Verordnung über die Erhebung von Gebühren und die Umlegung von Kosten nach dem Finanzdienstleistungsaufsichtsgesetz (FinDAGKostV)

V. v. 29.04.2002 BGBl. I S. 1504; zuletzt geändert durch Artikel 1 V. v. 15.12.2017 BGBl. I S. 3960
Geltung ab 01.05.2002; FNA: 7610-15-2 Aufsichtsrechtliche Vorschriften
40 frühere Fassungen | wird in 42 Vorschriften zitiert
Eingangsformel
Abschnitt 1 Gebührenerhebung
§ 1 Gebühren
§ 2 Gebührentatbestände; Höhe der Gebühren
§ 3 Gebührenerhebung in besonderen Fällen
§ 4 (aufgehoben)
Abschnitt 2 Umlage
§ 5 (aufgehoben)
§ 6 (aufgehoben)
§ 7 (aufgehoben)
§ 8 (aufgehoben)
§ 9 (aufgehoben)
§ 10 (aufgehoben)
§ 11 (aufgehoben)
§ 11a (aufgehoben)
§ 11b (aufgehoben)
§ 12 (aufgehoben)
§ 12a (aufgehoben)
§ 12b (aufgehoben)
Abschnitt 3 Übergangs- und Schlussbestimmungen
§ 13 Übergangsregelungen
§ 13a (aufgehoben)
§ 14 Aufhebung von Rechtsvorschriften
§ 15 Inkrafttreten
Anlage (zu § 2 Abs. 1) Gebührenverzeichnis


Vorschriftensuche

Anzeige
Inhaltsverzeichnis | Ausdrucken/PDF | nach oben
Menü: Normalansicht | Start | Suchen | Sachgebiete | Aktuell | Verkündet | Web-Plugin | Über buzer.de | Qualität | Kontakt | Werbung | Datenschutz, Impressum
informiert bleiben: Änderungsalarm | Web-Widget | RSS-Feed