Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Vierzehnte Verordnung zur Änderung der Außenwirtschaftsverordnung (14. AWVÄndV k.a.Abk.)


Eingangsformel



Es verordnen auf Grund:

-
des § 4 Absatz 1 Nummer 1 in Verbindung mit Absatz 3 und mit § 5 Absatz 1 und des § 11 Absatz 1, jeweils in Verbindung mit § 12 Absatz 1 Satz 1 des Außenwirtschaftsgesetzes vom 6. Juni 2013 (BGBl. I S. 1482) die Bundesregierung,

-
des § 4 Absatz 2 Nummer 1 in Verbindung mit Absatz 3 und mit § 12 Absatz 1 Satz 2 des Außenwirtschaftsgesetzes vom 6. Juni 2013 (BGBl. I S. 1482), von denen § 12 Absatz 1 Satz 2 durch Artikel 297 Nummer 1 der Verordnung vom 31. August 2015 (BGBl. I S. 1474) geändert worden ist, das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im Einvernehmen mit dem Auswärtigen Amt und dem Bundesministerium der Finanzen und

-
des § 11 Absatz 1 bis 4 in Verbindung mit § 12 Absatz 1 Satz 1 und Absatz 3 des Außenwirtschaftsgesetzes vom 6. Juni 2013 (BGBl. I S. 1482) die Bundesregierung im Benehmen mit der Deutschen Bundesbank:


Artikel 1


Artikel 1 wird in 1 Vorschrift zitiert und ändert mWv. 21. April 2020 AWV § 12, § 76, Anlage 1, Anlage 19

Die Außenwirtschaftsverordnung vom 2. August 2013 (BGBl. I S. 2865), die zuletzt durch Artikel 1 der Verordnung vom 27. Februar 2019 (BAnz AT 06.03.2019 V1) geändert worden ist, wird wie folgt geändert:

1.
In § 12 Absatz 3 wird nach Satz 2 folgender Satz eingefügt:

„In der Ausfuhranmeldung ist der Ausführer im Sinne des § 2 Absatz 2 des Außenwirtschaftsgesetzes oder des Artikels 2 Nummer 3 der Verordnung (EG) Nr. 428/2009 gesondert anzugeben, sofern er dem Ausführer nach Artikel 1 Nummer 19 der Delegierten Verordnung (EU) 2015/2446 nicht entspricht."

2.
§ 76 wird wie folgt geändert:

a)
Absatz 12 wird wie folgt geändert:

aa)
Die Nummer 6 wird wie folgt gefasst:

„6.
Güter, die ausschließlich zum Aufbau der nationalen Sicherheitskräfte Somalias oder anderer Einrichtungen des somalischen Sicherheitssektors als denen der Bundesregierung Somalias zur Gewährleistung der Sicherheit der somalischen Bevölkerung bestimmt sind,".

bb)
Die Nummer 7 wird aufgehoben.

cc)
Die bisherigen Nummern 8 und 9 werden die Nummern 7 und 8.

dd)
Der neuen Nummer 7 wird nach dem Komma am Ende das Wort „und" angefügt.

ee)
In der neuen Nummer 8 wird das Wort „und" am Ende gestrichen und das Komma am Ende durch einen Punkt ersetzt.

ff)
Die bisherige Nummer 10 wird aufgehoben.

b)
Absatz 17 Nummer 5 wird wie folgt gefasst:

„5.
Waffen mit einem Kaliber von bis zu 14,5 mm sowie speziell für diese Waffen entwickelte Munition und Komponenten, andere Rüstungsgüter sowie dazugehörige Güter und nichtletales Gerät an die Sicherheitskräfte der Zentralafrikanischen Republik, einschließlich der Institutionen der zivilen öffentlichen Ordnung, zu dem ausschließlichen Zweck, den Prozess der Reform des Sicherheitssektors in der Zentralafrikanischen Republik zu unterstützen oder dabei verwendet zu werden, und".

3.
Die Anlage 1 erhält die aus dem Anhang 1 zu dieser Verordnung ersichtliche Fassung.

4.
Die Anlage 19 erhält die aus dem Anhang 2 zu dieser Verordnung ersichtlichen Fassung.


Artikel 2



Diese Verordnung tritt am Tag nach der Verkündung*) in Kraft.


---
*)
Anm. d. Red.: Die Verkündung erfolgte am 20. April 2020.


Schlussformel



Die Bundeskanzlerin

Dr. Angela Merkel

Der Bundesminister für Wirtschaft und Energie

Peter Altmaier


Anhang 1 (zu Artikel 1 Nummer 3)



Anlage 1 Anlage AL zur Außenwirtschaftsverordnung

(Text in Bearbeitung, siehe BAnz)


Anhang 2 (zu Artikel 1 Nummer 4)



