Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Anlage 3 - Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV)

Anlage 3 (zu § 6 Absatz 6) Umstellung von Fahrerlaubnissen alten Rechts und Umtausch von Führerscheinen nach bisherigen Mustern



Bei der Umstellung von Fahrerlaubnissen alten Rechts auf die neuen Klassen und den Umtausch von Führerscheinen nach den bisherigen Mustern werden folgende Klassen zugeteilt und im Führerschein bestätigt:

A. Fahrerlaubnisse und Führerscheine nach den Vorschriften der Bundesrepublik Deutschland


I.
Fahrerlaubnisse nach der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (Erteilungsdatum bis zum 31. Dezember 1998)

Lfd.
Nr.
Fahrerlaubnis-
klasse (alt)
Datum der Erteilung der
Fahrerlaubnis
Fahrerlaubnisklassen
(neu)
Zuteilung nur auf Antrag
Klasse
(Schlüsselzahlen gemäß
Anlage 9)
Weitere
Berechtigungen
oder
Einschränkungen:
Klasse und
Schlüsselzahl
gemäß Anlage 92
11vor dem 1.12.54 A, A2, A1, AM, B, L  L 174, 175
21im Saarland
nach dem 30.11.54
und vor dem 1.10.60
A, A2, A1, AM, B, L  L 174, 175
31nach dem 30.11.54
und vor dem 1.1.89
A, A2, A1, AM, L  L 174, 175
41nach dem 31.12.88 A, A2, A1, AM, L  L 174
51a vor dem 1.1.89 A, A2, A1, AM, L3  L 174, 175
61a nach dem 31.12.88 A, A2, A1, AM, L3  L 174
71 beschränkt
auf Leicht-
krafträder
nach dem 31.3.80
und vor dem 1.4.86
A1, AM, L  L 174, 175,
A1 79.05
81b vor dem 1.1.89 A1, AM, L  L 174, 175,
A1 79.05
91b nach dem 31.12.88 A1, AM, L  L 174, A1 79.05
102vor dem 1.12.54 A, A2, A1, AM, B, BE,
C1, C1E, C, CE, L, T
 C 172, BE 79.06
112im Saarland
nach dem 30.11.54
und vor dem 1.10.60
A, A2, A1, AM, B, BE,
C1, C1E, C, CE, L, T
 C 172, BE 79.06
122vor dem 1.4.80 A, A1, AM, B, BE, C1,
C1E, C, CE, L, T
 C 172, A1 79.05,
A 79.03, A 79.04,
BE 79.06
132nach dem 31.3.80 A, A1, AM, B, BE, C1,
C1E, C, CE, L, T
 C 172, A1 79.03,
A1 79.04,
A 79.03, A 79.04,
BE 79.06
142 beschränkt auf
Kombinationen
nach Art eines
Sattelkraftfahr-
zeugs oder eines
Lastkraftwagens
mit drei Achsen
nach dem 31.12.85 A, A1, AM, B, BE, C1,
C1E, C, CE, L
T1C 172, A1 79.03,
A1 79.04,
A 79.03,
A 79.04,
BE 79.06,
CE 79 (L ≤ 3)
153 (a+b) vor dem 1.12.54 A, A2, A1, AM, B,
BE, C1, C1E, CE,
L
T1C1.171, L 174, 175,
BE 79.06, CE 79
(C1E > 12.000 kg, L ≤ 3)
163im Saarland nach
dem 30.11.54
und vor dem 1.10.60
A, A2, A1, AM, B,
BE, C1, C1E, CE,
L
T1C1.171, L 174, 175,
BE 79.06, CE 79
(C1E > 12.000 kg, L ≤ 3)
173vor dem 1.4.80 A, A1, AM, B, BE,
C1, C1E, CE, L
T1C1.171, L 174, 175,
A1 79.05, A 79.03,
A 79.04, BE 79.06,
CE 79 (C1E > 12.000 kg,
L ≤ 3)
183nach dem 31.3.80
und vor dem 1.1.89
A, A1, AM, B, BE,
C1, C1E, CE, L
T1C1.171, L 174, 175,
A1 79.03, A1 79.04,
A 79.03, A 79.04,
BE 79.06, CE 79
(C1E > 12.000 kg, L ≤ 3)
193nach dem 31.12.88 A, A1, AM, B, BE,
C1, C1E, CE, L
T1C1.171, L 174,
A1 79.03, A1 79.04,
A 79.03, A 79.04,
BE 79.06, CE 79
(C1E > 12.000 kg, L ≤ 3)
204vor dem 1.12.54 A, A2, A1, AM, B, L  L 174, 175
214im Saarland
nach dem 30.11.54
und vor dem 1.10.60
A, A2, A1, AM, B, L  L 174, 175
224vor dem 1.4.80 A1, AM, L  L 174, 175,
A1 79.05
234nach dem 31.3.80
und vor dem 1.1.89
AM, L  L 174, 175
244nach dem 31.12.88 AM, L  L 174
255vor dem 1.4.80 AM, L  L 174, 175
265nach dem 31.3.80
und vor dem 1.1.89
AM, L  L 174, 175
275nach dem 31.12.88 L L 174


