Bundesrecht - tagaktuell konsolidiert - alle Fassungen seit 2006
Vorschriftensuche
 

Anlage 4 - Saatgutverordnung (SaatgutV k.a.Abk.)

neugefasst durch B. v. 08.02.2006 BGBl. I S. 344; zuletzt geändert durch Artikel 2 V. v. 28.09.2021 BGBl. I S. 4595
Geltung ab 19.10.2005; FNA: 7822-6-3 Sortenschutz, Saatgut
14 frühere Fassungen | wird in 51 Vorschriften zitiert

Anlage 4 (zu § 11 Abs. 2, § 20 Abs. 3, § 21 Abs. 2 und 3, § 27 Abs. 1 und 5) Größe der Partien und Proben



 Höchstgewicht
einer Partie
(t)
Mindestgewicht
einer Probe
(g)
123
1Getreide  
1.1Getreide außer Mais und Sorghum 30 1.000
1.2Mais  
1.2.1Vorstufensaatgut und Basissaatgut von Inzuchtlinien 40 250
1.2.2sonstiges Saatgut 40 1.000
1.3Sorghum  
1.3.1 Sorghum 30900
1.3.2 Sudangras 10250
1.3.3Hybriden aus der Kreuzung von Sorghum x Sudangras 30300
2Gräser  
2.1Straußgräser, Lieschgräser, Rispenarten, Goldhafer 10 / 25*** 50
2.2Wiesenfuchsschwanz, Knaulgras, Schwingelarten 10 / 25*** 100
2.3Glatthafer, Festulolium, Weidelgräser 10 / 25*** 200
3Leguminosen und sonstige Futterpflanzen   
3.0Geißraute10250
3.1Hornklee, Schwedenklee, Weißklee,
Persischer Klee; Kohlrübe, Futterkohl
10 200
3.2Lupinen, Futtererbse, Ackerbohne, Saatwicke 30 1.000
3.2aPannonische Wicke, Zottelwicke 30 1.000
3.3Gelbklee, Luzernen, Rotklee; Phazelie, Ölrettich 10 300
3.4Esparsette  
 - Frucht 10 600
 - Samen 10 400
3.5Alexandriner Klee 10 400
3.6Inkarnatklee10 500
4Öl- und Faserpflanzen   
4.1Sareptasenf, Schwarzer Senf 10 100
4.2Raps, Rübsen 10 200
4.3Hanf10 600
4.4Sojabohne301.000
4.4aSonnenblume251.000
4.5Lein10 300
4.6Mohn10 50
4.7Weißer Senf 10 400
5Rüben  
5.1Runkelrübe, Zuckerrübe 20 500
6Gemüse *)   
6.1Zwiebel, Kohlrabi, Grünkohl, Blumenkohl, Brokkoli, Weißkohl, Rotkohl,
Wirsing, Rosenkohl, Gurke, Fenchel
1025 (12,5)
6.1aWinterheckenzwiebel2015
6.2 Porree, Kerbel, Chinakohl, Herbstrübe, Mairübe, Tomate,
Aubergine, Feldsalat
10 20 (10
6.2aKnoblauch1020
6.2b Schnittlauch1015
6.3Sellerie10 5 (2,5)
6.4Spargel, Mangold, Rote Rübe, Melone 10 100 (50)
6.5Paprika1040 (20)
6.6Endivie, Chicorée, Blattzichorie 1015 (7,5)
6.6aWassermelone, Riesenkürbis 20250 (125)
6.7Gartenkürbis, Ölkürbis, Zucchini 20150 (75)
6.8Möhre, Salat, Petersilie 1010 (5)
6.9Prunkbohne301.000 (500)
6.9aDicke Bohne 301.000 (500)
6.10Buschbohne, Stangenbohne 30700 (350)
6.11Erbse30500 (250)
6.12Artischocke, Cardy, Rettich, Radieschen, Wurzelzichorie, Industriezichorie 1050 (25)
6.12aRhabarber10135
6.13Schwarzwurzel1030 (15)
6.14Spinat1075 (37,5)
6.15Zuckermais, Puffmais201.000
7Saatgutmischungen (außer Saatgutmischungen von Gemüsesorten einer Gemüseart in Kleinpackungen)  
7.1Saatgutmischungen, die zu mehr als 50 v. H. des Gewichtes aus Saatgut
von Getreide, Lupinen, Futtererbsen, Ackerbohne, Wicken,
Sojabohne und Sonnenblume bestehen
25 **) 1.000
7.2sonstige Saatgutmischungen 10300