Anlage 19 Anlage LV zur Außenwirtschaftsverordnung

Leistungsverzeichnis der Deutschen Bundesbank für die Zahlungsbilanz


Dienstleistungen


Produktbezogene Dienstleistungen 
 Forschung und Entwicklung549
 Produkttests551
 Herstellung von audiovisuellen und sonstigen künstlerischen Produkten564
 Wartung und Reparatur566
 Lohnfertigung567
 Technische Dienstleistungen553
 Architekturdienstleistungen554
 Ingenieur-Dienstleistungen555
 Entsorgungsleistungen534
 Dienstleistungen für Landwirtschaft und Bergbau558
Unternehmensbezogene Dienstleistungen 
 Provisionen523
 Finanzdienstleistungen533
 Juristische Dienstleistungen536
 Wirtschaftsprüfung, Buchführung, Steuerberatung546
 Unternehmens- und Public-Relation-Beratung556
 Werbung, Marktforschung, Messekosten540
 Miete und Operationelles Leasing594
 Amtliche Gebühren619
 Pacht694
 Sonstige produktbezogene oder unternehmensbezogene Dienstleistungen571
Personenbezogene Dienstleistungen 
 Gesundheitsleistungen658
 Bildungsdienstleistungen659
 Freizeit- und Kulturdienstleistungen643
 Personalleasing517
 Entgelte für nicht selbständige Arbeit521
 Sonstige personenbezogene Dienstleistungen695
Geistiges Eigentum 
1.Nutzungsgebühren und Lizenzen 
 Nutzung von Software613
 Nutzung von audiovisuellen Produkten und sonstigen künstlerischen Urheberrechten614
 Nutzung von Forschungsergebnissen, Erfindungen und Verfahren615
 Nutzung von Marken-, Warenzeichen, Namensrechten und Franchise616
 Nutzung von sonstigen Rechten617
2.Vertriebs- und Reproduktionsrechte an geistigem Eigentum 
 Reproduktion und Vertrieb von Computersoftware623
 Reproduktion, Vertrieb und Übertragung von audiovisuellen Produkten und sonstigen künstlerischen Urheberrechten
624
 Sonstige Vertriebsrechte627
3.Erwerb/Veräußerung von geistigem Eigentum 
 Kauf/Verkauf von Software633
 Kauf/Verkauf von audiovisuellen Produkten und sonstigen künstlerischen Urheberrechten634
 Kauf/Verkauf von Forschungsergebnissen635
 Kauf/Verkauf von Markenrechten und Warenzeichen636
 Kauf/Verkauf von sonstigen Rechten637
Telekommunikations-, Computer-
und Informationsdienstleistungen
 
 Kommunikationsdienstleistungen576
 EDV-Dienstleistungen573
 Nachrichten- und Informationsdienste572
 Speicherung von Informationen sowie Bereitstellung entsprechender Infrastruktur574
Bauleistungen 
1.Baustellen im Ausland unter einem Jahr im Auftrag von Ausländern 
 Ausgaben für Baustellen im Ausland, die kürzer als ein Jahr bestehen580
 Einnahmen aus Baustellen im Ausland, die kürzer als ein Jahr bestehen570
2.Baustellen im Ausland über einem Jahr im Auftrag von Ausländern 
 Ausgaben für Baustellen im Ausland, die länger als ein Jahr bestehen579
 Einnahmen aus Baustellen im Ausland, die länger als ein Jahr bestehen569
3.Baustellen im Inland unter einem Jahr im Auftrag von Inländern 
 Einnahmen aus Baustellen im Inland, die kürzer als ein Jahr bestehen580
 Ausgaben für Baustellen im Inland, die kürzer als ein Jahr bestehen570
4.Baustellen im Inland über einem Jahr im Auftrag von Inländern 
 Einnahmen aus Baustellen im Inland, die länger als ein Jahr bestehen579
 Ausgaben für Baustellen im Inland, die länger als ein Jahr bestehen569
5.Sonstige Bauleistungen 
 Reparatur von Gebäuden und anderen nicht beweglichen Sachen561
Transportdienstleistungen 
1.Seeverkehr 
 Personenbeförderung auf See654
 Seefrachten im Zusammenhang mit den deutschen Ein- und Ausfuhren und Verbringungen669
 Sonstige Seefrachten081
 Transportnebenleistungen für den Seeverkehr310
2.Luftverkehr 
 Personenbeförderung in Flugzeugen014
 Luftfrachten im Zusammenhang mit den deutschen Ein- und Ausfuhren und Verbringungen225
 Sonstige Luftfrachten082
 Transportnebenleistungen für den Luftverkehr360
3.Straßenverkehr 
 Personenbeförderung auf der Straße674
 Straßenfrachten im Zusammenhang mit den deutschen Ein- und Ausfuhren und Verbringungen240
 Sonstige Straßenfrachten671
 Transportnebenleistungen für den Straßenverkehr670
4.Schienenverkehr 
 Personenbeförderung auf der Schiene013
 Bahnfrachten im Zusammenhang mit den deutschen Ein- und Ausfuhren und Verbringungen676
 Sonstige Bahnfrachten681
 Transportnebenleistungen für den Schienenverkehr340
5.Binnenschiffsverkehr 
 Personenbeförderung auf Binnenschiffen664
 Binnenschiffsfrachten im Zusammenhang mit den deutschen Ein- und Ausfuhren und Verbringungen216
 Sonstige Binnenschiffsfrachten661
 Transportnebenleistungen für den Binnenschiffsverkehr690
6.Transport durch Rohr- und Stromfernleitungen 
 Rohrfernleitungstransporte im Zusammenhang mit den deutschen Ein- und Ausfuhren und Verbringungen
226
 Sonstige Rohrfernleitungstransporte215
 Übertragung von Stromfernleitungen217
7.Post- und Kurierdienste (KEP) 
 Post- und Kurierdienste im Zusammenhang mit den deutschen Ein- und Ausfuhren und Verbringungen696
 Sonstige Post- und Kurierdienste691
8.Sonstige Transportdienstleistungen 
 Bedarf für Transportmittel361
 Weltraumtransporte629
 Allgemeine Transportnebenleistungen680
Versicherungsverkehr 
1.Lebensversicherungen (ohne Risikolebensversicherung) 
 Lebensversicherungen inländischer Versicherungsnehmer400
 Lebensversicherungen inländischer Versicherungsgeber mit Ausländern440
 Lebensversicherungen inländischer Versicherungsgeber mit Inländern443
2.Lebensversicherungszweitmarkt 
 Lebensversicherungszweitmarkt401
3.Transportversicherungen 
 Transportversicherung inländischer Versicherungsnehmer410
 Transportversicherung inländischer Versicherungsgeber
- Versicherungsvertrag mit Ausländern
441
 Transportversicherung inländischer Versicherungsgeber
- Versicherungsvertrag mit Inländern
444
4.Sonstige Versicherungen 
 Sonstiger Versicherungsverkehr inländischer Versicherungsnehmer420
 Sonstiger Versicherungsverkehr inländischer Versicherungsgeber - Versicherungsvertrag mit Ausländern
442
 Sonstiger Versicherungsverkehr inländischer Versicherungsgeber - Versicherungsvertrag mit Inländern
445
5.Rückversicherungen 
 Abgehendes (Retro-) Geschäft450
 Eingehendes (Rück-) Geschäft451
 Rückversicherungsprovision439
 Prämien- und Schadensrückerstattungen im abgehenden
(Retro-) Geschäft - Korrektur Kennz.450 (fakultativ)
447
 Prämien- und Schadensrückerstattungen im eingehenden
(Rück-) Geschäft - Korrektur Kennz.451 (fakultativ)
448
 Gewinnbeteiligungen bei Rückversicherungen449
 Verlustbeteiligungen bei Rückversicherungen459
 Portfolioübertragung zwischen Versicherern452
6.Betriebsrenten 
 Ausländische Pensionskassen und Vorsorgewerke638
 Inländische Pensionskassen und Vorsorgewerke639
7. Sonstiges 
 Sonstige Einnahmen von Versicherungen460
 Versicherungsnebenleistungen657
Reiseverkehr 
 Reiseverkehr017


