Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Anlage - Verordnung über meldepflichtige Tierkrankheiten (TKrMeldpflV k.a.Abk.)

neugefasst durch V. v. 11.02.2011 BGBl. I S. 252; zuletzt geändert durch Artikel 1 V. v. 08.07.2020 BGBl. I S. 1604
Geltung ab 24.12.2005; FNA: 7831-1-40-7 Tierseuchenbekämpfung
11 frühere Fassungen | wird in 17 Vorschriften zitiert

Anlage (zu § 1) Meldepflichtige Tierkrankheiten/Erregernachweise



Num-
mer
Krankheit oder Erreger Anzahl der Bestände Bemer-
kungen
123 4
  3.1
Ein-
hufer
3.2
Rinder
3.3
Schwei-
ne
3.4
Schafe
3.5
Ziegen
3.6
Hunde
3.7
Katzen
3.8
Hasen,
Kanin-
chen
3.9
Puten
3.10
Gänse
3.11
Enten
3.12
Hühner
3.13
Tauben
3.14
Forellen
und
forellen-
artige
Fische
3.15
Karpfen
3.16
andere
Tier-
arten
(vgl.
Bemer-
kungen)
 
1(aufgehoben)                  
2.Ansteckende Metritis
des Pferdes (CEM)
 --------------  
3. Bornavirus-
Infektionen
der Säugetiere
        ------- 
4.Campylobacteriose
(thermophile Campylobacter)
- -    -     --  
5.Chlamydiose
(Chlamydophila Spezies)
- -  ---     --  
6.Echinokokkose        -------  
7.(aufgehoben)                  
8.Equine Virus-Arteritis-Infektion  --------------  
9.(aufgehoben)                  
10.(weggefallen)                 
11.Gumboro-Krankheit-------- -- ---  
12.Infektiöse Laryngotracheitis
des Geflügels (ILT)
----------- ---  
13.(aufgehoben)                  
14.Leptospirose--  -----------  
15.Listeriose
(Listeria monocytogenes)
                 
16.Maedi/Visna---  ----------  
17.Mareksche Krankheit----------- ---  
17a.Niedrigpathogene
aviäre Influenza der
Wildvögel
---------------  
18.Paratuberkulose- -  ----------  
19Q-Fieber - -  ----------1) 
20.Rauschbrand---  -----------
21.Säugerpocken
(Orthopoxinfektion)
   - -  -------  
22.Salmonellose/Salmonella spp. 2)  -               
22a.SARS-CoV-2-
Infektion bei
Haustieren
             --5)  
23.Schmallen-
berg-Virus
- -  ----------  
24.Toxoplasmose     -  -------3) 
25.Transmissible Virale Gastro-
enteritis des Schweines (TGE)
-- ------------  
26.Tuberkulose 4)              --  
27.Tularämie------- -------  
28.Verotoxin bildende Escherichia coli         -----    
29.(aufgehoben)                  
30.Vogelpocken (Avipoxinfektion) --------     --  


1)
insbesondere andere Wiederkäuerarten
2)
ausgenommen Salmonelleninfektionen, für die eine Mitteilungspflicht nach § 4 der Hühner-Salmonellen-Verordnung besteht sowie Salmonellosen und ihre Erreger des Rindes, soweit eine Anzeigepflicht nach § 1 Nummer 28 der Verordnung über anzeigepflichtige Tierseuchen besteht
3)
insbesondere alle der Lebensmittelgewinnung dienenden Säugetierarten
4)
ausgenommen Mycobacterium bovis inklusive deren Subspezies-Infektionen, soweit die Anzeigepflicht nach § 1 Nr. 36 der Verordnung über anzeigepflichtige Tierseuchen besteht
5)
ausgenommen Hummeln und Bienen





 

Frühere Fassungen von Anlage Verordnung über meldepflichtige Tierkrankheiten

Die nachfolgende Aufstellung zeigt alle Änderungen dieser Vorschrift. Über die Links aktuell und vorher können Sie jeweils alte Fassung (a.F.) und neue Fassung (n.F.) vergleichen. Beim Änderungsgesetz finden Sie dessen Volltext sowie die Begründung des Gesetzgebers.

vergleichen mitmWv (verkündet)neue Fassung durch
aktuell vorher 14.07.2020Artikel 1 Dritte Verordnung zur Änderung der Verordnung über meldepflichtige Tierkrankheiten
vom 08.07.2020 BGBl. I S. 1604
aktuell vorher 10.04.2020Artikel 5 Verordnung zur Änderung der Viehverkehrsverordnung und sonstiger tierseuchenrechtlicher Verordnungen
vom 31.03.2020 BGBl. I S. 752
aktuell vorher 21.06.2013Artikel 2 Zweite Verordnung zur Änderung der Verordnung über anzeigepflichtige Tierseuchen und der Verordnung über meldepflichtige Tierkrankheiten
vom 12.06.2013 BGBl. I S. 1576
aktuell vorher 06.04.2012Artikel 1 Zweite Verordnung zur Änderung der Verordnung über meldepflichtige Tierkrankheiten
vom 30.03.2012 BGBl. I S. 503
aktuell vorher 26.07.2011Artikel 2 Verordnung zur Änderung der Verordnung über anzeigepflichtige Tierseuchen und der Verordnung über meldepflichtige Tierkrankheiten
vom 19.07.2011 BGBl. I S. 1403
aktuell vorher 26.02.2011Artikel 1 Erste Verordnung zur Änderung der Verordnung über meldepflichtige Tierkrankheiten
vom 11.02.2011 BGBl. I S. 251
aktuell vorher 24.12.2005 (25.08.2009)Berichtigung der Bekanntmachung der Neufassung der Verordnung über meldepflichtige Tierkrankheiten
vom 20.08.2009 BGBl. I S. 2888
aktuell vorher 16.04.2009Artikel 2 Verordnung zum Schutz gegen bestimmte Salmonelleninfektionen beim Haushuhn (Hühner-Salmonellen-Verordnung) sowie zur Änderung der Verordnung über meldepflichtige Tierkrankheiten und der Verordnung über anzeigepflichtige Tierseuchen
vom 06.04.2009 BGBl. I S. 752
aktuellvor 16.04.2009früheste archivierte Fassung

Bitte beachten Sie, dass rückwirkende Änderungen - soweit vorhanden - nach dem Verkündungsdatum des Änderungstitels (Datum in Klammern) und nicht nach dem Datum des Inkrafttretens in diese Liste einsortiert sind.