Die Mindestmenge einer Probe beträgt bei pilliertem, inkrustiertem oder granuliertem Saatgut sowie bei Saatgutmischungen, für die pilliertes, inkrustiertes oder granuliertes Saatgut verwendet oder deren Saatgut nach dem Mischen pilliert, inkrustiert oder granuliert worden ist, sowie bei Saatgutträgern 7.500 Körner oder Knäuel.

---
*)
Die eingeklammerten Zahlen in Spalte 3 beziehen sich auf Hybridsorten.
**)
Bei Saatgut von Hybridroggen, dem Saatgut von Populationssorten zur Sicherung der Bestäubung beigemischt wird, beträgt das Höchstgewicht einer Partie 35 t.
***)
Bei der Erhöhung des Höchstgewichtes einer Partie auf bis zu 25 Tonnen gilt § 4 Absatz 8 entsprechend.





 

Frühere Fassungen von Anlage 4 Saatgutverordnung

Die nachfolgende Aufstellung zeigt alle Änderungen dieser Vorschrift. Über die Links aktuell und vorher können Sie jeweils alte Fassung (a.F.) und neue Fassung (n.F.) vergleichen. Beim Änderungsgesetz finden Sie dessen Volltext sowie die Begründung des Gesetzgebers.

vergleichen mitmWv (verkündet)neue Fassung durch
aktuell vorher 05.10.2021Artikel 2 Neunzehnte Verordnung zur Änderung saatgutrechtlicher Verordnungen
vom 28.09.2021 BGBl. I S. 4595
aktuell vorher 31.07.2018Artikel 2 Achtzehnte Verordnung zur Änderung saatgutrechtlicher Verordnungen
vom 18.07.2018 BGBl. I S. 1214
aktuell vorher 01.07.2016Artikel 1 Zwölfte Verordnung zur Änderung der Saatgutverordnung
vom 29.06.2016 BGBl. I S. 1508
aktuell vorher 10.01.2014Artikel 2 Verordnung zur Änderung saatgutrechtlicher Verordnungen und zur Änderung der Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung
vom 06.01.2014 BGBl. I S. 26
aktuell vorher 08.11.2012Artikel 2 Sechzehnte Verordnung zur Änderung saatgutrechtlicher Verordnungen
vom 25.10.2012 BGBl. I S. 2270
aktuell vorher 19.06.2010Artikel 2 Dreizehnte Verordnung zur Änderung saatgutrechtlicher Verordnungen
vom 15.06.2010 BGBl. I S. 793
aktuell vorher 27.03.2010Artikel 2 Zwölfte Verordnung zur Änderung saatgutrechtlicher Verordnungen
vom 16.03.2010 BGBl. I S. 282
aktuell vorher 31.07.2008Artikel 2 Zweite Verordnung zur Änderung saatgutrechtlicher und düngemittelrechtlicher Vorschriften
vom 23.07.2008 BGBl. I S. 1410
aktuell vorher 04.08.2007Artikel 2 Verordnung zur Änderung saatgutrechtlicher Verordnungen und zur Änderung der Anbaumaterialverordnung
vom 24.07.2007 BGBl. I S. 1767
aktuell vorher 01.10.2006Artikel 1 Verordnung zur Änderung saatgutrechtlicher und düngemittelrechtlicher Vorschriften
vom 27.09.2006 BGBl. I S. 2163
aktuellvor 01.10.2006Urfassung

Bitte beachten Sie, dass rückwirkende Änderungen - soweit vorhanden - nach dem Verkündungsdatum des Änderungstitels (Datum in Klammern) und nicht nach dem Datum des Inkrafttretens in diese Liste einsortiert sind.