Übertragungen


Private Übertragungen 
 Zahlungen im Verkehr mit ausländischen Behörden810
 Subventionen der Europäischen Union812
 Erbschaft, Vermächtnis, Schenkung, Restitution850
 Wiedergutmachungsleistungen privater Stellen724
 Privater Schuldenerlass727
 Unterstützungszahlungen zwischen privaten Haushalten728
 Unterstützungszahlungen ausländischer Arbeitnehmer861
 Kapitalanlagen ausländischer Arbeitnehmer862
 Sonstige private Unterstützungszahlungen729
Transaktionen des Bundes, der Länder und der Gemeinden 
1.Ausgaben für Renten 
 Renten526
 Pensionen527
 Kriegsopferversorgung528
 Sonstige Renten529
2.Steuereinnahmen und Steuererstattungen inländischer öffentlicher Stellen 
 Einkommensteuer und Solidaritätszuschlag762
 Kapitalertrags- und Körperschaftsteuer763
 Mehrwertsteuer764
 Gewerbesteuer765
 Grund- und Grunderwerbsteuer769
 Sonstige Steuern774
3.Zahlungen des Bundes an deutsche diplomatische Vertretungen 
 Zahlungen des Bundes an die diplomatischen Vertretungen im Ausland zur Bestreitung der laufenden Kosten
710
 Gehaltszahlungen an deutsche Beschäftigte bei deutschen Botschaften und Konsulaten712
 Gehaltszahlungen an ausländische Beschäftige bei deutschen Botschaften und Konsulaten525
4. Sonstige Einnahmen und Ausgaben des Bundes, der Länder und der Gemeinden 
 Wiedergutmachungsleistungen öffentlicher Stellen720
 Transaktionen mit Internationalen Organisationen740
 Einnahmen und Ausgaben der Bundeswehr700
 Schuldenerlass des Bundes725
 Sonstige Einnahmen und Ausgaben des Bundes,
der Länder, Gemeinden und anderer öffentlicher Stellen
760
Sonstige Übertragungen 
 Europäische Bankenabgabe815
 Sonstige Übertragungen854


Warenverkehr


(Hinweis: Zahlungen für deutsche Ein- und Ausfuhren oder das Verbringen von Waren sind gemäß § 67 Absatz 2 Nummer 2 AWV von der Meldepflicht befreit)

Transithandel 
Transithandel003
Handel mit elektrischem Strom und Gas 
Handel mit Gas - Übergabepunkt im Inland
998
Handel mit Gas - Übergabepunkt im Ausland
990
Handel mit elektrischem Strom
-
Übergabepunkt im Inland
994
Handel mit elektrischem Strom
-
Übergabepunkt im Ausland
995
Handel mit Gold 
Handel mit Gold989
Sonstiger Warenverkehr 
 Lieferungen von Waren und Dienstleistungen an die im Inland stationierten ausländischen Streitkräfte
770
 Einnahmen und Ausgaben im Sonstigen Warenverkehr997
Nebenleistungen im Waren- und Dienstleistungsverkehr 
 Zahlungen im Zusammenhang mit deutschen Ein-
und Ausfuhren und Verbringungen, die den Wert der Waren reduzieren
600
 Zahlungen im Zusammenhang mit deutschen Ein-
und Ausfuhren und Verbringungen, die den Wert der Waren erhöhen
602
 Abgaben im Zusammenhang mit deutschen Ein- und Ausfuhren601
 Gewährleistungen, Ersatz- und Rückzahlungen sowie Preisnachlässe im Dienstleistungsverkehr mit dem Ausland
610


Kapitalverkehr und Kapitalerträge


I. Vermögensanlagen von Inländern im Ausland


Ausländische Wertpapiere 
1.Anleihen 
 a)Anleihen ausländischer öffentlicher Emittenten 
  Euro-Anleihen ausländischer öffentlicher Emittenten701
  Fremdwährungs-Anleihen ausländischer öffentlicher Emittenten101
 b)Anleihen ausländischer privater Emittenten 
  Euro-Anleihen ausländischer privater Emittenten702
  Fremdwährungs-Anleihen ausländischer privater Emittenten102
2.Geldmarktpapiere 
 Geldmarktpapiere ausländischer Emittenten105
3.Aktien 
 Aktien und sonstige Dividendenpapiere ausländischer Emittenten104
4.Investmentzertifikate 
 a)Geldmarktfondszertifikate 
  Ausländische Geldmarktfondszertifikate mit Ertragsausschüttung
(auch bei Wahlmöglichkeit zwischen Barausschüttung und Thesaurierung)
606
  Ausländische thesaurierende Geldmarktfonds607
 b) Sonstige Investmentfondszertifikate 
  Sonstige ausländische Investmentfonds mit Ertragsausschüttung
(auch bei Wahlmöglichkeit zwischen Barausschüttung und Thesaurierung)
106
  Sonstige ausländische thesaurierende Investmentfonds129
Direktinvestitionen im Ausland 
1.Anteile am Kapital und an den Rücklagen ausländischer Unternehmen,
Zweigniederlassungen und Betriebsstätten
 
