Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Änderungen an Lohnsteuer-Durchführungsverordnung (LStDV 1990)

chronologisch absteigend sortiert nach dem Inkrafttreten der Änderungen; Links der zweiten Spalte zeigen Vergleich/Gegenüberstellung alte Fassung (a.F.) - neue Fassung (n.F.); "Synopse gesamt" stellt alle Änderungen auf einer Seite dar; Links der dritten Spalte zeigen den Volltext der Änderungsnorm, dort ggf. weitere Links zu Begründungen des Gesetzgebers

m.W.v.
(verkündet)
wurden ...
(Synopse/Diff)
durch folgende Änderungsgesetze und/oder -verordnungen geändert

vergangene und konsolidierte Änderungen (Änderung verpasst? LStDV 1990 abonnieren!)

 30.06.2020§ 4Artikel 2 Fünfte Verordnung zur Änderung steuerlicher Verordnungen
vom 25. Juni 2020 (BGBl. I S. 1495)
 15.12.2018§ 5Artikel 4 Gesetz zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften
vom 11. Dezember 2018 (BGBl. I S. 2338)
 01.01.2018Synopse gesamt oder einzeln für
§ 4, § 5
Artikel 10 Betriebsrentenstärkungsgesetz
vom 17. August 2017 (BGBl. I S. 3214)
 01.01.2017Synopse gesamt oder einzeln für
§ 4, § 8
Artikel 6 Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens
vom 18. Juli 2016 (BGBl. I S. 1679)
 31.07.2014§ 5Artikel 27 Gesetz zur Anpassung des nationalen Steuerrechts an den Beitritt Kroatiens zur EU und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften
vom 25. Juli 2014 (BGBl. I S. 1266)
 01.01.2014§ 4Artikel 5 Gesetz zur Änderung und Vereinfachung der Unternehmensbesteuerung und des steuerlichen Reisekostenrechts
vom 20. Februar 2013 (BGBl. I S. 285)
 01.01.2012§ 4Artikel 3 Beitreibungsrichtlinie-Umsetzungsgesetz (BeitrRLUmsG)
vom 7. Dezember 2011 (BGBl. I S. 2592)
 23.11.2010§ 4Artikel 2 Verordnung zur Änderung steuerlicher Verordnungen
vom 17. November 2010 (BGBl. I S. 1544)
 01.01.2007Synopse gesamt oder einzeln für
§ 5, § 8
Artikel 2 Jahressteuergesetz 2007 (JStG 2007)
vom 13. Dezember 2006 (BGBl. I S. 2878)

Bitte beachten Sie, dass rückwirkende Änderungen - soweit vorhanden - nach dem Verkündungsdatum des Änderungstitels (Datum in Klammern) und nicht nach dem Datum des Inkrafttretens in diese Liste einsortiert sind.