II.
Fahrerlaubnisse nach der Fahrerlaubnis-Verordnung (Erteilungsdatum vom 1. Januar 1999 bis zum 18. Januar 2013)

Lfd.
Nr.
Fahrerlaubnisklasse
(alt)
Fahrerlaubnisklassen
(neu)
Weitere Berechtigungen oder Einschränkungen:
Klasse und Schlüsselzahl gemäß Anlage 92
1A1A1, AM A1 79.05
2A (beschränkt) A4, A2, A1, AM  
3AA, A2, A1, AM  
4BA, A1, AM, B, L A1 79.03, A1 79.04, A 79.03, A 79.04
5BEA, A1, AM, B, BE, L A1 79.03, A1 79.04, A 79.03, A 79.04, BE 79.06
6C1A, A1, AM, B, C1, L A1 79.03, A1 79.04, A 79.03, A 79.04
7C1EA, A1, AM, B, BE, C1, C1E, L A1 79.03, A1 79.04, A 79.03, A 79.04, BE 79.06
8CA, A1, AM, B, C1, C, L A1 79.03, A1 79.04, A 79.03, A 79.04
9CEA, A1, AM, B, BE, C1, C1E, C, CE,
L, T
A1 79.03, A1 79.04, A 79.03, A 79.04, BE 79.06
10D1A, A1, AM, B, D1, L A1 79.03, A1 79.04, A 79.03, A 79.04
11D1EA, A1, AM, B, BE, D1, D1E, L A1 79.03, A1 79.04, A 79.03, A 79.04, BE 79.06
12DA, A1, AM, B, D1, D, L A1 79.03, A1 79.04, A 79.03, A 79.04
13DEA, A1, AM, B, BE, D1, D1E, D, DE, L A1 79.03, A1 79.04, A 79.03, A 79.04, BE 79.06
14MAM 
15LL 
16SAM 
17TAM, L, T  


III.
Fahrerlaubnisse nach der Fahrerlaubnis-Verordnung (Erteilungsdatum vom 19. Januar 2013 bis zum Ablauf des 27. Dezember 2016)

FahrerlaubnisklasseWeitere Berechtigungen
B194


B. Fahrerlaubnisse und Führerscheine nach den Vorschriften der Deutschen Demokratischen Republik (auf der Basis der Verkehrsblattverlautbarung vom 27. Juni 1994)