 a)Anteile an ausländischen Aktiengesellschaften,
gehalten von inländischen MFIs
 
  Erwerb bzw. Veräußerung von Kapitalbeteiligungen,
Kapitaleinzahlungen, Kapitalerhöhungen und Kapitalherabsetzungen bei ausländischen nicht börsennotierten Aktiengesellschaften
107
  Erwerb bzw. Veräußerung von Kapitalbeteiligungen,
Kapitaleinzahlungen, Kapitalerhöhungen und Kapitalherabsetzungen bei ausländischen börsennotierten Aktiengesellschaften
827
  Einzahlungen in die Kapitalrücklagen und Auszahlungen aus den Rücklagen und Gewinnvorträgen bei ausländischen Aktiengesellschaften einschl. der Zuschüsse zum Ausgleich von bilanzierten Verlustvorträgen.
108
 b)Anteile an ausländischen Aktiengesellschaften,
gehalten von inländischen Unternehmen, Privatpersonen und öffentlichen Haushalten
 
  Erwerb bzw. Veräußerung von Kapitalbeteiligungen,
Kapitaleinzahlungen, Kapitalerhöhungen und Kapitalherabsetzungen bei ausländischen nicht börsennotierten Aktiengesellschaften
207
  Erwerb bzw. Veräußerung von Kapitalbeteiligungen,
Kapitaleinzahlungen, Kapitalerhöhungen und Kapitalherabsetzungen bei ausländischen börsennotierten Aktiengesellschaften
927
  Einzahlungen in die Kapitalrücklagen und Auszahlungen aus den Rücklagen und Gewinnvorträgen bei ausländischen Aktiengesellschaften einschl. der Zuschüsse zum Ausgleich von bilanzierten Verlustvorträgen.
208
 c)Anteile an ausländischen Nicht-Aktiengesellschaften,
gehalten von inländische MFIs
 
  Erwerb bzw. Veräußerung von Kapitalbeteiligungen,
Kapitaleinzahlungen, Kapitalerhöhungen und Kapitalherabsetzungen bei ausländischen Nicht-Aktiengesellschaften - Zahlungen bei Errichtung und Aufhebung bzw. Erwerb und Veräußerung von ausländischen Zweigniederlassungen und Betriebsstätten
111
  Einzahlungen in die Kapitalrücklagen und Auszahlungen aus den Rücklagen und Gewinnvorträgen bei ausländischen Nicht-Aktiengesellschaften einschl. der Zuschüsse zum Ausgleich von bilanzierten Verlustvorträgen.
112
 d)Anteile an ausländischen Nicht-Aktiengesellschaften,
gehalten von inländischen Unternehmen, Privatpersonen und öffentlichen Haushalten
 
  Erwerb bzw. Veräußerung von Kapitalbeteiligungen,
Kapitaleinzahlungen, Kapitalerhöhungen und Kapitalherabsetzungen bei ausländischen Nicht-Aktiengesellschaften - Zahlungen bei Errichtung und Aufhebung bzw. Erwerb und Veräußerung von ausländischen Zweigniederlassungen und Betriebsstätten
211
  Einzahlungen in die Kapitalrücklagen und Auszahlungen aus den Rücklagen und Gewinnvorträgen bei ausländischen Nicht-Aktiengesellschaften einschl. der Zuschüsse zum Ausgleich von bilanzierten Verlustvorträgen.
212
  Explorationsaufwendungen im Ausland237
2.Direktinvestitionskredite inländischer Direktinvestoren 
 Gewährung und Rückzahlung von Krediten mit einer Laufzeit von mehr als 12 Monaten durch inländische Unternehmen und Privatpersonen sowie öffentliche Haushalte
(als Kreditgeber) an ausländische Unternehmen, an denen sie unmittelbar oder mittelbar beteiligt sind, sowie an Zweigniederlassungen und Betriebsstätten
222
 Aufnahme und Rückzahlung von Krediten mit einer Laufzeit von mehr als 12 Monaten durch inländische Unternehmen und Privatpersonen sowie öffentliche Haushalte (als Kreditnehmer) von ausländischen Unternehmen, an denen sie unmittelbar oder mittelbar beteiligt sind, sowie von ausländischen Zweigniederlassungen und Betriebsstätten
267
 Aufnahme und Rückzahlung von Krediten mit einer Laufzeit von mehr als 12 Monaten durch inländische Unternehmen und Privatpersonen sowie öffentliche Haushalte (als Kreditnehmer)
von ausländischen Finanzierungstöchtern, an denen sie unmittelbar oder mittelbar beteiligt sind
269
 Gewährung und Rückzahlung von Krediten mit einer Laufzeit von mehr als 12 Monaten durch inländische Unternehmen
(als Kreditgeber) an ausländische Unternehmen, an denen sie nicht unmittelbar oder mittelbar beteiligt sind, mit denen sie jedoch unmittelbar oder mittelbar einen gemeinsamen Direktinvestor haben
228
 Aufnahme und Rückzahlung von Krediten mit einer Laufzeit von mehr als 12 Monaten durch inländische Unternehmen
(als Kreditnehmer) von ausländischen Unternehmen, an denen sie nicht unmittelbar oder mittelbar beteiligt sind, mit denen sie jedoch unmittelbar oder mittelbar einen gemeinsamen Direktinvestor haben
268
Kredite an Ausländer sowie Guthaben bei ausländischen Banken 
1.Kredite und Bankguthaben mit einer Ursprungslaufzeit bis zu 12 Monaten (kurzfristige Kredite und Einlagen)Nicht meldepflichtig
2.Kredite und Bankguthaben mit einer Ursprungslaufzeit von mehr als 12 Monaten (langfristige Kredite und Einlagen) 
 Gewährung und Rückzahlung von Krediten an Ausländer, Dotierung und Rückzahlung von Guthaben bei ausländischen Banken, sowie Abtretung (offen oder still) von Auslandsforderungen mit einer jeweiligen Laufzeit von mehr als 12 Monaten durch
 
