfen, Getreide, übrige Ölsaat, Tee

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

Metolachlor | 51218-45-2 | (RS)-2-Ethyl-6-methyl-
N-(1'-methyl-2'-
methoxyethyl)-chlor=
acetanilid | insgesamt
berechnet als
Metolachlor | 0,1 | Hopfen, Ölsaat, Tee, Zuckerrüben

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

S-Metolachlor | 87392-12-9 | (S)-2-Ethyl-6-methyl-
N-(1'-methyl-2'-
methoxyethyl)-chlor=
acetanilid

Mevinphos | 7786-34-7 | O-(2-Methoxycarbo=
nyl-1-methyl-vinyl)-O,
O-dimethylphosphat | Summe der
cis- und trans-
lsomere | 0,02 Hopfen, Tee

0,01 andere pflanzliche Lebensmittel

Milbemectin
Milbemycin A3 | 51596-10-2 | (10E,14E,16E,22Z)-
(1R,4S,5'S,6R,6'R,8R,
13R,20R,21R,24S)-
21,24-Dihydroxy-
5',6',11,13,22-penta=
methyl-3,7,19-
trioxatetracyclo
[15.6.1.14,8.020,24]
pentacosa-10,14,16,
22-tetraen-6-spiro-2'-
tetrahydropyran-2-on | Summe aus
Milbemycin A4
und 8,8-Z-
Milbemycin A4
Milbemectin | 0,1 | Hopfen, Ölsaat, Schalenfrüchte, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Milbemycin A4 | 51596-11-3 | (10E,14E,16E,22Z)-
(1 R,4S,5'S,6R,6'R,8R,
13R,20R,21R,24S)-6'-
Ethyl-21,24-dihy=
droxy-5',11,13,22-
tetramethyl-3,7,19-
trioxatetracyclo
[15.6.1.14,8020,24]
pentacosa-10,14,16,
22-tetraen-6-spiro-2'-
tetrahydropyran-2-on

Molinat | 2212-67-1 | S-Ethyl-hexahydro-1 H-
azepin-1-carbothioat | | 0,1 | Hopfen, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Oxamyl | 23135-22-0 | Methyl-N,N-dimethyl-N'-
[(methylcarbamoyl)oxy]-
1-thio-oxamidat | | 0,03 | Zucchini

0,02 | Auberginen, Gurken, Hopfen,
Mandarinen, Ölsaaten, Paprika, Tee,
Tomaten

0,01 | andere pflanzliche Lebensmittel

vorherige Änderung nächste Änderung

 


Phenmedipham | 13684-63-4 | 3-Methoxycarbony=
laminophenyl-N-
(3'-methylphenyl)-
carbamat | | 7 | frische Kräuter

0,5 | Spinat und verwandte Arten

0,2 | Artischocken

0,1 | Erdbeeren, Hopfen, Ölsaat, Rote
Rüben, Tee, Zuckerrüben

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Phosphamidon | 13171-21-6 | O-(2-Chlor-3-diethyl=
carbamoyl-1-methyl=
yinyl)-O,O-dimethyl=
phosphat | | 0,02 | Hopfen, Tee

0,01 | andere pflanzliche Lebensmittel

Picoxystrobin | 117428-22-5 | Methyl-(E)-2-{2-[6-(trifluormethyl)pyridin-2- yloxymethyl]phenyl} -3-
methoxyacrylat | | 0,2 | Gerste, Hafer

0,1 | Hopfen, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Propiconazol | 60207-90-1 | 1-[2-(2,4-Dichlorphenyl)-
4-propyl-1,3-dioxalan-2-
yl-methyI]-1H-1,2,4-triazol | | 0,2 | Aprikosen, Erdnüsse, Gerste,
Hafer, Pfirsiche

0,1 | Bananen, Hopfen, sonstige
Ölsaat, Porree, Tee, teeähnliche Erzeugnisse

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Propoxycarbazone einschließlich Salze | 145026-81-9 | 2-(4,5-Dihydro-4-methyl- 5-oxo-3-propoxy-1H- 1,2,4-triazol-1-yl)carbox= amidosulfonylbenzoe= säure-methylester | insgesamt berechnet als Propoxycar= bazone | 0,05 | Hopfen, Tee

2-Hydroxypropoxy-pro= poxycarbazone | 0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

Pymetrozin | 123312-89-0 | (E)-6Methyl-4-[(pyridin-
3-ylmethylen)amino]- 4,5-dihydro-2H-[1,2,4]- triazin-3-on | | 15 | Hopfen

vorherige Änderung nächste Änderung

 