I.
Vor dem 3. Oktober 1990 ausgestellte Führerscheine

Lfd.
Nr.
DDR-Fahr-
erlaubnisklasse
Datum der Erteilung der
Fahrerlaubnis
Fahrerlaubnisklassen
(neu)
Zuteilung nur auf Antrag
Klasse
(Schlüsselzahlen gemäß
Anlage 9)
Weitere
Berechtigungen
oder
Einschränkungen:
Klasse und
Schlüsselzahl
gemäß Anlage 92
1Avor dem 1.12.54 A, A2, A1, AM, B, L  L 174, 175
2Anach dem 30.11.54
und vor dem 1.1.89
A, A2, A1, AM, L  L 174, 175
3Anach dem 31.12.88 A, A2, A1, AM, L  L 174
4B (beschränkt
auf Kraft-
wagen mit
nicht mehr
als 250 cm³
Hubraum,
Elektrokarren
- auch mit
Anhänger -
sowie
maschinell
angetriebene
Kranken-
fahrstühle)
vor dem 1.12.54 A, A2, A1, AM, B, L  L 174, 175
5B (beschränkt) nach dem 30.11.54
und vor dem 1.4.80
A, A1, AM, B, L  L 174, 175, A1
79.05, A 79.03,
A 79.04
6B (beschränkt) nach dem 31.3.80
und vor dem 1.1.89
A, A1, AM, B, L  L 174, 175,
A1 79.03,
A1 79.04,
A 79.03, A 79.04
7B (beschränkt) nach dem 31.12.88 A, A1, AM, B, L  L 174, A1 79.03,
A1 79.04,
A 79.03, A 79.04
8Bvor dem 1.12.54 A, A2, A1, AM,
B, BE, C, C1E,
CE, L
T1C1.171, L 174, A1 79.05,
BE 79.06, CE 79
(C1E > 12.000 kg, L ≤ 3)
9Bnach dem 30.11.54
und vor dem 1.4.80
A, A1, AM, B,
BE, C1, C1E,
CE, L
T1C1.171, L 174, 175,
A1 79.05, A 79.03,
A 79.04, BE 79.06, CE 79
(C1E > 12.000 kg, L ≤ 3)
10Bnach dem 31.3.80
und vor dem 1.1.89
A, A1, AM, B,
BE, C1, C1E,
CE, L
T1C1.171, L 174, 175,
A1 79.03, A1 79.04,
A 79.03, A 79.04,
BE 79.06, CE 79
(C1E > 12.000 kg, L ≤ 3)
11Bnach dem 31.12.88 A, A1, AM, B,
BE, C1, C1E,
CE, L
T1C1.171, L 174, A1 79.03,
A1 79.04, A 79.03,
A 79.04, BE 79.06, CE 79
(C1E > 12.000 kg, L ≤ 3)
12Cvor dem 1.12.54 A, A2, A1, AM,
B, BE, C1, C1E,
C, CE, L
T1C1.171, L 174, 175,
BE 79.06, CE 79
(C1E > 12.000 kg, L ≤ 3)
13Cnach dem 30.11.54
und vor dem 1.4.80
A, A1, AM, B,
BE, C1, C1E, C,
CE, L
T1C 172, A1 79.05, A 79.03,
A 79.04, BE 79.06, CE 79
(C1E > 12.000 kg, L ≤ 3)
14Cnach dem 31.3.80 A, A1, AM, B,
BE, C1, C1E, C,
CE, L
T1C 172, A1 79.03,
A1 79.04, A 79.03,
A 79.04, BE 79.06, CE 79
(C1E > 12.000 kg, L ≤ 3)
15D A, A1, AM, B, BE, C1,
C1E, C, L, T
 L 174, A1 79.03,
A1 79.04,
A 79.03, A 79.04,
BE 79.06
16BEvor dem 1.1.89 A, A1, AM, B,
BE, C1, C1E,
CE, L
T1C1.171, L 174, 175,
A1 79.03, A1 79.04,
A 79.03, A 79.04,
BE 79.06, CE 79
(C1E > 12.000 kg, L ≤ 3)
17BEnach dem 31.12.88 A, A1, AM, B,
BE, C1, C1E,
CE, L
T1C1.171, L 174, A1 79.03,
A1 79.04, A 79.03,
A 79.04, BE 79.06, CE 79
(C1E > 12.000 kg, L ≤ 3)
18CE A, A1, AM, B, BE, C1,
C1E, C, CE, L, T
 C 172, A1 79.03,
A1 79.04,
A 79.03, A 79.04,
BE 79.06
19DE A, A1, AM, B, BE, C1,
C1E, L, T
 A1 79.03,
A1 79.04,
A 79.03, A 79.04,
BE 79.06
20Mvor dem 1.12.54 A, A2, A1, AM, B, L  L 174, 175
21Mnach dem 30.11.54
und vor dem 1.4.80
A1, AM, L  L 174, 175,
A1 79.05
22Mnach dem 31.3.80
und vor dem 1.1.89
AM, L  L 174, 175
23Mnach dem 31.12.88 AM, L  L 174
24Tvor dem 1.4.80 AM, L  L 174, 175
25Tnach dem 31.3.80
und vor dem 1.1.89
L L 174, 175
26Tnach dem 31.12.88 L L 174