 Unternehmen und Privatpersonen221
 Öffentliche Haushalte321
 Erwerb und Abtretung (offen oder still) sowie Tilgung von Schuldscheindarlehen, Namensschuldverschreibungen,
Namenspfandbriefen und ähnlichen nicht börsenfähigen Wertpapieren ausländischer Emittenten mit einer Laufzeit von mehr als 12 Monaten durch inländische
 
 MFIs123
 Unternehmen und Privatpersonen223
 Öffentliche Haushalte323
Grundstücke und Gebäude sowie Rechte an diesen im Ausland 
 Kauf und Verkauf von Immobilien und Grundstücken im Ausland sowie Erwerb und Veräußerung von Anteilen an geschlossenen Immobilienfonds - unabhängig von der Höhe der Beteiligung
- durch inländische
 
 MFIs132
 Unternehmen und Privatpersonen232
 Öffentliche Haushalte332
Sonstige Kapitalanlagen im Ausland 
1.Anteile an ausländischen Unternehmen,
soweit nicht in Wertpapieren verbrieft oder unter den Direktinvestitionen zu erfassen
 
 Erwerb und Veräußerung von Kapitalbeteiligungen,
Kapitaleinzahlungen, Kapitalerhöhungen und Kapitalherabsetzungen von nicht in Aktien verbrieften Unternehmensanteilen durch inländische
 
 MFIs136
 Unternehmen und Privatpersonen236
 Öffentliche Haushalte336
2.Ausländische Emissionszertifikate 
 Ausländische Emissionszertifikate467
3.Übrige Kapitalanlagen im Ausland 
 Erwerb und Veräußerung von Übrigen Kapitalanlagen im Ausland durch inländische 
 MFIs139
 Unternehmen und Privatpersonen239
 Öffentliche Haushalte339


