Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Zwölfte Verordnung zur Änderung der Kostenverordnung für Nutzleistungen der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (12. PTBAKostOÄndV k.a.Abk.)

V. v. 12.09.2006 BGBl. I S. 2133 (Nr. 43); Geltung ab 30.10.2006
1 Änderung | wird in 1 Vorschrift zitiert

Eingangsformel



Auf Grund des § 15 Abs. 1 in Verbindung mit Abs. 2 des Eichgesetzes in der Fassung der Bekanntmachung vom 23. März 1992 (BGBl. I S. 711), von denen § 15 Abs. 1 zuletzt durch Artikel 115 der Verordnung vom 25. November 2003 (BGBl. I S. 2304) geändert worden ist, in Verbindung mit dem 2. Abschnitt des Verwaltungskostengesetzes vom 23. Juni 1970 (BGBl. I S. 821) und mit § 1 Abs. 2 des Zuständigkeitsanpassungsgesetzes vom 16. August 2002 (BGBl. I S. 3165) sowie dem Organisationserlass vom 22. November 2005 (BGBl. I S. 3197) verordnet das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie:


Artikel 1


Artikel 1 ändert mWv. 30. Oktober 2006 PTBAKostV Anlage

Die Anlage der Kostenverordnung für Nutzleistungen der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt vom 17. Dezember 1970 (BGBl. I S. 1745), die zuletzt durch die Verordnung vom 29. Juli 2005 (BGBl. I S. 2282) geändert worden ist, wird wie folgt gefasst:

„Anlage (zu § 3)

Für Nutzleistungen der Fachbereiche der PTB werden die nachstehend aufgeführten Stundensätze berechnet:

FachbereichGebührenklasseStundensatz
Euro
Akkreditierungsstelle des DKD 167
Gesetzliches Messwesen und Technologietransfer 2 71
Technische Zusammenarbeit
Vorkostenstellen ohne nennenswerte technische Infrastruktur
Grundlagen der Dosimetrie 3 81
Mathematische Modellierung und Datenanalyse
Metrologische Informationstechnik
Elektrische Energiemesstechnik MID*)
Masse MID*) 3a 90
Flüssigkeiten MID*)
Schall MID*)
Temperatur MID*)
Wärme MID*)
Schall**)4 93
Angewandte Akustik
Elektrische Quantenmetrologie
Metrologie in der Chemie
Längenmaße und -messmittel
Gase
Analytische Messtechnik und Druck MID*) 5 99
Festkörpermechanik
Chemisch-physikalische Stoffeigenschaften
Dosimetrie für die Strahlentherapie
PTB-Begutachter, Begutachtungen im Rahmen von
DKD-Akkreditierungsverfahren
Vorkostenstellen mit geringer bis mittlerer technischer Infrastruktur
Halbleiterphysik und Magnetismus 6 104
Radioaktivität
Tieftemperaturthermodynamik und -technologie
Quantenoptik und Längeneinheit 7 108
Nano- und Mikrometrologie
Koordinatenmesstechnik
Medizinische Messtechnik
Biosignale
Flüssigkeiten**)8 114
Hochfrequenz und Felder
Analytische Messtechnik und Druck**)
Temperatur**)
Wärme**)
Biomedizinische Optik
Masse**)9 121
Kinematik
Gleichstrom und Niederfrequenz
Elektrische Energiemesstechnik**)
Zeit und Frequenz
Längen- und Winkelteilungen
Strahlenschutzdosimetrie
Detektorradiometrie
Hochtemperatur- und Vakuumphysik
Explosionsschutz10 133
Photometrie und angewandte Radiometrie
Bild- und Wellenoptik
Optische Technologien
Ionenbeschleuniger und Referenzstrahlungsfelder, Neutronenstrahlung
Photonenradiometrie11142
Quantenelektronik12157


*)
Stundensatz für Tätigkeiten auf Grundlage der MID

**)
außer für Tätigkeiten nach MID".


Artikel 2



Diese Verordnung tritt am 30. Oktober 2006 in Kraft.