II.
Vor dem 1. Juni 1982 ausgestellte Führerscheine

Lfd.
Nr.
DDR-Fahr-
erlaubnisklasse
Datum der Erteilung der
Fahrerlaubnis
Fahrerlaubnisklassen
(neu)
Zuteilung nur auf Antrag
Klasse
(Schlüsselzahlen gemäß
Anlage 9)
Weitere
Berechtigungen
oder
Einschränkungen:
Klasse und
Schlüsselzahl
gemäß Anlage 92
11vor dem 1.12.54 A, A2, A1, AM, B, L  L 174, 175
21nach dem 30.11.54 A, A2, A1, AM, L  L 174, 175
32vor dem 1.12.54 A, A2, A1, AM, B, L  L 174, 175
42nach dem 30.11.54
und vor dem 1.4.80
A, A1, AM, B, L  L 174, 175, A1
79.05, A 79.03,
A 79.04
52nach dem 31.3.80 A, A1, AM, B, L  L 174, 175, A1
79.03, A1 79.04,
A 79.03, A 79.04
63vor dem 1.12.54 A, A2, A1, AM, B, L  L 174, 175
73nach dem 30.11.54
und vor dem 1.4.80
A1, AM, L  L 174, 175,
A1 79.05
83nach dem 31.3.80 AM, L  L 174, 175
94vor dem 1.12.54 A, A2, A1, AM,
B, BE, C1, C1E,
CE, L
T1C1.171, L 174, 175,
BE 79.06, CE 79
(C1E > 12.000 kg, L ≤ 3)
104nach dem 30.11.54
und vor dem 1.4.80
A, A1, AM, B,
BE, C1, C1E,
CE, L
T1C1.171, L 174, 175,
A1 79.05, A 79.03,
A 79.04, BE 79.06, CE 79
(C1E > 12.000 kg, L ≤ 3)
114nach dem 31.3.80 A, A1, AM, B,
BE, C1, C1E,
CE, L
T1C1.171, L 174, 175,
A1 79.03, A1 79.04,
A 79.03, A 79.04,
BE 79.06, CE 79
(C1E > 12.000 kg, L ≤ 3)
125vor dem 1.12.54 A, A2, A1, AM, B, BE,
C1, C1E, C, CE, L, T
 C 172, BE 79.06
135nach dem 30.11.54
und vor dem 1.4.80
A, A1, AM, B, BE, C1,
C1E, C, CE, L, T
 C 172, A1 79.05,
A 79.03, A 79.04,
BE 79.06
145nach dem 31.3.80 A, A1, AM, B, BE, C1,
C1E, C, CE, L, T
 C 172, A1 79.03,
A1 79.04,
A 79.03, A 79.04,
BE 79.06