II. Vermögensanlagen von Ausländern im Inland


Inländische Wertpapiere 
1.Anleihen 
 a)Anleihen inländischer öffentlicher Emittenten 
  Bundesschatzanweisungen140
  Festverzinsliche Anleihen inländischer öffentlicher Emittenten141
  Variabel verzinsliche Anleihen inländischer öffentlicher Emittenten641
  Kapital-Strips der stripbaren Bundesanleihen133
  Zins-Strips der stripbaren Bundesanleihen134
  Fremdwährungsanleihen inländischer öffentlicher Emittenten143
 b)Anleihen und Schuldverschreibungen inländischer Banken (MFIs) 
  Festverzinsliche Euro-Anleihen inländischer MFIs461
  Variabel verzinsliche Euro-Anleihen inländischer MFIs465
  Festverzinsliche Fremdwährungsanleihen inländischer MFIs491
  Variabel verzinsliche Fremdwährungsanleihen inländischer MFIs495
 c)Anleihen und Schuldverschreibungen inländischer Unternehmen 
  Festverzinsliche Euro-Anleihen inländischer Unternehmen462
  Variabel verzinsliche Euro-Anleihen inländischer Unternehmen466
  Festverzinsliche Fremdwährungsanleihen inländischer Unternehmen492
  Variabel verzinsliche Fremdwährungsanleihen inländischer Unternehmen496
2.Geldmarktpapiere 
 Geldmarktpapiere inländischer MFIs145
 Geldmarktpapiere inländischer Unternehmen245
 Unverzinsliche Schatzanweisungen des Bundes (Bubills)344
 Übrige Geldmarktpapiere inländischer öffentlicher Emittenten345
3.Aktien 
 Bankaktien inländischer Emittenten144
 Nichtbankaktien inländischer Emittenten258
4.Genussscheine 
 Genussscheine inländischer Emittenten155
5.Investmentzertifikate 
 a)Geldmarktfondszertifikate 
  Inländische Geldmarktfonds mit Ertragsausschüttung
(auch bei Wahlmöglichkeit zwischen Barausschüttung und Thesaurierung)
646
  Inländische thesaurierende Geldmarktfonds647
 b)Sonstige Investmentfondszertifikate 
  Sonstige inländische Investmentfonds mit Ertragsausschüttung (auch bei Wahlmöglichkeit zwischen Barausschüttung und Thesaurierung)
146
  Sonstige inländische thesaurierende Investmentfonds157
Direktinvestitionen im Inland 
1.Anteile am Kapital und an den Rücklagen von inländischen Unternehmen, Zweigniederlassungen und Betriebsstätten 
 a)Anteile an inländischen MFIs in der Rechtsform der Aktiengesellschaft 
  Erwerb bzw. Veräußerung von Kapitalbeteiligungen an inländischen nicht börsennotierten MFIs in der Rechtsform der Aktiengesellschaft sowie Kapitaleinzahlungen, Kapitalerhöhungen und Kapitalherabsetzungen in Form von inländischen Aktien, ausgegeben durch nicht börsennotierte MFIs
147
  Erwerb bzw. Veräußerung von Kapitalbeteiligungen an inländischen börsennotierten MFIs in der Rechtsform der Aktiengesellschaft sowie Kapitaleinzahlungen, Kapitalerhöhungen und Kapitalherabsetzungen in Form von inländischen Aktien, ausgegeben durch börsennotierte MFIs
847
  Einzahlungen in die Kapitalrücklagen und Auszahlungen aus den Rücklagen und Gewinnvorträgen einschl. der Zuschüsse zum Ausgleich von bilanzierten Verlustvorträgen bei inländischen MFIs in der Rechtsform der Aktiengesellschaft148
 b)Anteile an inländischen Unternehmen in der Rechtsform der Aktiengesellschaften 
  Erwerb bzw. Veräußerung von Kapitalbeteiligungen an inländischen nicht börsennotierten Unternehmen in der Rechtsform der Aktiengesellschaft sowie Kapitaleinzahlungen, Kapitalerhöhungen und Kapitalherabsetzungen in Form von inländischen Aktien, ausgegeben durch nicht börsennotierte Unternehmen
247
  Erwerb bzw. Veräußerung von Kapitalbeteiligungen an inländischen börsennotierten Unternehmen in der Rechtsform der Aktiengesellschaft sowie Kapitaleinzahlungen, Kapitalerhöhungen und Kapitalherabsetzungen in Form von inländischen Aktien, ausgegeben durch börsennotierte Unternehmen
947
  Einzahlungen in die Kapitalrücklagen und Auszahlungen aus den Rücklagen und Gewinnvorträgen einschl. der Zuschüsse zum Ausgleich von bilanzierten Verlustvorträgen bei inländischen Unternehmen in der Rechtsform der Aktiengesellschaft248
 c)Anteile an inländischen MFIs in anderer Rechtsform als der der Aktiengesellschaft 
  Erwerb bzw. Veräußerung von Kapitalbeteiligungen an inländischen MFIs, die nicht Aktiengesellschaften sind, sowie Kapitaleinzahlungen,
Kapitalerhöhungen und Kapitalherabsetzungen bei diesen inländischen MFIs. Zahlungen bei Errichtung und Aufhebung bzw. Erwerb und Veräußerung von inländischen Zweigniederlassungen und Betriebsstätten ausländischer Banken, die inländische MFIs sind
151
  Einzahlungen in die Kapitalrücklagen und Auszahlungen aus den Rücklagen und Gewinnvorträgen einschl. der Zuschüsse zum Ausgleich von bilanzierten Verlustvorträgen bei inländischen MFIs in der Rechtsform der Nicht-Aktiengesellschaft152
 d)Anteile an inländischen Unternehmen in anderer Rechtsform als der der Aktiengesellschaft 
  Erwerb bzw. Veräußerung von Kapitalbeteiligungen an inländischen Unternehmen, die nicht Aktiengesellschaften sind, sowie Kapitaleinzahlungen, Kapitalerhöhungen und Kapitalherabsetzungen bei diesen inländischen Unternehmen. Zahlungen bei Errichtung und Aufhebung bzw. Erwerb und Veräußerung von inländischen Zweigniederlassungen und Betriebsstätten ausländischer Unternehmen und Privatpersonen
251
  Einzahlungen in die Kapitalrücklagen und Auszahlungen aus den Rücklagen und Gewinnvorträgen einschl. der Zuschüsse zum Ausgleich von bilanzierten Verlustvorträgen bei inländischen Unternehmen in der Rechtsform der Nicht-Aktiengesellschaft252
2.Direktinvestitionskredite inländischer Direktinvestitionsunternehmen, Zweigniederlassungen und Betriebsstätten 
 Aufnahme und Rückzahlung von Krediten mit einer Laufzeit von mehr als 12 Monaten durch inländische Unternehmen (als Kreditnehmer) bei ausländischen Unternehmen, die an ihnen unmittelbar oder mittelbar beteiligt sind, sowie Kreditaufnahmen von inländischen Zweigniederlassungen und Betriebsstätten bei ihren ausländischen Zentralen
262
 Gewährung und Rückzahlung von Krediten mit einer Laufzeit von mehr als 12 Monaten durch inländische Unternehmen (als Kreditgeber) an ausländische Unternehmen, die an ihnen unmittelbar oder mittelbar beteiligt sind, sowie Kredite, die inländische Zweigniederlassungen und Betriebsstätten an ihre ausländischen Zentralen geben
227
 Gewährung und Rückzahlung von Krediten mit einer Laufzeit von mehr als 12 Monaten durch inländische Finanzierungstöchter (als Kreditgeber) an ausländische Unternehmen und Privatpersonen,
die an ihnen unmittelbar oder mittelbar beteiligt sind
219
 Aufnahme und Rückzahlung von Krediten mit einer Laufzeit von mehr als 12 Monaten durch inländische Unternehmen (als Kreditnehmer) von ausländischen Unternehmen, die an ihnen nicht unmittelbar oder mittelbar beteiligt sind, mit denen sie jedoch unmittelbar oder mittelbar einen gemeinsamen Direktinvestor haben
268
 Gewährung und Rückzahlung von Krediten mit einer Laufzeit von mehr als 12 Monaten durch inländische Unternehmen (als Kreditgeber) an ausländische Unternehmen, die an ihnen nicht unmittelbar oder mittelbar beteiligt sind, mit denen sie jedoch unmittelbar oder mittelbar einen gemeinsamen Direktinvestor haben
228
Kredite an Inländer sowie Guthaben bei inländischen Banken 
1.Kredite und Bankguthaben mit einer Ursprungslaufzeit bis zu 12 Monaten (kurzfristige Kredite und Einlagen) 
 Stille Abtretung und Tilgung von kurzfristigen Inlandsforderungen und Schuldscheindarlehen, Namensschuldverschreibungen und ähnlichen nicht börsenfähigen Wertpapieren (Laufzeit bis 12 Monate) durch Inländer, unterschieden nach inländischen Schuldnergruppen: 
 Stille Abtretung und Tilgung von kurzfristigen Inlandsforderungen und Schuldscheindarlehen, Namensschuldverschreibungen und ähnlichen nicht börsenfähigen Wertpapieren (Laufzeit bis 12 Monate) durch Inländer,
unterschieden nach inländischen Schuldnergruppen:
 
