Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Änderung § 191e Bundesrechtsanwaltsordnung vom 08.09.2015

Ähnliche Seiten: weitere Fassungen von § 191e Bundesrechtsanwaltsordnung, alle Änderungen durch Artikel 139 10. ZustAnpV am 8. September 2015 und Änderungshistorie der BRAO

Hervorhebungen: alter Text, neuer Text

Änderung verpasst? BRAO abonnieren!

§ 191e a.F. (alte Fassung)
in der vor dem 08.09.2015 geltenden Fassung
§ 191e n.F. (neue Fassung)
in der am 08.09.2015 geltenden Fassung
durch Artikel 139 V. v. 31.08.2015 BGBl. I S. 1474
 (keine frühere Fassung vorhanden)

(Textabschnitt unverändert)

§ 191e Prüfung von Beschlüssen der Satzungsversammlung durch die Aufsichtsbehörde


(Text alte Fassung)

Die Satzung tritt drei Monate nach Übermittlung an das Bundesministerium der Justiz in Kraft, soweit nicht das Bundesministerium der Justiz die Satzung oder Teile derselben aufhebt.

(Text neue Fassung)

Die Satzung tritt drei Monate nach Übermittlung an das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz in Kraft, soweit nicht das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz die Satzung oder Teile derselben aufhebt.

 (keine frühere Fassung vorhanden)

Anzeige