III.
Vor dem 1. April 1957 ausgestellte Führerscheine

Lfd.
Nr.
DDR-Fahr-
erlaubnisklasse
Datum der Erteilung der
Fahrerlaubnis
Fahrerlaubnisklassen
(neu)
Zuteilung nur auf Antrag
Klasse
(Schlüsselzahlen gemäß
Anlage 9)
Weitere
Berechtigungen
oder
Einschränkungen:
Klasse und
Schlüsselzahl
gemäß Anlage 92
11 A, A2, A1, AM, B, L  L 174, 175
22 A, A2, A1, AM, B, BE,
C1, C1E, C, CE, L, T
 C 172, BE 79.06
33 A, A2, A1, AM,
B, BE, C1, C1E,
C, CE, L
T1C1.171, L 174, 175,
BE 79.06, CE 79
(C1E > 12.000 kg, L ≤ 3)
44 A, A2, A1, AM, B, L  L 174, 175


IV.
Vor dem 1. Juni 1982 ausgestellte Fahrerlaubnisscheine

Lfd.
Nr.
DDR-Fahr-
erlaubnisklasse
Datum der Erteilung der
Fahrerlaubnis
Fahrerlaubnisklassen
(neu)
Zuteilung nur auf Antrag
Klasse
(Schlüsselzahlen gemäß
Anlage 9)
Weitere
Berechtigungen
oder
Einschränkungen:
Klasse und
Schlüsselzahl
gemäß Anlage 92
1Langsam
fahrende
Fahrzeuge
vor dem 1.4.80 A1, AM, L  L 174, 175,
A1 79.05
2Langsam
fahrende
Fahrzeuge
nach dem 31.3.80 AM, L  L 174, 175
3Kleinkrafträdervor dem 1.4.80 A1, AM, L  L 174, 175,
A1 79.05
4Kleinkrafträdernach dem 31.3.80 AM, L  L 174, 175


C. Dienstfahrerlaubnis der Bundeswehr


a)
vor dem 1. Januar 1999 erteilt

Lfd.
Nr.
DienstfahrerlaubnisklasseZu erteilende Fahrerlaubnisklassen Zuteilung nur auf Antrag
Klasse
(Schlüsselzahlen gemäß
Anlage 9)
Weitere Berechtigungen
oder Einschränkungen:
Klasse und Schlüsselzahl
gemäß Anlage 92
1AA, A2, A1, AM, L   
2A1A, A2, A1, AM, L   
3A2A1, AM, L  A1 79.05
4BA, A1, AM, B, BE, C1, C1E, L  A1 79.03, A1 79.04,
A 79.03, A 79.04,
BE 79.06
5C - 7,5 t A, A1, AM, B, BE, C1, C1E,
CE, L
T1C1.171, A1 79.03,
A1 79.04, A 79.03
A 79.04, BE 79.06,
CE 79 (C1E > 12.000 kg, L ≤ 3)
6C vor dem 1.10.1995
erteilt
A, A1, AM, B, BE, C1, C1E, C,
CE, L, T
 C 172, A1 79.03,
A1 79.04, A 79.03,
A 79.04, BE 79.06
7C nach dem
30.9.1995 erteilt
A, A1, AM, B, BE, C1, C1E, C,
CE, L
T1C 172, A1 79.03,
A1 79.04, A 79.03,
A 79.04, BE 79.06, CE 79
(C1E > 12.000 kg, L ≤ 3)
8D vor dem 1.10.1988
erteilt
A, A1, AM, B, BE, C1, C1E, C,
L, T
 A1 79.03, A1 79.04,
A 79.03, A 79.04,
BE 79.06
9D nach dem 30.9.1988
erteilt
D1, D1E, D, DE   
10C - 7,5 t E A, A1, AM, B, BE, C1, C1E,
CE, L
T1C1.171, A1 79.03, A1 79.04,
A 79.03, A 79.04, BE 79.06,
CE 79
(C1E > 12.000 kg, L ≤ 3)
11CEA, A1, AM, B, BE, C1, C1E, C,
CE, L, T
 C 172, A1 79.03,
A1 79.04, A 79.03,
A 79.04, BE 79.06