 MFIs175
 Investmentvermögen (ohne Geldmarktfonds)075
 Versicherungsgesellschaften und Altersvorsorgeeinrichtungen675
 Sonstige finanzielle Unternehmen
(der ESVG 2010 Teilsektoren Seite 125, Seite 126 und Seite 127)
275
 Nichtfinanzielle Unternehmen975
 Privatpersonen und private Organisationen ohne Erwerbszweck875
 Öffentliche Haushalte373
2.Kredite und Bankguthaben mit einer Ursprungslaufzeit von mehr als 12 Monaten (langfristige Kredite und Einlagen) 
 Gewährung und Rückzahlung von Krediten (sowie offene Abtretung von Inlandsforderungen) mit einer Laufzeit von mehr als 12 Monaten an inländische
 
 Investmentvermögen (ohne Geldmarktfonds)041
 Versicherungsgesellschaften und Altersvorsorgeeinrichtungen541
 Sonstige finanzielle Unternehmen
(der ESVG 2010 Teilsektoren Seite 125, Seite 126 und Seite 127)
261
 Nichtfinanzielle Unternehmen und Privatpersonen941
 Privatpersonen und private Organisationen ohne Erwerbszweck841
 Öffentliche Haushalte351
 Erstabsatz und offene Abtretung sowie Tilgung oder Rückerwerb von langfristigen Schuldscheindarlehen, Namensschuldverschreibungen und ähnlichen nicht börsenfähigen Wertpapieren (Laufzeit über 12 Monate)
durch Inländer
 
 Emissionen von MFIs163
 Emissionen von Versicherungsgesellschaften und Altersvorsorgeeinrichtungen663
 Emissionen von sonstigen finanziellen Unternehmen (der ESVG 2010 Teilsektoren Seite 125, Seite 126, und Seite 127)
263
 Emissionen von nichtfinanziellen Unternehmen963
 Emissionen des Bundes366
 Emissionen der Länder367
 Emissionen von Städten und Gemeinden368
 Stille Abtretung und Tilgung von langfristigen Inlandsforderungen und Schuldscheindarlehen, Namensschuldverschreibungen und ähnlichen nicht börsenfähigen Wertpapieren (Laufzeit über 12 Monate)
durch Inländer, unterschieden nach folgenden inländischen Schuldnergruppen:
 
 MFIs176
 Investmentvermögen (ohne Geldmarktfonds)076
 Versicherungsgesellschaften und Altersvorsorgeeinrichtungen776
 Sonstige finanzielle Unternehmen
(der ESVG 2010 Teilsektoren Seite 125, Seite 126,
und Seite 127)
276
 Nichtfinanzielle Unternehmen976
 Privatpersonen und private Organisationen ohne Erwerbszweck876
 Öffentliche Haushalte352
Grundstücke und Gebäude sowie Rechte an diesen im Inland 
 Kauf und Verkauf von Immobilien und Grundstücken im Inland oder von im Inland Aufgelegten Immobilienzertifikaten geschlossener Immobilienfonds - unabhängig von der Höhe der Beteiligung - durch
 
 MFIs (Eigengeschäft)172
 Unternehmen und Privatpersonen272
 Öffentliche Haushalte372
Sonstige Kapitalanlagen im Inland 
1.Anteile an inländischen Unternehmen,
soweit nicht in Wertpapieren verbrieft oder unter den Direktinvestitionen zu erfassen
 
 Erwerb und Veräußerung von Kapitalbeteiligungen,
Kapitaleinzahlungen, Kapitalerhöhungen und Kapitalherabsetzungen von nicht in Aktien verbrieften Unternehmensanteilen an inländischen
 
 MFIs178
 Unternehmen278
2.Inländische Emissionszertifikate 
 Inländische Emissionszertifikate507
3.Übriger Kapitalverkehr im Inland 
 Erwerb und Veräußerung von Übrigen Kapitalanlagen im Inland bei inländischen 
 MFIs179
 Unternehmen und Privatpersonen279
 Öffentlichen Haushalten379


III. Finanzderivate


1.Financial Futures 
 Financial Futures, ausländische Terminbörsen882
 Financial Futures, inländische Terminbörsen842
2.Optionen 
 Optionen, ausländische Terminbörsen821
 Optionen, inländische Terminbörsen831
3.Forward Rate Agreements (FRAs) 
 Forward Rate Agreements898
4.Zins- und Währungsswaps 
 Swapzinsen und Ausgleichszahlungen584
5.Equity Swaps 
 Equity Swaps984
6.OTC-Optionen 
 OTC-Optionen mit ausländischen Stillhaltern820
 OTC-Optionen mit inländischen Stillhaltern830
 Mitarbeiteroptionen von inländischen Gesellschaften832
 Mitarbeiteroptionen von ausländischen Gesellschaften833
7.Credit Default Swaps 
 Credit Default Swaps840
8.Total Return Swaps 
 Total Return Swaps584
9.Optionsscheine 
 Optionsscheine ausländischer Emittenten110
 Optionsscheine inländischer Emittenten150
10.Sonstige außerbörsliche Termingeschäfte 
 Sonstige außerbörsliche Termingeschäfte883


