Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Artikel 11 - Datenaustauschverbesserungsgesetz (DatAustVG k.a.Abk.)

G. v. 02.02.2016 BGBl. I S. 130 (Nr. 5); zuletzt geändert durch Artikel 346 V. v. 19.06.2020 BGBl. I S. 1328
Geltung ab 05.02.2016, abweichend siehe Artikel 14
15 Änderungen | Drucksachen / Entwurf / Begründung | wird in 13 Vorschriften zitiert

Artikel 11 Änderung der Zweiten Bundesmeldedatenübermittlungsverordnung


Artikel 11 wird in 2 Vorschriften zitiert und ändert mWv. 1. November 2016 2. BMeldDÜV § 1, § 11 (neu), § 11

Die Zweite Bundesmeldedatenübermittlungsverordnung vom 1. Dezember 2014 (BGBl. I S. 1950), die durch Artikel 1 der Verordnung vom 20. Juni 2015 (BGBl. I S. 1006) geändert worden ist, wird wie folgt geändert:

1.
In § 1 Absatz 1 Nummer 1 werden die Wörter „und an das Bundesverwaltungsamt" durch ein Komma und die Wörter „an das Bundesverwaltungsamt und an das Ausländerzentralregister" ersetzt.

2.
Nach § 10 wird folgender § 11 eingefügt:

„§ 11 Datenübermittlung an das Ausländerzentralregister

Die Meldebehörden übermitteln gemäß § 6 Absatz 1 Nummer 9 des AZR-Gesetzes bei Änderung des Familiennamens, des Geburtsnamens, des Vornamens, des Geburtsdatums, des Geburtsorts, des Geschlechts, der Staatsangehörigkeiten oder der Anschrift unverzüglich folgende Daten an das Ausländerzentralregister (Ausländerzentralregistermitteilung):

  Blattnummer
des DSMeld
(Datenblatt)
1.Familienname0101 bis 0102,
2.Geburtsname0201 bis 0202,
3.Vornamen0301 bis 0303,
4.Geburtsdatum und Geburtsort 0601, 0602,
5.Geschlecht0701,
6.Staatsangehörigkeiten1001,
7.derzeitige und letzte frühere
Anschrift
1200 bis 1212,
8.Seriennummer des Ankunfts-
nachweises, Ausstellungsdatum,
Gültigkeitsdauer
1712 bis 1714."


3.
Der bisherige § 11 wird § 12.



 

Zitierungen von Artikel 11 Datenaustauschverbesserungsgesetz

Sie sehen die Vorschriften, die auf Artikel 11 DatAustVG verweisen. Die Liste ist unterteilt nach Zitaten in DatAustVG selbst, Ermächtigungsgrundlagen, anderen geltenden Titeln, Änderungsvorschriften und in aufgehobenen Titeln.
 
interne Verweise

Artikel 14 DatAustVG Inkrafttreten, Außerkrafttreten
...  (2) Artikel 5a tritt am 1. Mai 2016 in Kraft. (3) Die Artikel 3, 5, 9 bis 11 und 13 treten am 1. November 2016 in Kraft. (4) Artikel 13 tritt am 1. Januar 2020 ...
 
Zitate in Änderungsvorschriften

Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens
G. v. 18.07.2016 BGBl. I S. 1679
Artikel 17 StVfModG Änderung der Zweiten Bundesmeldedatenübermittlungsverordnung
... vom 1. Dezember 2014 (BGBl. I S. 1950), die zuletzt durch Artikel 11 des Gesetzes vom 2. Februar 2016 (BGBl. I S. 130) geändert worden ist, wird wie folgt ...