b)
ab dem 1. Januar 1999 und bis zum 18. Januar 2013 erteilt

Lfd.
Nr.
DienstfahrerlaubnisklasseZu erteilende Fahrerlaubnisklasse(n) Zuteilung nur auf Antrag
Klasse
(Schlüsselzahlen gemäß
Anlage 9)
Weitere Berechtigungen
oder Einschränkungen:
Klasse und Schlüsselzahl
gemäß Anlage 92
1AA, A2, A1, AM   
2A1A1, AM  A1 79.05
3BA, A1, AM, B, L  A1 79.03, A1 79.04,
A 79.03, A 79.04
4BEA, A1, AM, B, BE, L  A1 79.03, A1 79.04, A 79.03,
A 79.04, BE 79.06
5C1A, A1, AM, B, C1, L  A1 79.03, A1 79.04,
A 79.03, A 79.04
6C1EA, A1, AM, B, BE, C1,
C1E, L
 A1 79.03, A1 79.04,
A 79.03, A 79.04,
BE 79.06
7CA, A1, AM, B, C1, C, L  A1 79.03, A1 79.04,
A 79.03, A 79.04
8CEA, A1, AM, B, BE, C1, C1E, C,
CE, L, T
 A1 79.03, A1 79.04, A 79.03,
A 79.04, BE 79.06
9D1A, A1, AM, B, D1, L  A1 79.03, A1 79.04,
A 79.03, A 79.04
10D1EA, A1, AM, B, BE, D1, D1E, L  A1 79.03, A1 79.04,
A 79.03, A 79.04,
BE 79.06
11DA, A1, AM, B, D1, D, L  A1 79.03, A1 79.04,
A 79.03, A 79.04
12DEA, A1, AM, B, BE, D1, D1E, D,
DE, L
 A1 79.03, A1 79.04,
A 79.03, A 79.04,
BE 79.06
13LL  
14MAM  
15TAM, T, L   


---
1 Amtliche Anmerkung: Erfolgt die Zuteilung der Klasse T nur auf Antrag, wird diese nur in der Land- oder Forstwirtschaft tätigen Personen zugeteilt.
2 Amtliche Anmerkung: Bei Verzicht auf die Klasse A2 wird die Schlüsselzahl 79.05 eingetragen, sofern die Klasse A1 zugeteilt ist.
3 Amtliche Anmerkung: Bei der Umstellung einer Fahrerlaubnis der Klasse 1a wird als Datum der Erteilung der Klasse A das Datum der Erteilung der Klasse 1a eingetragen.
4 Amtliche Anmerkungen: Die Zuteilung der Klasse A erfolgt nur, sofern der Antragsteller zuvor mindestens zwei Jahren im Besitz einer Fahrerlaubnis der Klasse A (beschränkt) war.





 

Frühere Fassungen von Anlage 3 FeV

Die nachfolgende Aufstellung zeigt alle Änderungen dieser Vorschrift. Über die Links aktuell und vorher können Sie jeweils alte Fassung (a.F.) und neue Fassung (n.F.) vergleichen. Beim Änderungsgesetz finden Sie dessen Volltext sowie die Begründung des Gesetzgebers.

vergleichen mitmWv (verkündet)neue Fassung durch
aktuell vorher 24.08.2017Artikel 1 Zwölfte Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften
vom 14.08.2017 BGBl. I S. 3232
aktuell vorher 28.12.2016Artikel 1 Elfte Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften
vom 21.12.2016 BGBl. I S. 3083
aktuell vorher 01.05.2014Artikel 1 Zehnte Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften
vom 16.04.2014 BGBl. I S. 348
aktuell vorher 19.01.2013Artikel 2 Achte Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften
vom 10.01.2013 BGBl. I S. 35
aktuell vorher 15.01.2013Artikel 1 Achte Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften
vom 10.01.2013 BGBl. I S. 35
aktuell vorher 30.06.2012Artikel 1 Siebte Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften
vom 26.06.2012 BGBl. I S. 1394
aktuellvor 30.06.2012Urfassung

Bitte beachten Sie, dass rückwirkende Änderungen - soweit vorhanden - nach dem Verkündungsdatum des Änderungstitels (Datum in Klammern) und nicht nach dem Datum des Inkrafttretens in diese Liste einsortiert sind.



