Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Gesetz zur Änderung der Rechtsgrundlagen für die Vergabe öffentlicher Aufträge (Vergaberechtsänderungsgesetz - VgRÄG)

G. v. 26.08.1998 BGBl. I S. 2512; zuletzt geändert durch Artikel 4 G. v. 25.04.2007 BGBl. I S. 594
Geltung ab 01.01.1999; FNA: 703-1/1 Kartellrecht
1 frühere Fassung | Drucksachen / Entwurf / Begründung | wird in 1 Vorschrift zitiert

Eingangsformel



Der Bundestag hat mit Zustimmung des Bundesrates das folgende Gesetz beschlossen:


Artikel 1 (Änderung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen)


Artikel 1 wird in 1 Vorschrift zitiert



Artikel 2 (aufgehoben)


Artikel 2 hat 1 frühere Fassung und wird in 1 Vorschrift zitiert





Artikel 3 Übergangs- und Schlußbestimmungen


Artikel 3 hat 1 frühere Fassung und wird in 1 Vorschrift zitiert

1.
(Aufhebung von Vorschriften)

2.
(aufgehoben)

3.
(aufgehoben)

4.
(Änderung von Vorschriften)

5.
(aufgehoben)




Artikel 4 Inkrafttreten



Artikel 1 Nr. 1 § 126 Abs. 4 dieses Gesetzes tritt am ersten Tage des auf Verkündung des Gesetzes folgenden Monats in Kraft. Im übrigen tritt dieses Gesetz am 1. Januar 1999 in Kraft.

Anzeige