 

Zitierungen von Anlage 4 Saatgutverordnung

Sie sehen die Vorschriften, die auf Anlage 4 SaatgutV verweisen. Die Liste ist unterteilt nach Zitaten in SaatgutV selbst, Ermächtigungsgrundlagen, anderen geltenden Titeln, Änderungsvorschriften und in aufgehobenen Titeln.
 
interne Verweise

§ 11 SaatgutV Probenahme (vom 10.01.2014)
... zu entnehmen ist, und das Mindestgewicht oder die Mindestmenge der Probe ergeben sich aus Anlage 4. (3) Der Probenehmer kann von Saatgut, das noch nicht verpackt ist, Proben entnehmen, ...
§ 20 SaatgutV Anforderungen an die Sortenreinheit und Beschaffenheit, Höchstgewicht einer Partie (vom 10.01.2014)
... aus Anlage 3 Nummer 7. (3) Das Höchstgewicht einer Partie ergibt sich aus Anlage 4 ...
§ 21 SaatgutV Nachkontrolle
... oder im Falle der Probenahme nach Absatz 1 Satz 3 zu ziehen ist, ergibt sich aus Anlage 4 Nr. 6. (3) Besteht die gesamte Saatgutpartie aus Kleinpackungen, deren ... insgesamt weniger als das Hundertfache des Mindestgewichtes einer Probe nach Anlage 4 Nr. 6 beträgt, so entfällt die Verpflichtung nach § 12 Abs. 4 Nr. 2 des ...
§ 27 SaatgutV Antrag, Probenahme (vom 08.11.2012)
... dem Buchstaben „M" zusammen. Das Höchstgewicht einer Partie ergibt sich aus Anlage 4 Nr. 7. Das Höchstgewicht einer Partie von Saatgutmischungen von Gemüsesorten einer ... einer Partie von Saatgutmischungen von Gemüsesorten einer Gemüseart ist in Anlage 4 Nummer 6 festgelegt. (2) Für den Antrag ist ein Vordruck der Anerkennungsstelle zu ... zur Beweissicherung. Das Mindestgewicht oder die Mindestmenge der Probe ergibt sich aus Anlage 4.  ...
 
Zitate in Änderungsvorschriften

Achtzehnte Verordnung zur Änderung saatgutrechtlicher Verordnungen
V. v. 18.07.2018 BGBl. I S. 1214
Artikel 2 18. SaatGRÄndV Änderung der Saatgutverordnung
... die Angabe „85" durch die Angabe „80" ersetzt. 7. In Anlage 4 Nummer 7.1 wird in Spalte 3 (Mindestgewicht einer Probe) die Angabe „750" durch die Angabe ...

Dreizehnte Verordnung zur Änderung saatgutrechtlicher Verordnungen
V. v. 15.06.2010 BGBl. I S. 793
Artikel 2 13. SaatGRÄndV Änderung der Saatgutverordnung
... die Mindestkeimfähigkeit 80 v. H. der reinen Körner." 6. Anlage 4 wird wie folgt geändert: a) Nummer 4.4 wird durch folgende Nummern 4.4 und 4.4a ...

Neunzehnte Verordnung zur Änderung saatgutrechtlicher Verordnungen
V. v. 28.09.2021 BGBl. I S. 4595
Artikel 2 19. SaatGRÄndV Änderung der Saatgutverordnung
... Wörter „Hybriden aus der Kreuzung von Sorghum x Sudangras" ersetzt. 3. Anlage 4 wird wie folgt geändert: a) In Nummer 1.3.1 Spalte 1 werden die Wörter ...