 

Zitierungen von Anlage 3 FeV

Sie sehen die Vorschriften, die auf Anlage 3 FeV verweisen. Die Liste ist unterteilt nach Zitaten in FeV selbst, Ermächtigungsgrundlagen, anderen geltenden Titeln, Änderungsvorschriften und in aufgehobenen Titeln.
 
interne Verweise

§ 6 FeV Einteilung der Fahrerlaubnisklassen (vom 24.05.2018)
... alten Rechts) bleiben im Umfang der bisherigen Berechtigungen, wie er sich aus der Anlage 3 ergibt, bestehen und erstrecken sich vorbehaltlich der Bestimmungen in § 76 auf den Umfang ...
§ 15 FeV Fahrerlaubnisprüfung (vom 01.05.2014)
... Fahrerlaubnis der Klasse A2, die nach Maßgabe des § 6 Absatz 6 in Verbindung mit Anlage 3 Inhaber einer Fahrerlaubnis der Klasse A1 sind, wird die Fahrerlaubnis der Klasse A2 unter der ...
§ 76 FeV Übergangsrecht (vom 24.05.2018)
... 20 vorbehaltlich der Bestimmungen des Satzes 4 sowie der Nummer 9 die Fahrerlaubnis im Umfang der Anlage 3 erteilt. Personen, deren Fahrerlaubnis auf Grund des Ablaufs der Geltungsdauer erloschen ... 2 vorbehaltlich der Bestimmungen des Satzes 4 sowie der Nummer 9 die Fahrerlaubnis im Umfang der Anlage 3 erneut erteilt. Wurde vor dem 1. Januar 2015 eine Fahrerlaubnis neu erteilt, wird auf ... vorbehaltlich der Bestimmungen des Satzes 4 sowie der Nummer 9 die Fahrerlaubnis im Umfang der Anlage 3 erteilt. Die Fahrerlaubnisbehörde ordnet eine Fahrerlaubnisprüfung an, wenn ...
 
Zitate in Änderungsvorschriften

Achte Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften
V. v. 10.01.2013 BGBl. I S. 35
Artikel 1 8. FeVuaÄndV Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung
... über den Europäischen Wirtschaftsraum ausgestellt worden war." 7. Anlage 3 Nummer III wird wie folgt geändert: Die Zeile  ...
Artikel 2 8. FeVuaÄndV Weitere Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung
... alten Rechts) bleiben im Umfang der bisherigen Berechtigung, wie er sich aus der Anlage 3 ergibt, bestehen und erstrecken sich vorbehaltlich der Bestimmungen in § 76 auf den Umfang ... nach § 20 vorbehaltlich der Bestimmungen des Satzes 2 die Fahrerlaubnis im Umfang der Anlage 3 erteilt." cc) In Satz 3 neu wird die Angabe „Satz 1" durch die Angabe ... die Fahrerlaubnis bis zum Ablauf des 18. Januar 2013 erworben wurde." 10. Anlage 3 wird wie folgt neu gefasst: „Anlage 3 (zu § 6 Absatz 6) Umstellung von ... wurde." 10. Anlage 3 wird wie folgt neu gefasst: „Anlage 3 (zu § 6 Absatz 6) Umstellung von Fahrerlaubnissen alten Rechts und Umtausch von ...

