Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Artikel 7 - IT-Sicherheitsgesetz (ITSiG k.a.Abk.)

G. v. 17.07.2015 BGBl. I S. 1324 (Nr. 31); zuletzt geändert durch Artikel 5 Abs. 8 G. v. 18.07.2016 BGBl. I S. 1666
Geltung ab 25.07.2015, abweichend siehe Artikel 11
9 Änderungen | Drucksachen / Entwurf / Begründung | wird in 13 Vorschriften zitiert

Artikel 7 Änderung des Bundeskriminalamtgesetzes


Artikel 7 wird in 1 Vorschrift zitiert und ändert mWv. 25. Juli 2015 BKAG § 4

§ 4 Absatz 1 Satz 1 Nummer 5 des Bundeskriminalamtgesetzes vom 7. Juli 1997 (BGBl. I S. 1650), das zuletzt durch Artikel 3 des Gesetzes vom 20. Juni 2013 (BGBl. I S. 1602) geändert worden ist, wird wie folgt geändert:

1.
In dem Satzteil vor Buchstabe a wird die Angabe „§ 303b" durch die Wörter „den §§ 202a, 202b, 202c, 263a, 303a und 303b" ersetzt.

2.
In Buchstabe b werden vor dem Wort „sicherheitsempfindliche" die Wörter „Behörden oder Einrichtungen des Bundes oder" eingefügt.

Anzeige


 

Zitierungen von Artikel 7 IT-Sicherheitsgesetz

Sie sehen die Vorschriften, die auf Artikel 7 ITSiG verweisen. Die Liste ist unterteilt nach Zitaten in ITSiG selbst, Ermächtigungsgrundlagen, anderen geltenden Titeln, Änderungsvorschriften und in aufgehobenen Titeln.
 
Zitate in Änderungsvorschriften

Zehnte Zuständigkeitsanpassungsverordnung
V. v. 31.08.2015 BGBl. I S. 1474; zuletzt geändert durch Artikel 3 Abs. 3 G. v. 30.06.2017 BGBl. I S. 2147
Artikel 121 10. ZustAnpV Änderung des Bundeskriminalamtgesetzes
... 3 des Bundeskriminalamtgesetzes vom 7. Juli 1997 (BGBl. I S. 1650), das zuletzt durch Artikel 7 des Gesetzes vom 17. Juli 2015 (BGBl. I S. 1324) geändert worden ist, wird jeweils das Wort ...