IV. Kapitalerträge (Einnahmen und Ausgaben)


Erträge aus Wertpapieren 
1.Zinsen auf Wertpapiere 
 a)Zinsen auf Wertpapiere öffentlicher Emittenten 
  Zinsen auf Wertpapiere inländischer öffentlicher Emittenten, die an Ausländer gezahlt werden bzw. die Inländer als erste inländische Stelle von ausländischen Lagerstellen erhalten
382
 b)Zinsen auf Wertpapiere privater Emittenten 
  Zinsen auf Wertpapiere inländischer privater Emittenten, die an Ausländer gezahlt werden bzw. die Inländer als erste inländische Stelle von ausländischen Lagerstellen erhalten
183
2.Dividenden, Erträge aus Genussscheinen und Investmentzertifikaten 
 Erträge aus ausländischen Aktien oder Genussscheinen, die von inländischen MFIs vereinnahmt werden
185
 Erträge aus ausländischen Aktien oder Genussscheinen, die von inländischen Unternehmen, ­Privatpersonen und öffentlichen Haushalten vereinnahmt werden
985
 Erträge aus inländischen Aktien oder Genussscheinen, die an Ausländer gezahlt werden bzw. die über ausländische Lagerstellen an Inländer gezahlt werden
285
 Erträge auf ausländische Investmentzertifikate, die von inländischen MFIs vereinnahmt werden
585
 Erträge auf ausländische Investmentzertifikate, die von inländischen Unternehmen, Privatpersonen und öffentlichen Haushalten vereinnahmt werden
885
 Erträge auf inländische Investmentanteile,
die an Ausländer gezahlt werden bzw. die Inländer von ausländischen Lagerstellen erhalten
685
Erträge aus Direktinvestitionen 
1.Erträge aus Aktien 
 Erträge aus Anteilen an Aktiengesellschaften,
die von inländischen MFIs vereinnahmt oder gezahlt werden
188
 Erträge aus Anteilen an Aktiengesellschaften,
die von inländischen Unternehmen und Privatpersonen vereinnahmt oder gezahlt werden
288
2.Erträge aus sonstigen Beteiligungen 
 Erträge aus Anteilen an sonstigen Kapitalgesellschaften (z. B. GmbH-Anteilen), die von inländischen MFIs vereinnahmt oder gezahlt werden
186
 Erträge aus Anteilen an sonstigen Kapitalgesellschaften (z.B. GmbH-Anteilen), die von inländischen Unternehmen und Privatpersonen vereinnahmt oder gezahlt werden
286
 Erträge aus sonstigen Geschäfts-
und Kapitalanteilen (z. B. Kommanditanteilen) sowie Zweigniederlassungen, die von inländischen MFIs vereinnahmt oder gezahlt werden
187
 Erträge aus sonstigen Geschäfts-
und Kapitalanteilen (z. B. Kommanditanteilen) sowie Zweigniederlassungen, die von inländischen Unternehmen und Privatpersonen vereinnahmt oder gezahlt werden
287
3.Zinsen auf Direktinvestitionskredite 
 Kredite von Direktinvestoren an Tochterunternehmen: Zinsen aus Kreditgewährungen inländischer Direktinvestoren an deren ausländische Tochterunternehmen sowie Zinsen aus Kreditaufnahmen inländischer Tochterunternehmen von ihren ausländischen Direktinvestoren
289
 Kredite von Tochterunternehmen an Direktinvestoren: Zinsen aus Kreditgewährungen inländischer Tochterunternehmen an deren ausländische Direktinvestoren sowie Zinsen aus Kreditaufnahmen inländischer Direktinvestoren von ihren ausländischen Tochterunternehmen
689
 Kredite zwischen Schwesterunternehmen:
Zinsen aus Kreditgewährungen verbundener Unternehmen, zwischen denen keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung besteht, die jedoch unmittelbar oder mittelbar einen gemeinsamen Direktinvestor haben
789
 Kredite von Finanzierungstöchtern an Direktinvestoren: Zinsen aus Kreditgewährungen inländischer Finanzierungstöchter an deren ausländische Direktinvestoren sowie Zinsen aus Kreditaufnahmen inländischer Direktinvestoren von ihren ausländischen Finanzierungstöchtern
889
4.Zuschüsse zur Vermeidung von Verlustvorträgen 
 Vereinnahmte oder geleistete Zuschüsse von MFIs zur Vermeidung von Verlustvorträgen bzw. Jahresfehlbeträgen sowie Übernahmen der negativen Betriebsergebnisse von Betriebsstätten und Zweigniederlassungen, soweit diese in das Ergebnis aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit eingehen
190
 Vereinnahmte oder geleistete Zuschüsse von Unternehmen und Privatpersonen zur Vermeidung von Verlustvorträgen bzw.
Jahresfehlbeträgen sowie Übernahmen der negativen Betriebsergebnisse von Betriebsstätten und Zweigniederlassungen, soweit diese in das Ergebnis aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit eingehen
290
Zinsen auf Kredite und Bankguthaben
(Einlagen)
 
 Einnahmen und Ausgaben von negativen Zinsen der MFIs aus Bankguthaben, Krediten etc.181
 Zinseinnahmen und -ausgaben der MFIs aus Bankguthaben, Krediten etc.
184
 Einnahmen und Ausgaben von negativen Zinsen der Unternehmen und Privatpersonen aus Bankguthaben, Krediten etc.
281
 Zinseinnahmen und -ausgaben der Unternehmen und Privatpersonen aus Bankguthaben, Krediten etc.
284
 Einnahmen und Ausgaben von negativen Zinsen öffentlicher Haushalte aus Bankguthaben,
Krediten etc.
381
 Zinseinnahmen und -ausgaben der öffentlichen Haushalte aus Bankguthaben, Krediten etc.
384
Pacht und Miete aus Grundbesitz 
 Pacht- und Mieterträge sowie -aufwendungen von inländischen MFIs180
 Pacht- und Mieterträge sowie -aufwendungen von inländischen Unternehmen und Privatpersonen280
 Pacht- und Mieterträge sowie -aufwendungen von inländischen öffentlichen Haushalten380
Erträge aus sonstigen Kapitalanlagen 
 Aufwendungen und Erträge von MFIs aus sonstigen, nicht in Wertpapieren verbrieften Unternehmensbeteiligungen bei ausländischen bzw. inländischen Nicht-Aktiengesellschaften
197
 Aufwendungen und Erträge von Unternehmen und Privatpersonen sowie öffentlichen Haushalten aus sonstigen, nicht in Wertpapieren verbrieften Unternehmensbeteiligungen bei ausländischen bzw. inländischen Nicht-Aktiengesellschaften
297


Sonstige Transaktionen


Sonstige Transaktionen, die nicht direkt den Kennzahlen des Waren- und Dienstleistungsverkehrs bzw. des Kapitalverkehrs zugeordnet werden können 
 Sonstige Transaktionen für Waren und Dienstleistungen950
 Sonstige Transaktionen im Kapitalverkehr951