Elfte Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften
V. v. 21.12.2016 BGBl. I S. 3083
Artikel 1 11. FeVuaÄndV Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung
... April 2017" durch die Angabe „31. Dezember 2018" ersetzt. 22. Anlage 3 wird wie folgt geändert: a) Abschnitt A wird wie folgt geändert:  ... 2) die Geschwindigkeit (§ 3 Absatz 1, 2a, 3 und 4, § 41 Absatz 2, Anlage 3 zu § 42 Absatz 2) den Abstand (§ 4 Absatz 1, Anlage 2 zu § 41 Absatz ... und Kraftfahrstraßen (§ 2 Absatz 1, § 18 Absatz 2 bis 5, Absatz 7, Anlage 3 zu § 42 Absatz 2) das Verhalten an Bahnübergängen (§ 19 Absatz 1 ...

Erste Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung
V. v. 16.12.2014 BGBl. I S. 2213
Artikel 1 1. FeVÄndV Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung
... der Bestimmungen des Satzes 4 sowie der Nummer 9 die Fahrerlaubnis im Umfang der Anlage 3 erteilt. Personen, deren Fahrerlaubnis auf Grund des Ablaufs der Geltungsdauer erloschen ist, wird ... der Bestimmungen des Satzes 4 sowie der Nummer 9 die Fahrerlaubnis im Umfang der Anlage 3 erneut erteilt. Wurde vor dem 1. Januar 2015 eine Fahrerlaubnis neu erteilt, wird auf Antrag ... der Bestimmungen des Satzes 4 sowie der Nummer 9 die Fahrerlaubnis im Umfang der Anlage 3 erteilt. Die Fahrerlaubnisbehörde ordnet eine Fahrerlaubnisprüfung an, wenn Tatsachen ...

Siebte Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften
V. v. 26.06.2012 BGBl. I S. 1394; zuletzt geändert durch Artikel 6 V. v. 10.01.2013 BGBl. I S. 35
Artikel 1 7. FeVuaÄndV Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung
... durch die Wörter „§ 22 Absatz 2 Satz 2" ersetzt. 17. Anlage 3 wird wie folgt geändert: a) In Nummer I wird die Zeile  ...

Zehnte Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften
V. v. 16.04.2014 BGBl. I S. 348
Artikel 1 10. FeVuaÄndV Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung
... Fahrerlaubnis der Klasse A2, die nach Maßgabe des § 6 Absatz 6 in Verbindung mit Anlage 3 Inhaber einer Fahrerlaubnis der Klasse A1 sind, wird die Fahrerlaubnis der Klasse A2 unter der ... der Bestimmungen des Satzes 3 sowie der Nummer 9 die Fahrerlaubnis im Umfang der Anlage 3 erteilt. Fahrerlaubnisinhabern, denen vor dem 19. Januar 2013 eine zuvor entzogene Fahrerlaubnis ... wird auf Antrag vorbehaltlich der Bestimmungen der Nummer 9 die Fahrerlaubnis im Umfang der Anlage 3 erteilt. Die Fahrerlaubnisbehörde ordnet eine Fahrerlaubnisprüfung an, wenn Tatsachen ... 2 Nummer 8 und der Anlage 15 Absatz 2 Nummer 7 erfüllt werden." 27. Anlage 3 wird wie folgt geändert: a) Abschnitt A wird wie folgt geändert:  ...

Zwölfte Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften
V. v. 14.08.2017 BGBl. I S. 3232
Artikel 1 12. FeVuaÄndV Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung
... alten Rechts) bleiben im Umfang der bisherigen Berechtigungen, wie er sich aus der Anlage 3 ergibt, bestehen und erstrecken sich vorbehaltlich der Bestimmungen in § 76 auf den Umfang ... und zwei- und dreirädrigen Kraftfahrzeugen bis 25 km/h" ersetzt. 12a. In Anlage 3 wird im Abschnitt A Unterabschnitt III in der Überschrift die Angabe „26. Dezember ...