3 | Brombeeren, Himbeeren

2 | Salatarten

1 | Hülsengemüse (frisch), frische Kräuter, Paprika

vorherige Änderung nächste Änderung

0,5 | Auberginen, Cucurbitaceen mit genießbarer Schale, Tomaten



0,5 | Auberginen, Cucurbitaceen mit genießbarer Schale, Erdbeeren, Tomaten

0,3 | Zitrusfrüchte

0,2 | Blattkohle, Cucurbitaceen mit ungenießbarer Schale

vorherige Änderung nächste Änderung

0,1 | Tee



0,1 | Johannisbeeren, Tee

0,05 | Aprikosen, Baumwollsamen, Kopfkohl, Pfirsiche

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

Pyraclostrobin | 175013-18-0 | Methyl-N-[2-[[1-(4- chlorphenyl)pyrazol-3-yl] oxy]-o-toluol]-N- methoxycarbamat | | 10 | Hopfen

2 | Keltertrauben, frische Kräuter, Salatarten

1 | Pistazien, Tafeltrauben, Zitrusfrüchte

0,5 | Erdbeeren, Paprika, Porree

0,3 | Gerste, Hafer, Hülsenfrüchte, Kernobst, Meerrettich, Pastinaken

0,2 | Aprikosen, Auberginen, Kirschen, Kopfkohl, Knoblauch, Pfirsiche, Rosenkohl, Schalotten, Tomaten,
Zwiebeln

0,1 | Blumenkohle, Karotten, Pflaumen, Roggen, Triticale, Weizen

0,05 | Mangos, Papayas, Tee, teeähnliche Erzeugnisse

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

Quinoxyfen | 124495-18-7 | 5,7-Dichlor-4-(p-fluor= phenoxy)chinolin | | 1 | Kleinfrüchte und Beeren, Trauben

0,5 | Hopfen

0,3 | Erdbeeren, Kirschen

0,2 | Gerste, Hafer

0,05 | Cucurbitaceen mit ungenießbarer Schale, Ölsaat, Tee

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

Silthiofam | 175217-20-6 | N-Allyl-4,5-dimethyl-2-
(trimethylsilyl)thiophen-3- carboxamid | | 0,1 | Hopfen, Tee

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

vorherige Änderung nächste Änderung

 


Thiacloprid | 111988-49-9 | (Z)-N-{3-[(6-Chloro-3-
pyridinyeethyl]-1,3-
thiazolan-2-yliden}
cyanamid | | 3 | frische Kräuter

2 | Salatarten

1 | Bohnen mit Hülsen (frisch),
Kleinfrüchte und Beeren, Paprika,
Strauchbeerenobst

0,5 | Auberginen, Erdbeeren, Tomaten

0,3 | Aprikosen, Cucurbitaceen mit
genießbarer Schale, Kernobst,
Kirschen, Pfirsiche, Rapssamen

0,2 | Melonen, Wassermelonen

0,1 | Pflaumen

0,05 | Hopfen, übrige Ölsaat, Tee

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel

Thiophanatmethyl | 23564-05-8 | Dimethyl-4,4'-o-phenylen- bis-(3-thioallophanat) | | 3 | Keltertrauben

2 | Aprikosen, Auberginen, Pfirsiche, Tomaten

1 | Okra, Papayas, Rosenkohl

0,5 | Kernobst

0,3 | Cucurbitaceen mit ungenießbarer
Schale, Gerste, Hafer, Kirschen, Pflaumen, Sojabohnen

0,2 | Schalenfrüchte

0,1 | andere pflanzliche Lebensmittel außer
Getreide

0,05 | Roggen, Triticale, Weizen

0,01 | übriges Getreide

Triadimefon | | | | | Frühlingszwiebeln, Kleinfrüchte und Beeren

Triazophos | 24017-47-8 | O,O-Diethyl-O-1-phenyl-
1,2,4-triazol-3-yl-thio=
phosphat | | 0,02 | Getreide, Hopfen, Tee, teeähnliche
Erzeugnisse,

vorherige Änderung

 


0,01 | andere pflanzliche Lebensmittel

Tribenuron-methyl | 101200-48-0 | Methyl-2-[N-(4-
methoxy-6-methyl-
1,3,5-triazin-2-yl)-3-
methylureidosulfonyl]-
benzoat | | 0,02 | Hopfen, Tee

0,01 | andere pflanzliche Lebensmittel

Trimethylsulfonium- Kation | | Trimethylsulfonium- Kation | | 20 | wildwachsende Pilze

10 | Gerste, Hafer, Sojabohnen

5 | Roggen, Triticale, Weizen

1 | Oliven für die Ölgewinnung

0,5 | Mandarinen, Orangen

0,05 | andere pflanzliche Lebensmittel

Zoxamide | 156052-68-5 | (R,S)-3,5-Dichlor-N-(3- chlor-1-ethyl-1-methyl- 2-oxopropyl)-p-toluamid | | 5 | Trauben

0,5 | Tomaten

0,05 | Hopfen, Ölsaat, Tee

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel


Liste B


Paraquat ein-
schließlich Salze | 4685-14-7 | 1,1'-Dimethyl-4,4'-bi=
pyridinium-Ion | | 0,05 | Hopfen, Tee

0,02 | andere pflanzliche Lebensmittel