Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Bekanntmachung - Bekanntmachung über den Schutz von Mustern und Marken auf Ausstellungen (MuMBek k.a.Abk.)

B. v. 23.07.2010 BGBl. I S. 1043 (Nr. 39)
Geltung ab 30.07.2010; FNA: 424-2-1-1 Gemeinsame Rechtsvorschriften
wird in 1 Vorschrift zitiert

Bekanntmachung



Auf Grund des § 6a Absatz 2 des Gebrauchsmustergesetzes in der Fassung der Bekanntmachung vom 28. August 1986 (BGBl. I S. 1455), der durch Artikel 2 Absatz 8 des Gesetzes vom 12. März 2004 (BGBl. I S. 390) eingefügt worden ist, des § 35 Absatz 3 des Markengesetzes vom 25. Oktober 1994 (BGBl. I S. 3082; 1995 I S. 156) und des § 15 Absatz 2 des Geschmacksmustergesetzes vom 12. März 2004 (BGBl. I S. 390) wird bekannt gemacht:

I.

Der zeitweilige Schutz von Mustern und Marken wird für die folgenden Ausstellungen gewährt:

1.
„SMM 2010 - shipbuilding • machinery & marine technology - international trade fair • hamburg" vom 7. bis 10. September 2010 in Hamburg

2.
„ALUMINIUM 2010 - 8. Weltmesse und Kongress der Aluminiumindustrie" vom 14. bis 16. September 2010 in Essen

3.
„COMPOSITES EUROPE 2010 - Europäische Fachmesse & Forum für Verbundwerkstoffe, Technologie und Anwendung" vom 14. bis 16. September 2010 in Essen

4.
„cinec - 8th International Trade Fair for Cine Equipment and Technology" vom 18. bis 20. September 2010 in München

5.
„DU UND DEINE WELT 2010 - Die große Verbraucherausstellung" vom 25. September bis 3. Oktober 2010 in Hamburg

6.
„SECURITY 2010 - 19. Internationale Fachmesse für Sicherheit und Brandschutz" vom 5. bis 8. Oktober 2010 in Essen

7.
„43. ESSEN MOTOR SHOW 2010" vom 27. November bis 5. Dezember 2010 in Essen (mit Preview und Pressetag am 26. November 2010)

II.

Die in der Bekanntmachung über den Schutz von Mustern und Marken auf Ausstellungen vom 12. März 2010 (BGBl. I S. 273) bezeichnete Veranstaltung

„13.
„FAHOBA.kreativ 2010 - Fachmesse für kreatives Gestalten" vom 27. bis 29. August 2010 in Dortmund" wird unter dem gleichen Titel und am gleichen Ort vom 7. bis 9. August 2010 stattfinden.

Bundesministerium der Justiz

Im Auftrag

Dr.
Weis

Anzeige