Sechzehnte Verordnung zur Änderung saatgutrechtlicher Verordnungen
V. v. 25.10.2012 BGBl. I S. 2270
Artikel 2 16. SaatGRÄndV Änderung der Saatgutverordnung
... einer Partie von Saatgutmischungen von Gemüsesorten einer Gemüseart ist in Anlage 4 Nummer 6 festgelegt." 9. Dem § 29 Absatz 7 wird folgender Satz ... „Cardy" die Wörter „Artischocke," eingefügt. 14. Anlage 4 wird wie folgt geändert: a) In Nummer 1.1 Spalte 1 werden dem Wort ...

Verordnung zur Änderung saatgutrechtlicher und düngemittelrechtlicher Vorschriften
V. v. 27.09.2006 BGBl. I S. 2163
Artikel 1 SaatuDüngRÄndV Änderung der Saatgutverordnung
... Anlage 4 Nr. 1.1 Spalte 2 der Saatgutverordnung in der Fassung der Bekanntmachung vom 8. Februar 2006 ...

Verordnung zur Änderung saatgutrechtlicher Verordnungen und zur Änderung der Anbaumaterialverordnung
V. v. 24.07.2007 BGBl. I S. 1767
Artikel 2 SaatGRuAGOZVÄndV Änderung der Saatgutverordnung
... bis zum 30. Juni 2012 die Probenahme abweichend von Absatz 2 in Verbindung mit Anlage 4 Spalte 2 auch an Partien mit einem Höchstgewicht von bis zu 25 Tonnen durchgeführt ... 4. Anlage 4 Abschnitt 6 wird wie folgt geändert: a) Nach Nummer 6.1 wird folgende Nummer 6.1a ...

Verordnung zur Änderung saatgutrechtlicher Verordnungen und zur Änderung der Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung
V. v. 06.01.2014 BGBl. I S. 26
Artikel 2 SaatgRuaÄndV Änderung der Saatgutverordnung
... aus Anlage 3 Nummer 7. (3) Das Höchstgewicht einer Partie ergibt sich aus Anlage 4. " 8. Anlage 4 wird wie folgt geändert: a) Die Nummern 1.3.1 und ... (3) Das Höchstgewicht einer Partie ergibt sich aus Anlage 4." 8. Anlage 4 wird wie folgt geändert: a) Die Nummern 1.3.1 und 1.3.2 werden durch folgende ... die Angabe „10 / 25***" ersetzt. c) Den Fußnotenhinweisen zu Anlage 4 wird folgender Hinweis angefügt: „***) Bei der Erhöhung des ...

Zweite Verordnung zur Änderung saatgutrechtlicher und düngemittelrechtlicher Vorschriften
V. v. 23.07.2008 BGBl. I S. 1410
Artikel 2 2. SaatuDüngRÄndV Änderung der Saatgutverordnung
... 8) 200 ”. 2. In der Tabelle in Anlage 4 wird der Nummer 3.1 folgende Nummer 3.0 vorangestellt:  ...

Zwölfte Verordnung zur Änderung der Saatgutverordnung
V. v. 29.06.2016 BGBl. I S. 1508
Artikel 1 12. SaatgutVÄndV
... „§ 11 Absatz 1 Satz 3" ersetzt. 11. In der Überschrift der Anlage 4 werden im Klammerzusatz die Wörter „§ 20 Abs. 2" durch die Wörter ...

Zwölfte Verordnung zur Änderung saatgutrechtlicher Verordnungen
V. v. 16.03.2010 BGBl. I S. 282
Artikel 2 12. SaatGRÄndV Änderung der Saatgutverordnung
... „(einschließlich Flughaferbastarde)" eingefügt. 13. In Anlage 4 Fußnote 2 wird die Angabe „30" durch die Angabe „35" ersetzt.  ...