Einführungsgesetz zur Abgabenordnung (EGAO)

G. v. 14.12.1976 BGBl. I S. 3341, 1977 I S. 667; zuletzt geändert durch Artikel 5 G. v. 25.06.2021 BGBl. I S. 2056
Geltung ab 01.01.1977; FNA: 610-1-4 Allgemeines Steuerrecht
38 frühere Fassungen | wird in 71 Vorschriften zitiert
Erster Abschnitt Änderung von Gesetzen auf dem Gebiet des Finanzwesens
Artikel 1 bis 38 (Änderung von Vorschriften)
Zweiter Abschnitt Anpassung weiterer Bundesgesetze
Artikel 39 bis 96 (Änderung von Vorschriften)
Dritter Abschnitt Schlußvorschriften
Artikel 97 Übergangsvorschriften
§ 1 Begonnene Verfahren
§ 1a Steuerlich unschädliche Betätigungen
§ 1b Steuerpflichtige wirtschaftliche Geschäftsbetriebe
§ 1c Krankenhäuser
§ 1d Steuerbegünstigte Zwecke
§ 1e Zweckbetriebe
§ 1f Satzung
§ 2 Fristen
§ 3 Grunderwerbsteuer, Feuerschutzsteuer
§ 4 Mitteilungsverordnung
§ 5 Zeitpunkt der Einführung des steuerlichen Identifikationsmerkmals
§ 6 Zahlungszeitpunkt bei Scheckzahlung
§ 7 Missbrauch von rechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten
§ 8 Verspätungszuschlag
§ 9 Aufhebung und Änderung von Verwaltungsakten
§ 9a Absehen von Steuerfestsetzung, Abrundung
§ 10 Festsetzungsverjährung
§ 10a Erklärungspflicht
§ 10b Gesonderte Feststellungen
§ 10c Billigkeitsmaßnahmen bei der Festsetzung des Gewerbesteuermessbetrags
§ 11 Haftung
§ 11a Insolvenzverfahren
§ 11b Anfechtung außerhalb des Insolvenzverfahrens
§ 12 Verbindliche Zusagen auf Grund einer Außenprüfung
§ 13 Sicherungsgeld
§ 13a Änderung widerstreitender Abrechnungsbescheide und Anrechnungsverfügungen
§ 14 Zahlungsverjährung
§ 15 Zinsen
§ 16 Säumniszuschläge
§ 17 Angabe des Schuldgrunds
§ 17a Kosten der Vollstreckung
§ 17b Eidesstattliche Versicherung
§ 17c Pfändung fortlaufender Bezüge
§ 17d Zwangsgeld
§ 17e Aufteilung einer Gesamtschuld bei Ehegatten oder Lebenspartnern
§ 18 Außergerichtliche Rechtsbehelfe
§ 18a Erledigung von Massenrechtsbehelfen und Massenanträgen
§ 19
§ 19a Aufbewahrungsfristen
§ 19b Zugriff auf datenverarbeitungsgestützte Buchführungssysteme
§ 20 Verweisungserfordernis bei Blankettvorschriften
§ 21 Steueranmeldungen in Euro
§ 22 Mitwirkungspflichten der Beteiligten; Schätzung von Besteuerungsgrundlagen
§ 23 Verfolgungsverjährung
§ 24 Selbstanzeige bei Steuerhinterziehung und leichtfertiger Steuerverkürzung
§ 25 Erteilung einer verbindlichen Auskunft
§ 26 Kontenabrufmöglichkeit und Kontenwahrheit
§ 27 Elektronische Datenübermittlung an Finanzbehörden
§ 28 Elektronische Bekanntgabe von Verwaltungsakten
§ 29 Abweichende Festsetzung von Steuern aus Billigkeitsgründen
§ 30 Ordnungsvorschrift für die Buchführung und für Aufzeichnungen mittels elektronischer Aufzeichnungssysteme
§ 31 Länderbezogener Bericht multinationaler Unternehmensgruppen
§ 32 Mitteilungspflicht über Beziehungen zu Drittstaat-Gesellschaften
§ 33 Mitteilungspflicht bei Steuergestaltungen
§ 34 Vorabverständigungsverfahren
§ 35 Abrufverfahren von Steuermessbeträgen
§ 36 Sonderregelungen auf Grund der Corona-Pandemie
Artikel 97a Überleitungsregelungen aus Anlaß der Herstellung der Einheit Deutschlands
Artikel 98
Artikel 99 Ermächtigungen
Artikel 100
Artikel 101 Berlin-Klausel
Artikel 102 Inkrafttreten


Vorschriftensuche

Ihr Rechtsradar

Verpassen Sie keine gesetzlichen Änderungen

Sie werden über jede verkündete oder in Kraft tretende Änderung per Mail informiert, sofort, wöchentlich oder in dem Intervall, das Sie gewählt haben.

Auf Wunsch werden Sie zusätzlich im konfigurierten Abstand vor Inkrafttreten erinnert.

Stellen Sie Ihr Paket zu überwachender Vorschriften beliebig zusammen.

Weitere Vorteile:

Konsolidierte Vorschriften selbst bei Inkrafttreten "am Tage nach der Verkündung", Synopse zu jeder Änderungen, Begründungen des Gesetzgebers

Inhaltsverzeichnis | Ausdrucken/PDF | nach oben
Menü: Normalansicht | Start | Suchen | Sachgebiete | Aktuell | Verkündet | Web-Plugin | Über buzer.de | Qualität | Kontakt | Werbung | Datenschutz, Impressum
informiert bleiben: Änderungsalarm | Web-Widget | RSS-Feed