Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Anlage 4 - Mineral- und Tafelwasser-Verordnung (Min/TafelWV k.a.Abk.)

Anlage 4 (zu § 6a Abs. 1) Höchstgehalte an natürlich vorkommenden Bestandteilen in natürlichem Mineralwasser


Anlage 4 wird in 4 Vorschriften zitiert

Lfd.
Nr.
Bestandteile Höchstgehalt
(mg/l)
 ab 1. Januar 2006 ab 1. Januar 2008
1Antimon0,010,00500,0050
2Arsen0,050,010 (insgesamt) 0,010 (insgesamt)
3Barium11,01,0
4Blei0,010,0100,010
5Borat303030
6Chrom0,050,0500,050
7Fluorid  5,0
8Kadmium0,0050,0030,003
9Kupfer 1,01,0
10Mangan 0,500,50
11Nickel0,050,050,020
12Nitrat 5050
13Nitrit 0,10,1
14Quecksilber0,0010,00100,0010
15Selen0,010,0100,010
16Zyanid 0,0700,070


Anzeige


 

Zitierungen von Anlage 4 Mineral- und Tafelwasser-Verordnung

Sie sehen die Vorschriften, die auf Anlage 4 Min/TafelWV verweisen. Die Liste ist unterteilt nach Zitaten in Min/TafelWV selbst, Ermächtigungsgrundlagen, anderen geltenden Titeln, Änderungsvorschriften und in aufgehobenen Titeln.
 
interne Verweise

§ 6a Min/TafelWV Höchstgehalte und Analyseverfahren
... der Abfüllung natürlicher Mineralwässer sind die Höchstgehalte der in Anlage 4 aufgeführten Stoffe einzuhalten. Die aufgeführten Stoffe müssen im Wasser ... vorkommen und dürfen nicht aus einer Verunreinigung der Quelle stammen. Sofern in Anlage 4 bestimmte Zeitpunkte angegeben sind, sind die Höchstgehalte jeweils spätestens ab diesem ... ab diesem Zeitpunkt einzuhalten. (2) Die Untersuchungen auf die in Anlage 4 genannten Höchstgehalte an Bestandteilen natürlicher Mineralwässer sind nach ...
§ 16 Min/TafelWV Verkehrsverbote (vom 30.10.2014)
... Mineralwasser, bei dessen Abfüllung nicht die Höchstgehalte der in Anlage 4 aufgeführten Stoffe eingehalten sind, 6. natürliches Mineralwasser, ...
§ 20 Min/TafelWV Übergangsregelung (vom 30.10.2014)
... Verkehr gebracht werden. Natürliche Mineralwässer, bei denen vor Ablauf der in Anlage 4 genannten Fristen die jeweiligen Höchstgehalte für Stoffe eingehalten sind, dürfen ...
Anlage 5 Min/TafelWV (zu § 6a Abs. 2) Leistungsmerkmale für die Analyse der Bestandteile gemäß Anlage 4
... Analyseverfahren zur Messung der Konzentrationen der in Anlage 4 genannten Bestandteile müssen mindestens dem Parameterwert entsprechende Konzentrationen mit ... wird das Ergebnis mit mindestens genauso vielen Dezimalstellen angegeben wie bei dem in Anlage 4 vorgesehenen Höchstgehalt. Lfd. Nr. ...